Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Fußball: Regionalliga Nord
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
25
Sep
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
18:30
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
18:30
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
19:00
Fußball: Ligue 1
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Primera División
22:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Medien: Milan möchte Höjbjerg ausleihen

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
26. August 2015, 14:48 Uhr
Pierre-Emile Höjbjerg
Pierre-Emile Höjbjerg kommt bei den Bayern nicht richtig zum Zug

Er ist einer der Lieblinge von Pep Guardiola, glaubt man dessen Aussagen. Doch für Pierre-Emile Höjbjerg wird der Platz im Mittelfeld des FC Bayern München immer enger, eine erneute Leihe könnte Aufwind bringen. Wird es der AC Milan?

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de 

Wie der kicker berichtet, will der deutsche Rekordmeister sein Mittelfeldjuwel auf keinen Fall dauerhaft abgeben. Dies brachte zuletzt einige Gerüchte rund um eine Leihe hervor, neuester Interessent scheint der AC Milan zu sein. Die Italiener suchen nach Verstärkung im zentralen Mittelfeld, um dieses Jahr den Scudetto anzugreifen.

Schon im letzten Jahr war der 21-Jährige an den FC Augsburg ausgeliehen und spielte dort eine ordentliche Halbsaison. Nach der Verpflichtung von Arturo Vidal ist für den zurückgekehrten Dänen allerdings kein Platz mehr, eine erneute Leihe ist dementsprechend nicht unwahrscheinlich. Größter Konkurrent der Italiener wäre wohl Bayer Leverkusen.

Die Werkself bestätigte zumindest Handlungsbedarf auf der Position von Höjbjerg im zentralen Mittelfeld, nachdem sich Charles Aranguiz schwer verletzte. "Es ist ja noch eine Woche Zeit. Wir müssen sehen, was das Beste für Pierre ist", gab sich Höjbjerg-Berater Sören Lerby vor kurzem entspannt.

Autor: Ben Barthmann

 

zu "Medien: Milan möchte Höjbjerg ausleihen"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Peter Panda schrieb am 27.08.2015 00:23
Würde mich freuen, wenn Hojbjerg woanders Spielpraxis bekommt. Ich hätte ihn zwar schon diese Saison lieber als zB Alonso im Kader gesehen, aber gut. Der hat ja auch seine Qualitäten. Nur ist die Situation mit den Talenten auf der Bank und einem nicht durchgehend überzeugendem, etwas trägen Alonso nicht besonders weitsichtig gedacht, wie ich finde.
Man hat doch an dem Jahrgang mit Müller, Robben, Ribery, Lahm, Boateng, Schweinsteiger etc gesehen, was ein jahrelanges Zusammenwachsen der Mannschaft mit Talenten bewirken kann.
Das ist meiner Meinung nach der Weg, den Bayern gehen muss: Der langfristige Aufbau eines einheitlichen Gefüges. Die werden nämlich nicht so tief in die Tasche greifen, wie Barca, Real und die englischen Clubs das tun. Bei diesem Wettbieten kann man eifnach nicht mithalten. Also muss man da etwas mit jungen, hungrigen Spielern entwickeln und nur punktuell verbessern.
Ich hoffe zB dass Kimmich viel spielen wird und Alonso auf die Bank kommt. Auch wenn die Ergebnisse dann erstmal weniger gut sind. Langfristig wird sich das auszahlen. Die Transfers Vidal, Benatia und eben Alsonso sind für sich gesehen top. Aber es reicht langsam mit "alten" Spielern. Von Umbruch ist leider nicht so viel zu erkennen.
Auch wenn ich Pep eigentlich nie kritisiere: Aber ich denke, er will kurzfristig Erfolg und denkt nicht wirklcih an den Verein und seine Perspektive. Schade, dass er sich mit der ganzen Sachen scheinbar nicht so recht identifizieren kann, sonst würde er ja auch verlängern (was ich hoffe, super Typ!)

TRANSFERGERÜCHTE

Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team