Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Confederations Cup
20:00
kommende Live-Ticker:
30
Jun
Fußball: U21-EM
20:45
01
Jul
Radsport: Tour de France
15:45
02
Jul
Radsport: Tour de France
14:00
03
Jul
Radsport: Tour de France
15:05
04
Jul
Radsport: Tour de France
14:55
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
EM 2016, Finale
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Kroatische Polizei: Hooligans planen Angriff auf Schiedsrichter

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. Juni 2016, 18:56 Uhr
Kroatien
Die kroatischen Fans sorgten gegen Tschechien für einen Eklat

Während der EM-Vorrunden-Partie zwischen Kroatien und Spanien (Dienstag, 21 Uhr im LIVETICKER) sollen kroatische Hooligans erneut für Krawalle sorgen und sogar den holländischen Schiedsrichter Björn Kuipers angreifen wollen. Dies teilte die kroatische Polizei mit.

Kroatische Hooligans hatten bereits während der Partie ihres Landes gegen Tschechien für einen Skandal gesorgt, als es zu Schlägereien auf der Tribüne und dem Einsatz von Pyrotechnik kam, woraufhin die Partie unterbrochen und der Verband zu einer Geldstrafe verurteilt wurde.

Nun erklärte der kroatische Polizeiverband, dass die Anhänger ihre Taten wiederholen wollten: "Wir haben Informationen, dass dieselben Personen, die in St. Etienne für Krawalle sorgten, diesmal das Gleiche probieren werden. Sie wollen sogar den Schiedsrichter in der 30. Minute angreifen", erklärte Verbandspräsident Nikola Kajkic.

Er fügte an: "Wir hatten der französischen Polizei mitgeteilt, dass die Hooligans, die die Bengalos in Saint-Etienne geworfen haben, Pfefferspray und Pyrotechnik im Auto hatten. Die französische Polizei hat das Auto angehalten, doch die Hooligans laufen lassen."

Die Informationen zum heutigen Spiel seien nach Frankreich weitergeleitet worden. Zudem gibt es Gerüchte, dass kroatische Kriegsveteranen nach Bordeaux gereist sind, um es mit den Hooligans aufzunehmen, sollten sie mit ihren Ausschreitungen einen neuen "Angriff auf Kroatien" wagen. 

zu "Kroatische Polizei: Hooligans planen Angriff auf Schiedsrichter"
0 Kommentare
Weitere EM 2016 Top News
20.03. 15:16
Fußball | EM 2016
Marcus Rashford
Marcus Rashford war bereits im Kader der englischen Nationalmannschaft bei der EM 2016 in Frankreich. Damals verpassten die Three Lions mit einer knappen Niederlage gegen Island die... weiter Logo
23.11. 17:23
Fußball | EM 2016
Cristiano Ronaldo
Superstar Cristiano Ronaldo scheint nicht einmal ein Finale der Europameisterschaft aus der Ruhe zu bringen. Darüber hinaus spürt er bei Portugal eine besondere Verantwortung und... weiter Logo
13.09. 10:51
Fußball | EM 2016
Freistoß
Mehr Vielfalt durch mehr Teilnehmer und eine größere Konzentration auf die Defensivarbeit: Gut zwei Monate nach dem Ende der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich hat die UEFA... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team