Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 31. März 2012, 17:44 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
18:00
Eishockey: DEL, 23. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
Fußball: Regionalliga Nordost
14:05
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 12. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Mainz gewinnt bei Werder Bremen

Eric Maxim Choupo-Moting

Zwei Dutzend Versuche hatte der FSV Mainz 05 in Folge nicht nutzen können, in Bremen klappte es endlich wieder mit einem Sieg in der Fremde. Nach einer holprigen Anfangsphase traf Adam Szalai zum 1:0 und der von Thomas Tuchel später eingewechselte Eric Maxim Choupo-Moting schnürte einen Doppelpack.

Werder Bremen gerät im Kampf um das internationale Geschäft immer mehr in Zugzwang. Eine Woche nach dem mageren Heim-1:1 gegen den FC Augsburg mussten sich die Hanseaten in der Bundesliga erneut auf eigenem Platz dem FSV Mainz 05 sogar 0:3 (0:1) geschlagen geben und bangen dadurch ernsthaft um die für den Verein so wichtige Teilnahme an der lukrativen Europa League.

Die effektiven Mainzer fuhren dagegen vor 40.132 Zuschauern durch die Tore von Adam Szalai (19. Minute) und Eric Maxim Choupo-Moting (48./74.) wertvolle Punkte im Abstiegskampf ein. Sie feierten zudem nach zuvor zwölf sieglosen Gastspielen in Serie wieder einen Dreier in der Fremde.

Zidan nur auf der Bank

Bei den auswärtsschwachen Mainzern wartete Thomas Tuchel mit einer Überraschung auf. Der 05-Trainer ließ den Ex-Bremer Mohamed Zidan zunächst auf der Reservebank schmoren. Die Werderaner, bei denen Torhüter Tim Wiese nach auskurierter Verletzung und Torjäger Claudio Pizarro nach abgesessener Sperre wieder in der Anfangself standen, hatten anfangs deutlich mehr vom Spiel und die Riesenchance zur Führung. Doch der ebenfalls ins Team zurückgekehrte Philipp Bargfrede traf nach einer Hartherz-Ecke per Kopf lediglich den Pfosten (13.).

Nach einem Konter machten es die 05er sechs Minuten später besser. Nach dem Klasse-Pass von Andreas Ivanschitz ließ Szalai erst Gegenspieler Francois Affolter aussteigen und dann mit dem folgenden Linksschuss Wiese keine Abwehrchance. Es war der zweite Saisontreffer des Ungarn. Unmittelbar vor der Pause musste er allerdings mit Verdacht auf Gehirnerschütterung gegen Choupo-Moting ausgetauscht werden.

zu "Mainz gewinnt bei Werder Bremen"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport