Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Datum: 16. September 2012, 20:20 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa/sportal.de
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Ski Alpin: Alta Badia
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Darts: WM
Fußball: Primera División
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
Basketball: Euroleague
19:00
Eishockey: DEL, 33. Spieltag
19:30
Darts: WM
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Darts: WM
21:00
Fußball: Primera División
21:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 18. Spieltag
  • Leicester
  • 0:3
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • 1:0
  • Newcastle
  • Brighton
  • 0:0
  • Burnley
  • Chelsea
  • 1:0
  • Southampt.
  • Watford
  • 1:4
  • Huddersfd.
  • Stoke
  • 0:3
  • West Ham
  • Man City
  • 4:1
  • Tottenham
  • West Brom
  • 1:2
  • Man United
  • Bournemth
  • 0:4
  • Liverpool
  • Everton
  • 3:1
  • Swansea
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Miroslav Klose trifft und Lazio steht siegt - Milan ist in der Krise

Miroslav Klose,Lazio Rom
Miroslav Klose feiert sein Tor für Lazio Rom.

Miroslav Klose erzielte sein drittes Tor im dritten Spiel und Lazio Rom steht zusammen mit Juventus Turin und Neapel an der Tabellenspitze. Beim AC Milan läuft es derzeit überhaupt nicht, der Vizemeister verlor das zweite Heimspiel und Massimiliano Allegri ist besorgt.

Miroslav Klose und sein Team Lazio Rom haben einen gelungenen Saisonstart erreicht. Durch einen 3:1-Erfolg bei Chievo Verona steht Lazio mit neun Punkten nach drei Spielen verlustpunktfrei unter den Topdrei der Tabelle. Der deutsche Nationalstürmer hat daran großen Anteil, Klose erzielte das 2:0 in der 38. Minute und damit seinen dritten Saisontreffer. Die beiden anderen Treffer steuerte der Brasilianer Hernanes (5./74.) bei. Den Ehrentreffer für Chievo erzielte Sergio Pellissier durch einen von Klose verursachten Foulelfmeter in der 82. Minute.

Lazio führt mit Juve und Neapel die Tabelle an

Die Römer führen gemeinsam mit dem ebenfalls erfolgreichen SSC Neapel, der Parma mit 3:1 besiegte sowie Meister Juventus Turin, die Tabelle der Serie A an. Der Titelverteidiger Juventus gewann beim CFC Genua nach Rückstand noch 3:1. Ciro Immobile hatte die ohne den deutschen Mittelfeldspieler Alexander Merkel angetretenen Genueser in der 18. Minute in Führung gebracht. Danach trafen Emanuele Giaccherini (61.), Mirko Vucinic (78.) und der ghanaische Mittelfeldspieler Kwadwo Asamoah (84.) für die Turiner.

Hinter dem Führungstrio rangieren Sampdoria Genua (8 Punkte), der AC Florenz (6) und der AS Rom (4), der gegen Bologna (3) überraschend mit 2:3 verlor. Auch der AC Mailand (3) enttäuschte beim 0:1 gegen Atalanta Bergamo und stürzte damit auf Rang zehn ab. Seit 82 Jahren ist der AC Mailand nicht mehr mit zwei Niederlagen vor dem heimischen Publikum in die Fußballsaison gestartet. "Milan am Boden", titelte die Gazzetta dello Sport am Sonntag.

Das Tor von Luca Cigarini in der 64. Minute stürzte Milan in die Krise und bringt Trainer Massimiliano Allegri in Bedrängnis. "Ich bin besorgt", gab der angeschlagene Milan-Coach zu. "Wir müssen mehr Einsatz und Selbstbewusstsein zeigen", forderte Allegri. "Wir werden auch in Zukunft Spiele verlieren, aber nicht so", versprach der Trainer den enttäuschten Fans vor dem Champions-League-Heimspiel am Dienstag gegen Anderlecht.

Milan, wo bist Du?

Auf internationalem Parkett muss Allegri die Wende schaffen, sonst ist sein Job in Gefahr. Die italienischen Sporttageszeitungen spekulieren bereits seit Tagen über einen Bruch zwischen dem Coach und den Milan-Bossen. Die Gazzetta zitierte Ex-Milan-Star Ruud Gullit vor dem Wochenende mit den Worten: "Wenn Milan ruft, komme ich!" Der Niederländer hatte zuletzt den russischen Erstligisten Terek Grosny trainiert.

"Milan, wo bist Du?", fragte die Gazzetta am Sonntag. Auf dem Platz kommen die Rot-Schwarzen nicht in Tritt, und auf den Rängen laufen ihnen die Fans weg. Noch nie hat Milan in der Ära von Club-Besitzer Silvio Berlusconi so wenig Dauerkarten verkauft. Im Vorverkauf waren es nur 23.618, im vorigen Sommer noch 31.233.

zu "Miroslav Klose trifft und Lazio steht siegt - Milan ist in der Krise"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport