Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
21:00
Fußball: Regionalliga Bayern
18:00
Fußball: Regionalliga Südwest
18:30
kommende Live-Ticker:
22
Aug
Handball: DHB-Supercup
19:30
23
Aug
Fußball: Europa League
20:30
20:30
24
Aug
Formel 1: GP von Belgien
11:00
15:00
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Cardiff
  • 0:0
  • Newcastle
  • West Ham
  • 1:2
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 3:1
  • Fulham
  • Leicester
  • 2:0
  • Wolves
  • Everton
  • 2:1
  • Southampt.
  • Chelsea
  • 3:2
  • Arsenal
  • Man City
  • 6:1
  • Huddersfd.
  • Burnley
  • 1:3
  • Watford
  • Brighton
  • 3:2
  • Man United
  • Cr. Palace
  • 0:2
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Lee Sharpe glaub Ex-Klub Manchester United wird bei Kylian Mbappe nicht zögern

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
26. April 2017, 17:12 Uhr
Kylian Mbappe
Kylian Mbappe (M.) ist im Visier von ManUtd

Lee Sharpe ist sich sicher, dass sein ehemaliger Klub Manchester United alles versuchen wird, um Senkrechtstarter Kylian Mbappe vom AS Monaco nach England zu lotsen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Dabei ließen sich die Red Devils auch von einer horrenden Ablöseforderung nicht abschrecken: nicht einmal von 110 Millionen Euro.

"Die Menge an Geld im Fußball ist so unglaublich, dass die Klubs vor nichts zurückschrecken. Sollte Mbappe regelmäßig Tore erzielen, würden sich Tausende seiner Trikots auf der ganzen Welt verkaufen lassen. So würde man bei dem Deal nichts verlieren", meinte der ehemalige Mittelfeldspieler im Gespräch mit 888sport. "Die Möglichkeiten im Marketing sind dafür verantwortlich, dass die Vereine ihr Geld schnell wieder reinbekommen."

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Engländer befürwortet die hohen Ausgaben der Red Devils: "Ich denke, United zögert bei keiner Ablösesumme. Mit Jose Mourinho haben sie ein Statement gesetzt und um einer der größten Vereine der Welt zu sein, muss man auch solche Ablösesummen zahlen. Um die besten Spieler der Welt zu bekommen und der beste Verein der Welt zu werden, muss man diese Summen auf den Tisch legen."



Sharpe spielte acht Jahre lang bei Manchester United und feierte unter anderem den Gewinn dreier englischer Meisterschaften und dreier Pokalsiege.

zu "Lee Sharpe glaub Ex-Klub Manchester United wird bei Kylian Mbappe nicht ..."
0 Kommentare

TRANSFERGERÜCHTE

Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team