News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
News

Live-Ticker Leichtathletik WM 2015 in Beijing, 30.08.2015

Sonntag, 30. August 2015
Zeit
Event
Runde
 
01:30
F
Marathon
Finale
12:30
M
Hochsprung
Finale
12:45
F
Speerwurf
Finale
13:15
F
5000 m
Finale
13:45
M
1500 m
Finale
14:05
F
4 x 400 m Staffel
Finale
14:25
M
4 x 400 m Staffel
Finale
August
Zeit
Event
Runde
01:30
F
Marathon
Finale
12:30
M
Hochsprung
Finale
12:45
F
Speerwurf
Finale
13:15
F
5000 m
Finale
13:45
M
1500 m
Finale
14:05
F
4 x 400 m Staffel
Finale
14:25
M
4 x 400 m Staffel
Finale
AKTUALISIEREN
 
 
 
Nun beginnt die lange Vorbereitung auf Rio 2016. Apropos Olympia, die nächste Leichtathletik-WM findet dann in 2017 im Olympiastadion von London statt. Mario Balda und Malte Müller-Michaelis bedanken sich für Ihr geneigtes Interesse vor allem in den langen Nachtschichten von Peking. Ihnen noch ein schönes Restwochenende und einen ebensolchen Restsommer.
 
 
Das letzte Wort ist aber für die Könige der Leichtathleten reserviert. Aston Eaton schaffte im Zehnkampf mit fabelhaften 9.045 Punkten den einzigen Weltrekord dieser WM und freut sich über einen Bonusscheck in Höhe von 100.000 US-Dollar. Und Rico Freimuths epischer Kampf um Bronze wird uns sicherlich auch lange in Erinnerung bleiben.
 
 
Aus deutscher Sicht ragen natürlich die Leistungen von Christina Schwanitz im Kugelstoßen und heute Katharina Molitor in diesem unglaublichen Speerwerfen heraus. Völlig überraschend waren die Medaillen von Gesa Felicitas Krause und Cindy Roleder, die Laufbahn ist traditionell ja nicht gerade die Stärke der DLV-Athleten. Aber da fällt mir auch die 4x100-Meter-Staffel der Herren ein, die Bronze nur um zwei Hundertstel verpasste.
 
 
43 Länder holten Medaillen, das könnte Rekord sein, aber das kann ich auf die Schnelle nicht verifizieren. Es waren auf jeden Fall sehr interessante Wettkämpfe mit vielen Überraschungen.
 
 
Dank der Goldmedaille von Kiprop über die 1.500 Meter hat Kenia die Medaillenwertung mit siebenmal Gold, sechsmal Silber und dreimal Bronze gewonnen. Vor Jamaika, die Sprinterinsel räumte auch siebenmal Gold ab, aber nur zweimal Silber und dreimal Bronze. Die USA rangieren diesmal nur auf Rang 3, Deutschland ist mit zweimal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze Siebter.
4 x 400 m Staffel
 
Das ist der letzte Medaillensatz dieser WM: GOLD für die USA, SILBER für TRINIDAD UND TOBAGO und BRONZE für GROSSBRITANNIEN.
4 x 400 m Staffel
 
Trinidad und Tobago wird Zweiter, Großbritannien bekommt Bronze zugesprochen. Pech für die zeitgleichen Jamaikaner.
4 x 400 m Staffel
 
Trinidad geht als Erster in die Schlussrunde. Aber dann holt LeShawn Merritt die Kohlen für Team USA aus dem Feuer. Die Zeit von 2:57,84 ist auch sehr ordentlich.
4 x 400 m Staffel
 
Auf der zweiten Runde zieht McQuay für die USA weg. Aber er schwächelt auf der Zielgeraden, Trinidad ist jetzt vorne.
4 x 400 m Staffel
 
Auf in die letzten knapp drei Minuten dieser WM!
Hochsprung
 
GOLD für Derek DROUIN (KAN), SILBER teilen sich Bohdan BONDARENKO (UKR) und Guowei ZHANG (CHN).
Hochsprung
 
Und Zhang ebenso, damit gibt es zwei Silberne.
Hochsprung
 
Bondarenko scheitert und ist raus.
4 x 400 m Staffel
 
Viele Worte will ich über die Staffel nicht verlieren. Die USA ist haushoher Favorit, in Sachen Silber und Bronze ist die Sache recht offen.
Hochsprung
 
Und diese Höhe schafft Drouin auf Anhieb. Können Bondarenko und Zhang antworten?
Hochsprung
 
Und die Latte wird auf 2,34 gesenkt.
4 x 400 m Staffel
 
Die Herrenstaffel stört jetzt leider.
Hochsprung
 
Ist das knapp. Auch er hat die Höhe eigentlich drauf.
Hochsprung
 
Und somit hat Zhang erneut einen Matchball.
Hochsprung
 
Auch bei Bondarenko fehlt nicht viel, er reißt die Latte mit dem Fuß.
Männer
Usain Bolt, JAM
9.58
2009
Frauen
Florence Griffith-Joyner, USA
10.49
1988