Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Alta Badia
09:30
Ski Alpin: Val d Isere
10:30
Skilanglauf: Toblach
11:30
Nord. Kombi: Ramsau
11:30
Biathlon: Annecy
11:45
Fußball: Primera División
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
13:30
Skilanglauf: Toblach
13:30
Skispringen: Engelberg
14:00
Eishockey: DEL, 32. Spieltag
14:00
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
14:30
Biathlon: Annecy
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Basketball: BBL, 13. Spieltag
15:00
Fußball: Premier League
15:15
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
15:30
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Premier League
17:30
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
17:30
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Darts: WM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Darts: WM
21:00
Basketball: NBA
21:30
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Abu Dhabi GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • 1:34:14.062 (1)
  • 2
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • + 03.899 (1)
  • 3
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 19.330 (1)
  • 4
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 45.386 (1)
  • 5
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 46.269 (1)
  • 6
  • N. Hülkenberg
  • Renault
  • + 1:25.713 (1)
  • 7
  • S. Perez
  • Force India
  • + 1:32.062 (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Kehrtwende: Formel 1 wieder mit altem Qualifying-Modus

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. April 2016, 19:56 Uhr
Formel 1
In Shanghai werden die F1-Piloten wieder nach bewährtem Muster um die Pole Position kämpfen

Die Formel 1 kehrt beim Großen Preis von China wieder zu ihrem alten Qualifying-Modus zurück und wird diesen in der Saison 2016 beibehalten. Das gab der Automobilweltverband FIA am Montag bekannt, nachdem wie erwartet auch die Formel-1-Kommission und der Motorsport-Weltrat der Kehrtwende zugestimmt hatten.

Um das Ausscheidungsrennen nach dem Motto "Reise nach Jerusalem" hatte es zuletzt in Bahrain und zum Saisonauftakt in Australien heftige Querelen gegeben.

In Shanghai (Samstag, 09 Uhr im LIVETICKER) kämpfen Ferrari-Star Sebastian Vettel und Co. damit wieder nach bewährtem Muster um die Pole Position. Im ersten von drei Knock-Out-Durchgängen scheiden zunächst die langsamsten sechs Fahrer aus, dann noch einmal sechs, bevor in den letzten zwölf Minuten die besten Zehn um Startplatz eins kämpfen.

FIA-Präsident Jean Todt und Chefpromoter Bernie Ecclestone hatten sich am Rande des vergangenen Rennens in Bahrain noch gegen die Abkehr vom neu eingeführten Eliminations-Qualifying ausgesprochen, obwohl der Modus erneut heftige Kritik bei Fahrern und Teams ausgelöst und nicht für die erhoffte Spannung gesorgt hatte. Am Ende der Samstag-Session blieben die Top-Piloten in der Boxengasse, um ihre Reifen für das Rennen am Sonntag zu schonen.

 

zu "Kehrtwende: Formel 1 wieder mit altem Qualifying-Modus"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
15.12. 10:10
Formel 1
spox
Die Formel-1-Piloten kämpfen in der laufenden Sexismus-Debatte um den Erhalt der Grid Girls. "Die Grid Girls müssen bleiben", sagte Red-Bull-Fahrer Max Verstappen (20) der... weiter Logo
14.12. 15:08
Formel 1
spox
Die Formel 1 diskutiert derzeit die Abschaffung der "Grid Girls". Ross Brawn , der Formel-1-Motorsportchef sagt in einem BBC Radio-Interview, dass der Einsatz der Damen zu... weiter Logo
06.12. 22:14
Formel 1
spox
Die FIA hat ihren Kalender für die kommende Formel-1-Saison 2018 vorgestellt. Damit ist auch der Termin für den Grand Prix von Österreich fixiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team