Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Datum: 18. September 2012, 10:48 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 1 Kommentar
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Gröden
Biathlon: Hochfilzen
Fußball: 2. Liga, 17. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 19. Spieltag
Eishockey: DEL, 27. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 15. Spielt.
Basketball: Euroleague
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga Nord
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 12.12.
  • Real
  • 0:3
  • ZSKA
  • Vik. Plzen
  • 2:1
  • AS Rom
  • Benfica
  • 1:0
  • AEK Athen
  • Ajax
  • 3:3
  • FC Bayern
  • Man City
  • 2:1
  • Hoffenheim
  • Sh. Donezk
  • 1:1
  • Lyon
  • Valencia
  • 2:1
  • Man United
  • Young Boys
  • 2:1
  • Juventus
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Manchester Citys Trainer Roberto Mancini: Wir können die Champions League gewinnen

Roberto Mancini,Manchester City,Premier League
Roberto Mancini: Haben uns kontinuierlich gesteigert

Manchester City-Trainer Roberto Mancini geht selbstbewusst in die heute beginnende Gruppenphase der Champions League in der sogenannten Todesgruppe mit Real Madrid, Borussia Dortmund und Ajax Amsterdam. "Wir haben in der Vergangenheit daran gearbeitet ", zitierte espnfc.com Mancini. "Wir habe gute Teams geschlagen, haben jetzt aber auch zwei Jahre zusammengespielt und brauchten aber unsere Zeit. Ich bin mir sicher, dass wir in der Zukunft diesen Titel gewinnen können."

Manchester City vor Champions League-Auftakt bei Real Madrid 

Gleich die erste Hürde auf dem Weg zum Champions League-Pokal ist eine der schwersten, City muss heute Abend bei Real Madrid antreten. "Ich denke das wird ein gutes Spiel, das Wichtigste sind die fantasischen Spieler, die auf dem Feld sein werden", ließ sich der diplomatische Roberto Mancini von ESPN nicht in die Karten gucken. 

zu "Manchester Citys Trainer Roberto Mancini: Wir können die Champions ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Typisch... schrieb am 18.09.2012 12:14
Wie jedes Jahr... CITY kann den Titel holen.

Nur können das alle anderen auch. Jedes Jahr dasselbe Geschwätz.
Weitere Champions League Top News
25.07. 12:05
Fußball | Champions League
spox
Hinter Günter Kreissl liegen intensive Arbeitstage. Für den Geschäftsführer Sport von Sturm Graz ist die Amsterdam-Reise zum Qualifikationsspiel für die Champions League gegen Ajax... weiter Logo
25.07. 10:40
Fußball | Champions League
spox
Der SK Sturm Graz kämpft gegen den niederländischen Traditionsverein Ajax Amsterdam um den Traum von der Königsklasse. Das Hinspiel in der zweiten Runder der Qualifikation zur UEFA... weiter Logo
24.07. 18:10
Fußball | Champions League
spox
Ajax Amsterdam wähnt sich vor dem Qualifikationsspiel (Mittwoch, 20.30 Uhr/live auf DAZN ) zur Champions League gegen Sturm Graz noch nicht in Topform. "Wir sind noch nicht in optimaler... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team