Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Datum: 30. Dezember 2012, 19:48 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sid
Diskussion: 3 Kommentare
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Australian Open, 2. Runde
R. Nadal
6
6
7
L. Mayer
3
4
6
J. Millman
5
6
4
1
D. Dzumhur
7
3
6
6
D. Schwartzman
6
6
6
C. Ruud
4
2
3
A. Dolgopolov
M. Ebden
M. Jaziri
5
4
7
6
2
G. Müller
7
6
6
3
6
P. Cuevas
4
6
4
R. Harrison
6
7
6
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Krefeld Pinguine sind neuer Spitzenreiter der DEL

Krefeld, DEL, Blank
Boris Blank mit siegbringendem Penalty

Die Krefeld Pinguine feiern in der Deutschen Eishockey Liga den Jahreswechsel als Tabellenführer. Der Ex-Meister gewann im Schlagerspiel das Duell mit Titelverteidiger Eisbären Berlin 4:3 (1:1, 0:1, 2:1, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen und verdrängte damit den spielfreien DEL-Rekordmeister Adler Mannheim mit einem Punkt Vorsprung von der Tabellenspitze.

Gleichauf mit Mannheim, das beim Spengler Cup in Davos aktiv war, folgt Krefelds rheinischer Rivale Kölner Haie nach seinem 2:1 (1:0, 1:0, 0:1)-Erfolg bei den Hannover Scorpions. Die dicht gedrängte Führungsgruppe komplettieren die Hamburg Freezers nach einem 6:1 (2:0, 2:0, 2:1)-Kantersieg gegen Kellerkind Iserlohn Roosters mit nur einem weiteren Punkt Rückstand auf Rang vier. Hinter den zurückgefallenen Eisbären auf Platz fünf wahrten die Nürnberg Ice Tigers ihre Chancen auf die Direktqualifikation für die Play-offs durch ein 5:3 (1:1, 3:1, 1:1) beim nunmehr punktgleichen Tabellensechsten ERC Ingolstadt. Dieses Trio immer noch in Reichweite hat auf dem achten Platz der EHC München trotz seiner 2:4 (0:0, 1:1, 1:3)-Niederlage beim Tabellenvorletzten EHC Wolfsburg.

zu "Krefeld Pinguine sind neuer Spitzenreiter der DEL"
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
Kevin schrieb am 31.12.2012 13:52
Die gehen nicht pleite, aber Meister werden sie wohl auch nicht.Trotzdem, einmal erster in einer laufenden Saison, ich glaube das gab es noch nie,höchstens am ersten Spieltag!Pleite, das verhindert ja schon die Politik in Krefeld, die immer wieder Geld ins Stadion schmeißt und in den KEV.Tja da hat der Krefelder Fußball Club Uerdingen nix zu lachen, denn die kriegen nie was von der Stadt......Aussagen über Aussagen.........zzzzzzzzz
Weitere Eishockey Top News
17.01. 10:23
Eishockey
spox
Die New York Rangers haben am Dienstag (Ortszeit) in der National Hockey League einen klaren 5:1-Heimerfolg gegen die Philadelphia Flyers gefeiert. Michael Grabner gelang im... weiter Logo
16.01. 22:03
Eishockey
spox
Mit dem dritten Sieg in Folge haben die Adler Mannheim ihre Aufholjagd in der DEL fortgesetzt. Der siebenmalige deutsche Meister bezwang in einem Nachholspiel den Tabellenletzten... weiter Logo
16.01. 14:48
Eishockey
spox
Die Adler aus Mannheim stellen seinem künftigen Cheftrainer Pavel Gross in Mike Pellegrims einen alten Bekannten zur Seite. Der Belgier, derzeit Coach der Düsseldorfer EG und zur... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team