News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 07. Juni 2013, 18:20 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 9 Kommentare
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

Medien: Bayern an Kameruner N'Koulou interessiert

Nicolas N'Koulou, Olympique Marseille
Nicolas N'Koulou (li.) soll ein Kandidat beim FCB sein

Laut französischen Medienberichten soll der FC Bayern München an Nicolas N'Koulou von Olympique Marseille interessiert sein. Der 23-jährige Abwehrspieler wird als möglicher Rafinha-Ersatz beim Triple-Sieger gehandelt. Wie der französische TV-Sender Infosport+ berichtet, soll der defensiv vielseitig einsetzbare Kameruner bei den Bayern ein Thema werden, sofern Lahm-Backup Rafinha den Klub verlässt. Der brasilianische Rechtsverteidiger wolle sich im Hinblick auf die WM 2014 im eigenen Land mit mehr Spielpraxis für die Selecao empfehlen. N'Koulous Marktwert wird derzeit auf etwa zwölf Millionen Euro geschätzt. Zuletzt wurde auch der finanzkräftige Aufsteiger AS Monaco mit dem Nationalspieler (37 Länderspiele) in Verbindung gebracht. In der abgelaufenen Saison kam N'Koulou (Vertrag bis 2015) bei Marseille in allen 38 Ligapartien zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor.

Martin Jahns

zu "Medien: Bayern an Kameruner N'Koulou interessiert"
9 Kommentare
Letzter Kommentar:
chr1s schrieb am 08.06.2013 10:16
kann ich mir nicht vorstellen, dass er für Rafinha ausgetauscht wird. N'Koulou ist soweit ich eigtl. IV und Linksfuß. Gerade die zweite Eigenschaft steht einem dauerhaften Lösung als RV doch im Wege.
Generell halte ich viel von ihm; kann ihn mir aber nur als IV vorstellen- und da brauchen die Bayern sich in der nächsten Saison keine Gedanknen machen (Badstubder,Dante, vB, Boateng, Kirchhoff *Martinez *Gustavo)
Weitere Bundesliga Top News
27.09. 20:48
Fußball | Bundesliga
Dieter Hecking
Das Training des VfL Wolfsburg begann am Dienstag 75 Minuten später. Das hatte allerdings einen guten Grund, denn Trainer Dieter Hecking und sein Team sprachen sich nach vier sieglosen... weiter Logo
27.09. 20:44
Fußball | Bundesliga
Daniel Didavi
Der VfL Wolfsburg muss rund vier Wochen auf Mittelfeldspieler Daniel Didavi verzichten. Grund dafür sind hartnäckige Knieprobleme. Das ergab eine Arthroskopie am Mittwoch.  Erlebe... weiter Logo
27.09. 19:28
Fußball | Bundesliga
Aron Johannsson
Es ist wahrscheinlich, dass Interimscoach Alexander Nouri auch im anstehenden Bundesliga-Spiel gegen Darmstadt 98 die Mannschaft von Werder Bremen betreuen wird. Dies teilte... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team