Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 44. Spieltag
Live
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Live
Fußball: Serie A
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
21:30
Tennis: WTA Australian Open
02:30
Tennis: Australian Open
04:00
Skilanglauf: Planica
Tennis: Australian Open
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
Fußball: Primera División
Fußball: Serie A
Biathlon: Antholz
Skilanglauf: Planica
Ski Alpin: Kitzbühel
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Fußball: Eredivisie, 19. Spielt.
Biathlon: Antholz
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Skispringen: WM in Oberstdorf
Fußball: Primera División
Fußball: Premier League
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ligue 1, 19. Spieltag: OGC Nizza patzt zum Abschluss

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. Dezember 2016, 23:44 Uhr
OGC Nizza
Den Nizza-Akteuren brannten in Bordeaux die Nerven durch

Am 19. Spieltag der Ligue 1 hat der OGC Nizza zum Abschluss der Saison noch einmal gepatzt. Paris Saint-Germain und der AS Monaco wussten die Chance in ihren Heimspielen auszunutzen.  

Girondis Bordeaux - OGC Nizza 0:0

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Rote Karte: Balotelli (90.+2/Nizza), Belhanda (90.+5/Nizza) 

  • Seit Januar 1974 hat Bordeaux keine drei Heimspiele in Folge verloren. So sollte es auch gegen Angstgegner Nizza bleiben. Eine Negativserie bauten die Hausherren dennoch aus. Gegen Nizza konnte Girondins nicht eines der letzten sechs Heimspiele gewinnen.
  • Das Team von Lucien Favre hat indes seine Serie auf sieben Ligaspiele ohne Niederlage ausgebaut. Nur eines der vergangenen 20 Partien im französischen Oberhaus hat OGC verloren.
  • Das Spiel hätte durchaus den einen oder anderen Treffer verdient. Nizza hatte zwar mehr Spielanteile (68 Prozent Ballbesitz), Bordeaux agierte vor allem in Durchgang zwei aber zielstrebiger. Insgesamt sahen die Zuschauer im Matmut Atlantique Torschüsse.
  • Kurz vor dem Abpfiff leisteten sich Balotelli (Nachtreten) und Belhanda (Ellenbogenschlag) zwei absolut unnötige Rote Karten. 

Paris Saint-Germain - FC Lorient 5:0 (2:0)

Tore: 1:0 Meunier (25.), 2:0 Toure (44./ET), 3:0 Silva (50.), 4:0 Cavani (63./Elfmeter), 5:0 Moura (70.)

  • Zum achten Mal in Folge gewann PSG in der Liga gegen Lorient. Der Lieblingsgegner bescherte den Hauptstädtern ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Nach drei sieglosen Spielen konnte Paris den Dreier gut gebrauchen.
  • Meunier brachte PSG mit einem Traumtor in Führung. Nach Seitenwechsel von Matuidi überlupfte der Belgier erst Gegenspieler Waris, ehe er auch Keeper Delecroix per Heber überlistete. Es war das erste Saisontor für den Rechtsverteidiger.
  • Nach dem Eigentor von Toure schien die Partie gelaufen zu sein. Nach der Hereingabe von Lucas traf Cavani den Ball nicht richtig, Toure dafür umso mehr.
  • Später machte es dann auch der Top-Torjäger besser. Nachdem Cavani beim Umkurven von Delecroix gelegt wurde, verlud der Uruguayer den Lorient-Keeper vom Punkt und feierte seinen 18. Saisontreffer.  
  • Bei den Parisern stand Trapp nach fünf Spielen auf der Bank erstmals wieder im Tor. 

AS Monaco - SM Caen 2:1 (0:0)

Tore: 1:0 Falcao (Elfmeter, 48.), 2:0 Bakayoko (76.), 2:1 Bazile (90.+4)

Gelb-Rot: da Silva (Caen, 52.)

  • Die Gäste aus Caen waren in der ersten halben Stunde überraschend forsch unterwegs. Nach 35 Minuten hatten sie bereits fünf Torschüsse abgegeben, Monaco erst einen einzigen.
  • Die Monegassen wurden erst nach der Pause stärker " und benötigten einen Elfmeter, um in Führung zu gehen. Radamel Falcao, der den Strafstoß mit einer Aktion, die verdächtig nach Schwalbe roch, selbst herausgeholt hatte, vollstreckte eiskalt und erzielte damit sein elftes Saisontor in der Ligue 1.
  • Kurz nach dem Rückstand musste Caen zu allem Übel in Unterzahl weitermachen. Innenverteidiger Damien da Silva flog nach wiederholtem Foulspiel berechtigterweise mit Gelb-Rot vom Platz.
  • Die endgültige Entscheidung war gefallen, als Bakayoko unter freundlicher Mithilfe des patzenden Caen-Keepers Matthieu Dreyer mit einem 25-Meter-Schuss in der 76. Minute das 2:0 besorgte.
  • Die Monegassen bleiben damit Tabellenzweiter in Frankreichs Beletage.
zu "Ligue 1, 19. Spieltag: OGC Nizza patzt zum Abschluss"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport