Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Datum: 06. September 2012, 20:06 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa/sportal.de
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Ski Alpin: Alta Badia
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Darts: WM
Fußball: Primera División
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
Basketball: Euroleague
19:00
Eishockey: DEL, 33. Spieltag
19:30
Darts: WM
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Darts: WM
21:00
Fußball: Primera División
21:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Martin Kaymer gelingt bei den KLM Open in Hilversum starkes Comeback

Martin Kaymer,Golf,Hilversum
Martin Kaymer ist bei den KLM Open glänzend gestartet.

Martin Kaymer spielte im Ryder Cup-Flight mit Nicolas Colsaerts und Kapitän José María Olazábal eine tolle Auftaktrunde bei den KLM Open in Hilversum. Auf dem Par-70-Kurs liegt Kaymer auf dem geteilten zweiten Rang, nur Graeme Storm war noch besser.

Martin Kaymer konnte 2010 das Golf Turnier in Hilversum gewinnen und startete danach groß durch. Allerdings folgte in dieser Saison der Rückschlag. Dennoch ist Kaymer Teil des Ryder Cup-Teams der Europäer. Kaymer will die Wende in diesem Jahr schaffen.

Kaymer will die Wende schaffen

"Einige Dinge haben sich seit damals verändert. Ich habe ein paar Sachen an meinem Schwung geändert. Dadurch spiele ich etwas kontrollierter und nicht mehr so frei auf. Das kostet auch ein wenig Distanz. Aber ich würde das niemals als falsche Entscheidung bewerten, weil ich als Spieler gewachsen bin", so Kaymer laut europeantour.com.

Nach dem ersten Tag bei den KLM Open, die er an der Seite von Team-Kollege Nicolas Colsaerts und Kapitän José María Olazábal bestritt sieht es so aus, als könnte Kaymer zurück auf den Erfolgsweg finden. Der 27-jährige Düsseldorfer spielte auf dem Par-70-Kurs in den Niederlanden eine starke 65 Runde und liegt nach der Auftaktrunde auf dem geteilten zweiten Platz. Nur der Engländer Graeme Storm war bei der mit 1,8 Millionen Euro dotierten Veranstaltung der Europa Tour mit nur 63 Schlägen besser.

Kaymer schafft Eagle und vier Birdies

Kaymer benötigte nur 31 Putts. Ihm gelangen vier Birdies, wobei er an Loch 14 aus gut 15 Metern einlochen konnte. An Loch 12 gelang ihm sogar ein Eagle. Kaymer wirkte locker aber konzentriert und redet viel mit seinen Flight-Partnern. "Es ist toll, so eine Runde zu spielen. Etwas von der harten Arbeit wird einem dann zurückgezahlt. Es ist immer schön, wenn du weißt, dass du etwas Gutes getan hast", sagte Kaymer nach der Auftaktrunde.

Drei Wochen vor dem Ryder Cup in den USA spielte Colsaerts, der von Olazabal eine Wildcard für den Kontinentalvergleich erhalten hatte, eine Par-Runde, während der Spanier die ersten 18 Löcher mit 71 Schlägen beendete. Für die drei anderen deutschen Profis im Feld verlief der Tag durchwachsen. Alex Cejka und Jochen Lupprian benötigten jeweils 71 Schläge. Sven Strüver, der Sieger der Dutch Open von 1997, muss sich nach 77 Schlägen zum Auftakt nun in der zweiten Runde gewaltig steigern, um noch die Qualifikation für das Wochenende zu schaffen.

zu "Martin Kaymer gelingt bei den KLM Open in Hilversum starkes Comeback"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport