Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Moskau, 1. Runde
A. Kuznetsov
D. Medvedev
M. Basic
B. Kavcic
L. Djere
4
7
6
P. Lorenzi
6
6
4
Y. Bhambri
6
6
R. Safiulin
2
4
T. Fabbiano
3
6
2
D. Dzumhur
6
0
6
B. Coric
3
2
D. Sela
6
6
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Monte Carlo: Novak Djokovic bezwingt Gilles Simon

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
18. April 2017, 17:58 Uhr
Novak Djokovic
Novak Djokovic hatte mit Gilles Simon jede Menge Mühe

French-Open-Sieger Novak Djokovic  ist mit viel Mühe, aber erfolgreich in die Sandplatzsaison gestartet. In seinem ersten Match auf der roten Asche nach seinem Triumph in Roland Garros im Juni 2016 setzte sich der Serbe beim ATP-Masters in Monte Carlo gegen den Franzosen Gilles Simon nach 2:32 Stunden mit 6:3, 3:6, 7:5 durch.

Nach dem erfolgreichen ersten Satz verspielte Djokovic im zweiten Durchgang eine 2:1-Führung und ein Break Vorsprung, ehe er sich im dritten Satz erneut zweimal vom Franzosen den Aufschlag abnehmen ließ. Trotz der eigenen Schwächen erlangte Djokovic wieder die Oberhand und verwandelte seinen ersten Matchball.



Der Weltranglistenzweite trifft im Achtelfinale entweder auf Pablo Carreno Busta (Spanien/Nr. 13) oder Karen Chatschanow (Russland). Nach einer Ellbogenverletzung, die ihn die Teilnahme am Turnier in Miami gekostet hatte, war Djokovic vor zwei Wochen mit einem Erfolg im Davis Cup zurückgekehrt. Durch den hart umkämpften Sieg gegen Simon darf Djokovic weiter von seinem dritten Erfolg in Monaco träumen.

Im vergangenen Jahr hatte Djokovic durch seinen Triumph in Paris den letzten noch fehlenden Grand-Slam-Titel und seinen vierten nacheinander geholt. Nach dem Erfolg an der Seite von Trainer Boris Becker ging es allerdings bergab, in Wimbledon und bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro schied Djokovic überraschend früh aus. Den Platz an der Spitze der Weltrangliste verlor er trotz des Finaleinzugs bei den US Open vor dem Saisonfinale in London an den Briten Andy Murray.

zu "Monte Carlo: Novak Djokovic bezwingt Gilles Simon"
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team