Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Handball: DHB-Supercup
19:30
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
kommende Live-Ticker:
23
Aug
Fußball: Europa League
20:30
20:30
24
Aug
Formel 1: GP von Belgien
11:00
15:00
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 21.08.
  • RS Belgrad
  • 0:0
  • Salzburg
  • Borisov
  • 2:3
  • Eindhoven
  • Benfica
  • 1:1
  • PAOK
  • Young Boys
  • -:-
  • Zagreb
  • Vidi FC
  • -:-
  • AEK Athen
  • Ajax
  • -:-
  • Kiew
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Marko Pesic vor Topspiel: 'Alba Berlin gefährliche Mannschaft'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
15. Oktober 2016, 11:20 Uhr
Marko Pesic
Marko Pesic warnt, trotz ihrem schwachen Saisonstart, vor den Albatrosse

Vor dem Topspiel in der BBL am Sonntag (15.30 Uhr im LIVETICKER) zwischen Bayern München und Alba Berlin hat sich FCB-Geschäftsführer Marko Pesic zur Situation beider Teams geäußert. Trotz des Berliner Fehlstarts in der Liga, fand der 39-Jährige vor allem warnende Worte.

"Sie haben einen neuen Trainer und viele neue Spieler. Auch sie müssen sich erst finden", erklärte Pesic der TZ. Alba-Coach Ahmet Caki und sein neues Team tankten zuletzt zudem Selbstvertrauen. Im Eurocup siegte das Team aus der Hauptstadt gegen Montakit Fuenlabrada aus Spanien mit 88:81 in der eigenen Halle. 

Der BBL-Start der Berliner war dagegen bisher eher durchwachsen. Zuletzt kassierten die Albatrosse zwei bittere Niederlagen gegen Ulm (94:98) und Frankfurt (70:78). Leistungsträger verließen im Sommer den Verein, auch der bisherige Trainer Sasa Obradovic musste gehen. "Es handelt sich nach wie vor um eine gefährliche Mannschaft", bekräftigte Pesic dennoch.

 

Und auch Reggie Redding, der vor zwei Jahren noch für Alba auf Korbjagd ging, weiß um die Situation: "Jedes Aufeinandertreffen der beiden Teams ist hitzig", meinte Redding im Vorfeld. Zuletzt wechselte Alex King die Seiten und unterschrieb bei den Münchnern.

Bei Bayern  ist Trainer Aleksandar Djordjevic vor allem mit der Teamarbeit zufrieden. "Die Mannschaft hat bisher bewiesen, dass sie Charakter hat und nicht aufgibt", so der Serbe. 

zu "Marko Pesic vor Topspiel: 'Alba Berlin gefährliche Mannschaft'"
0 Kommentare
Weitere Basketball Top News
24.07. 13:33
Basketball
spox
Der FC Bayern Basketball hat den finnischen Nationalspieler Petteri Koponen verpflichtet. Der 30-jährige Scharfschütze, der in den vergangenen beiden Spielzeiten für den FC Barcelona... weiter Logo
21.07. 13:57
Basketball
spox
In Chemnitz steigt noch bis Sonntag die U20-Europameisterschaft der Basketballer. Das deutsche Nachwuchsteam befindet sich auf Rekord-Kurs und steht am Samstagabend im Halbfinale. SPOX... weiter Logo
11.07. 13:11
Basketball
spox
Bei seinem Debüt in der Champions League spielt Brose Bamberg unter anderem gegen AEK Athen mit Ex-Trainer Luca Banchi. Das ergab die Auslosung am Mittwoch. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team