News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2015
Termine 2015
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM 2013
WM
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
Ergebnisse
Gesamtwertung
Kalender
News
Motorsport
Radsport
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2012
Olympia 2014
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Datum: 03. Juni 2012, 17:51 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Tennis: French Open
11:00
Fußball: Süper Lig, 34. Spieltag
12:00
Fußball: Premier Liga
12:30
Tennis: French Open
12:30
Fußball: Süper Lig, 34. Spieltag
15:00
Handball: Champions League
15:15
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 34. Spieltag
18:00
Handball: Champions League
18:00
Fußball: FA Cup
18:30
Fußball: DFB-Pokal
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Coupe de France
21:00
Fußball: Copa del Rey
21:30
Passende Links zum Artikel
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP French Open, 3. Runde
N. Djokovic
T. Kokkinakis
R. Gasquet
K. Anderson
J. Sock
B. Coric
A. Kuznetsov
R. Nadal
A. Murray
N. Kyrgios
D. Goffin
J. Chardy
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer gewinnt die French Open 2015?
Novak Djokovic
Roger Federer
Rafael Nadal
Andy Murray
David Ferrer
Ein anderer Spieler

French Open: Novak Djokovic erreicht das Viertelfinale - Victoria Azarenka ist raus

Victoria Azarenka,French Open,Niederlage
Victoria Azarenka

Während Novak Djokovic mit einem enormen Kraftakt das Aus im Achtelfinale der French Open verhinderte und Andreas Seppi in fünf Sätzen bezwang, musste eine genervte Victoria Azarenka ihre Koffer packen. Die Nummer eins im Damentennis unterlag Dominika Cibulkova in zwei Sätzen - danach lagen die Nerven blank.

Die Favoriten hatten es schwer am achten Tag der French Open. Dabei sah sich der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic bereits einem 0:2-Satzrückstand entgegen. Doch der Serbe schaffte die Wende, besiegte Andreas Seppi noch mit 4:6, 6:7 (5:7), 6:3, 7:5, 6:3. Sein weibliches Pendant, Victoria Asarenka, musste derweil eine Niederlage einstecken und schied gegen Dominika Cibulkova aus.

Seppi war nicht zu beneiden. Alle vorherigen sieben Duelle hatte der Italiener verloren. Von Respekt war jedoch nicht viel zu spüren – zumindest in den ersten beiden Sätzen. Insgesamt drei Mal nahm er Djokovic dessen Aufschlag ab, während der Weltranglisten-Erste nicht wirklich ins Spiel fand, dabei zeitweise behäbig wirkte.

Seppi zwang Djokovic immer wieder in lange Ballwechsel und scheuchte seinen Gegner über die kompletten Ausmaße des Platzes. Der Lohn war die 2:0-Führung, die in der Folgezeit wie ein schweres Gewicht wirkte. Djokovic schaffte es zwar, einen Gang hochzuschalten, doch es blieb ein Match auf Augenhöhe.

Djokovic und die vergebenen Chancen

Zwei Breaks brachten dem "Djoker" in Satz drei eine schnelle Führung, doch Seppi schlug seinerseits mit zwei gewonnenen Spielen bei Aufschlag Djokovic zurück. Zwei weitere Breaks brachten dem Favoriten allerdings den dritten Satz. In der Folgezeit ging Djokovic weiter sehr fahrlässig mit seinen Breakchancen um, nutzte nur neun von 22 Möglichkeiten.

zu "French Open: Novak Djokovic erreicht das Viertelfinale - Victoria ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
International
DFB-Pokal
2. Bundesliga
Eishockey
Formel1