Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC KölnLogo SC PaderbornLogo Union BerlinLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 2. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Nach gefälschten Verträgen: 1. FC Köln zeigt betrügerischen Berater an

Zu den Kommentaren   |   Quelle: sid
14. Januar 2016, 11:14 Uhr
Jörg Schmadtke
Jörg Schmadtke und der 1. FC Köln gehen gerichtlich gegen einen Berater vor

Der 1. FC Köln geht juristisch gegen einen Spielerberater vor, der einem 17-Jährigen einen Vertrag mit dem Bundesligisten vorgegaukelt hat. "Das ist sehr ärgerlich und ein unnötiger Aufwand", sagte Manager Jörg Schmadtke der Bild-Zeitung, "unsere Juristen übernehmen jetzt. Die Polizei wird ermitteln."

Der Berater hatte demnach Zurap Memeti aus der Jugend-Abteilung des Schweizer Viertligisten Zug 94 in Mails und Dokumenten ein Angebot der Kölner vorgetäuscht und am Ende einen Vertrag mit Schmadtkes gefälschter Unterschrift vorgelegt.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de


"So etwas ist mir in meiner Laufbahn noch nie vorgekommen. Eine echte Räuberpistole", sagte Schmadtke. "Der Junge ist der große Leidtragende. Wir haben schon mit der Familie gesprochen." Der junge Albaner Memeti hat angeblich für das "Angebot" seine Ausbildung in einer Luzerner Privatschule abgebrochen. Am Mittwoch wollte er nach Köln reisen und das Training aufnehmen.

Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team