Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Levi
10:15
Eishockey: DEL, 19. Spieltag
14:00
Fußball: UEFA Nations League
15:00
Skispringen: Wisla
15:00
Basketball: BBL, 8. Spieltag
15:00
Schach: WM
16:00
Fußball: UEFA Nations League
18:00
Tennis: ATP-Finals London
19:00
Fußball: UEFA Nations League
20:45
Basketball: NBA
21:30
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
UEFA Nations League, 17.11.
  • Serbien
  • 2:1
  • Montenegro
  • Türkei
  • 0:1
  • Schweden
  • Aserbaids.
  • 2:0
  • Färöer
  • Malta
  • 0:5
  • Kosovo
  • Italien
  • 0:0
  • Portugal
  • Albanien
  • 0:4
  • Schottland
  • Rumänien
  • 3:0
  • Litauen
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

McLaren-Report: CAS erwartet 'hunderte' Einsprüche

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
13. Dezember 2016, 15:16 Uhr
Matthieu Reeb
Matthieu Reeb rechnet nach der Veröffentlichung des zweiten McLaren-Reports mit einigen Einsprüchen

Der Internationale Sportgerichtshof CAS rechnet nach der Veröffentlichung des zweiten McLaren-Reports mit einer Flut an Einsprüchen. "Wir erwarten hunderte Fälle, da es 1000 Verstöße gab", sagte Generalsekretär Matthieu Reeb am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Genf.

Der von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) beauftragte kanadische Sonderermittler Richard McLaren hatte am vergangenen Freitag bekannt gegeben, dass über 1000 russische Athleten von der systematischen Doping-Vertuschung ihres Landes profitiert haben sollen. Betroffen von den Manipulationen waren unter anderem die Olympischen Sommerspiele in London 2012 und die Winterspiele in Sotschi 2014.



Reeb ist davon überzeugt, dass viele Athleten beim CAS Einspruch einlegen werden, wenn sie wegen ihrer Verstrickung in den Skandal Strafen von den internationalen Sportverbänden erhalten. Es sollen bereits Information über 695 Olympia-Teilnehmer an die Verbände gegangen sein.

zu "McLaren-Report: CAS erwartet 'hunderte' Einsprüche"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 17:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Am 6. August 2018 startet die Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland. Unter anderem werden die Harting-Brüder und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe für Deutschland um die... weiter Logo
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team