Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
Live
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Kronplatz
10:00
Ski Alpin: Schladming
17:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
20:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Oliver Roggisch bleibt wohl beim DHB

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
02. Februar 2014, 10:59 Uhr
Oliver Roggisch
Oliver Roggisch

Nationalmannschaftskapitän Oliver Roggisch wird wohl auch nach seiner aktiven Zeit weiter für den Deutschen Handballbund (DHB) tätig sein. "Die Entscheidung ist gefallen. Er wird dem DHB erhalten bleiben. Darüber bin ich sehr froh, weil ich zu Oli ein sehr besonderes Verhältnis habe", sagte Bundestrainer Martin Heuberger am Rande des All-Star-Games am Samstag in Leipzig: "Oli ist ein Positiv-Faktor. Ich glaube, auch im Sponsoring- oder Marketing-Bereich ist er mit seiner Art immer eine Bereicherung für eine Mannschaft." Auf Nachfrage wollte Roggisch selbst sein Engagement weder bestätigen noch dementieren. "Es sind noch keine Verträge unterschrieben. Ich berichte erst Sachen, wenn sie in trockenen Tüchern sind", sagte der 35-Jährige. Allerdings könnte bereits in wenigen Tagen die Entscheidung auch von seiner Seite aus offiziell werden. Eigentlich hat der Weltmeister von 2007 noch einen Vertrag bis 2015 bei den Rhein-Necker Löwen, doch in den vergangenen Wochen war bereits häufiger über ein vorzeitiges Ende seiner aktiven Zeit spekuliert worden. Auch mit den Löwen soll es Gespräche über einen Einstieg ins Management geben. Die WM-Qualifikation im Juni gegen Polen wird Roggisch jedenfalls noch als Spieler in Angriff nehmen. "Was danach kommt, wird man dann sehen. Ich bin überzeugt, dass wir nahtlos den Übergang schaffen und er dann in seiner offiziellen Funktion als Sportkoordinator - oder wie man es nennen will - arbeiten wird", sagte Heuberger.

zu "Oliver Roggisch bleibt wohl beim DHB"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
22.01. 15:01
Handball
spox
Bundesligist HSG Wetzlar hat Ersatz für den deutschen Nationalspieler Jannik Kohlbacher gefunden. weiter Logo
22.01. 10:26
Handball
spox
Die deutsche Nationalmannschaft muss im Spiel gegen Spanien (Mi., 20.30 Uhr im LIVETICKER ) auf Paul Drux verzichten. Der Berliner verletzte sich bei der Niederlage gegen Dänemark... weiter Logo
22.01. 09:42
Handball
spox
Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der 25:26-Niederlage gegen Dänemark eine deutliche Leistungssteigerung erkennen lassen. Allerdings erweist sich die Position des Spielmachers als... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team