Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Tennis: ATP Miami
17:00
Fußball: 3. Liga, 22. Spieltag
19:00
Handball: Champions League
19:00
Fußball: Länderspiel
20:45
Tennis: ATP Miami
21:00
kommende Live-Ticker:
21
Mär
Fußball: EM-Qualifikation
16:00
16:00
Biathlon: Oslo
16:30
Fußball: EM-Qualifikation
18:00
Fußball: U21-Länderspiel
18:30
Handball: HBL, 25. Spieltag
19:00
Basketball: Euroleague
20:00
Fußball: EM-Qualifikation
20:45
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Miami, 1. Runde
B. Tomic
T. Berdych
P. Gojowczyk
F. Delbonis
J. Tipsarevic
B. Klahn
M. Kukushkin
G. Andreozzi
M. Marterer
T. Fritz
T. Fabbiano
I. Ivashka
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Nach sexistischen Sprüchen: Turnierdirektor von Indian Wells tritt zurück

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
22. März 2016, 08:18 Uhr
Raymond Moore
Moore war noch bei der Siegerehrung am Sonntag dabei

Der Turnierdirektor des Masters in Indian Wells/Kalifornien, Raymond Moore, ist nach seinen sexistischen Kommentaren über die Verteilung der Preisgelder zurückgetreten. Das bestätigte der Turnier-Veranstalter am Montagabend auf seiner Website. Der Südafrikaner sah sich zuletzt heftiger Kritik ausgesetzt und hatte sich bereits öffentlich für seine "irrtümlichen Kommentare" entschuldigt.

"Wenn ich eine Spielerin wäre, würde ich jeden Abend auf die Knie gehen und Gott dafür danken, dass Roger Federer und Rafael Nadal geboren wurden, weil sie diesen Sport getragen haben", hatte der 69-Jährige am Sonntagmorgen vor der versammelten Presse erklärt.

Dafür war Moore unter anderem von Superstar Serena Williams (USA) kritisiert worden. Die Äußerungen seien schlichtweg "beleidigend, sehr unangebracht und sehr, sehr, sehr unrichtig", hatte die 21-malige Grand-Slam-Siegerin nach ihrer Endspiel-Niederlage gegen Viktoria Azarenka (Weißrussland) am Sonntag erklärt.

 

zu "Nach sexistischen Sprüchen: Turnierdirektor von Indian Wells tritt ..."
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team