Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Golf: British Open
Live
Fußball: 3. Liga, 1. Spieltag
Live
Fußball: Regionalliga Bayern
Live
Radsport: Tour de France
14:30
Fußball: tipico Bundesliga
16:00
Fußball: Testspiel
00:00
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Medien: Testspiel Borussia Möcnhengladbach II gegen SV Wehen Wiesbaden unter Manipulationsverdacht

Zu den Kommentaren3 Kommentare   |   Quelle: sid
10. Januar 2016, 17:33 Uhr
Wetten
Die Wetten sollen in Asien platziert worden sein

Das Testspiel zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und der 2. Mannschaft von Borussia Mönchengladbach (3:1) steht unter Manipulationsverdacht. Dies bestätigten der hessische Klub dem Wiesbadener Kurier und die Rheinländer dem SID. Wehen wurde von der Sportsradar AG, die im Auftrag des DFB und der DFL Spiele auf sportwettenbezogene Manipulationen überwacht, auf Unregelmäßigkeiten bei der Partie im Trainingslager im türkischen Side aufmerksam gemacht. Den Borussen wurde dies auf Nachfrage bestätigt.

"Die Wetten sollen in Asien platziert worden sein", erklärte Borussia-Sprecher Markus Aretz dem SID: "Dabei soll auf eine bestimmte Anzahl von Toren gewettet worden sein." Da es in dem Spiel "zwei sehr fragwürdige Elfmeter gab, ist das im Nachhinein nicht die riesengroße Überraschung."

Diese Entscheidungen waren so offensichtlich kurios, dass Wehens Trainer Sven Demandt schon direkt nach dem Spiel von einem "Elfmeter-Geschenk des Schiris" gesprochen hatte, sein Kollege Arie van Lent im zweiten Fall gar von einem "Slapstick-Elfmeter".

"Ich habe auf der Tribüne gesessen und mich gefragt: 'Was geht denn hier ab?", berichtete Mönchengladbachs Vizepräsident, der 1974er-Weltmeister Rainer Bonhof, der Bild-Zeitung. Die Borussia sagte bei den Ermittlungen "jede Hilfestellung" zu.

Beide Vereine verwiesen darauf, dass Wehen das Spiel über eine Agentur organisiert habe, die offenbar auch den Schiedsrichter besorgt hat. Die Hessen haben eine weitere Stellungnahme angekündigt. Die Borussia versicherte, "dass wir jede Hilfestellung leisten werden".

zu "Medien: Testspiel Borussia Möcnhengladbach II gegen SV Wehen Wiesbaden ..."
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
Karl schrieb am 11.01.2016 19:54
@96er
Immer noch sauer, weil Stindl von einem Fastabsteiger zur Borussia gewechselt ist?
Borussia hat in der Sache null Schuld, wie man unschwer aus dem Artikel erfahren kann.
22.07. 11:42
Fußball | Bundesliga
spox
Mario Basler hat junge Spieler, die nach China wechseln, scharf kritisiert. Entsprechend hätte er auch einen Transfer von Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang eingeordnet. Für... weiter Logo
22.07. 10:14
Fußball | Frauen-Fussball
spox
Viel Lob hat es am Freitag von Frankreichs Teamchef Olivier Echouafni für die ÖFB-Auswahl gegeben. "Ich habe viele Spiele von Österreich gesehen und war daher nicht überrascht über... weiter Logo
22.07. 10:04
Fußball | Bundesliga
spox
Die TSG 1899 Hoffenheim stellt sich offenbar bereits auf einen Abgang des umworbenen Jeremy Toljan ein und beschäftigt sich mit potentiellen Nachfolgern. Einer davon ist Medienberichten... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team