Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender
Sport Live-Ticker
Fußball: DFB-Pokal
18:30
18:30
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
22:00
 
Sport Ergebnisse
Wintersport Ergebnisse
Ski Alpin Herren in Are
Riesenslalom
  • Fahrer
  • Land
  • Zeit
  • 1
  • M. Hirscher
  • AUT
  • 2:13.63
  • 2
  • H. Kristoffersen
  • NOR
  • 2:13.86
  • 3
  • V. Muffat-Jeandet
  • FRA
  • 2:13.89
  • 4
  • L. Meillard
  • SUI
  • 2:14.31
  • 5
  • Z. Kranjec
  • SLO
  • 2:14.73
  • 6
  • M. Olsson
  • SWE
  • 2:15.21
  • 7
  • T. Fanara
  • FRA
  • 2:15.23
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Junioren-WM: Keine Medaillen für DSV

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. März 2015, 16:03 Uhr
Snowboard
Die deutschen Raceboarder verpassten die Top 10 bei der Junioren-WM in Yabuli

Die deutschen Raceboarder haben bei der Junioren-WM im chinesischen Yabuli den erhofften Sprung aufs Podium verpasst. Carolin Langenhorst war als Zwölfte im Parallel-Riesenslalom die beste des Trios vom Verband Snowboard Germany. Wie ihre beiden Teamkolleginnen Ramona Hofmeister (14.) und Melanie Hochreiter (15., alle Bischofswiesen) war Langenhorst im Achtelfinale gescheitert.

Gold ging an Natalija Sobolewa aus Russland, die bereits im Parallel-Slalom am Dienstag gewonnen hatte. Dort war Hofmeister als Neunte beste Deutsche. Bei den Junioren waren keine Deutsche am Start. Die Titelkämpfe dauern noch bis Sonntag.

Die deutschen Ski-Rennläufer sind bei der Junioren-WM im norwegischen Kvitfjell erneut leer ausgegangen. Beim Super-G am Mittwoch war Christof Brandner (Königssee) als Elfter bester Deutscher. Gold ging an den Slowenen Miha Hrobat. In der Super-Kombination, für die neben dem Super-G ein Slalom-Lauf von Dienstagabend gewertet wurde, kam Brandner direkt vor Anton Tremmel (Rottach-Egern) auf Rang neun. Der Titel ging an den Schweizer Loïc Meillard.

 

zu "Junioren-WM: Keine Medaillen für DSV"
0 Kommentare
Weitere Wintersport Top News
23.07. 18:20
Wintersport
spox
Actiongeladener als der Sommer von Lindsey Vonn geht es kaum. Der Ski-Star findet neben Fotoshootings und Auftritten in Kindershows auch noch Zeit, gemeinsam mit Rob Gronkowski , Aaron... weiter Logo
21.07. 11:00
Wintersport
spox
Felix Neureuther hat den fehlenden Mut in allen Bereichen der Gesellschaft und des Sports kritisiert und dabei das Verhalten von Fußballern als negatives Beispiel genannt. weiter Logo
13.07. 14:49
Wintersport
spox
Felix Neureuther nährt die Spekulationen über seinen möglichen Rücktritt. Für den Deutschen steht seine jung Familie über allem, für sie würde er seine Laufbahn als Profisportler... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team