Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
Live
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
Live
Fußball: Regionalliga Nord
Live
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
22:00
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 5. Spieltag
  • Bournemth
  • 2:1
  • Brighton
  • Cr. Palace
  • 0:1
  • Southampt.
  • Watford
  • 0:6
  • Man City
  • Newcastle
  • 2:1
  • Stoke
  • West Brom
  • 0:0
  • West Ham
  • Liverpool
  • 1:1
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 1:1
  • Leicester
  • Tottenham
  • 0:0
  • Swansea
  • Chelsea
  • 0:0
  • Arsenal
  • Man United
  • 4:0
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Jordi Alba vom FC Barcelona soll sich nach Chelsea erkundigt haben

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
11. April 2017, 10:00 Uhr
Jordi Alba, ter Stegen
Jordi Alba (r.) soll sich nach Chelsea erkundigt haben

Jordi Alba vom FC Barcelona scheint sich für eine unsichere Zukunft zu wappnen. Der Linksverteidiger soll sich nach dem FC Chelsea und Manchester United erkundigt haben.

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit der gelegentlichen Umstellung Luis Enriques auf eine 3-4-3-Grundordnung und den anhaltenden Gerüchten um Theo Hernandez von Atletico Madrid ist Alba laut einem Bericht der AS unter Druck geraten. Der Verteidiger mache sich Sorgen um seine Zukunft.

Demnach habe sich Alba bei ehemaligen Mitspielern und Kameraden aus der Nationalmannschaft nach Chelsea und ManUnited erkundigt. Mit Blick auf die letzten fünf Jahre beim FC Barcelona sowie die Aussicht des neuen Trainers sollen seine Berater ihm allerdings zur Ruhe raten.



Der 28-Jährige verlängerte seinen Vertrag 2015 bis 2020. In der laufenden Saison kam er aus verschiedenen Gründen auf nur 20 Einsätze in der Liga, zuletzt war er gegen den FC Valencia und den FC Sevilla für 90 Minuten auf der Bank zu finden.

Autor: Ben Barthmann

zu "Jordi Alba vom FC Barcelona soll sich nach Chelsea erkundigt haben"
0 Kommentare
Weitere International Top News
19.09. 18:42
Fußball | International
spox
Mit Keylor Navas im Tor gewann Real Madrid zuletzt zwei Jahre in Folge die Champions League, dennoch wollen sich die Königlichen vor allem auf der Torhüter-Position weiterhin... weiter Logo
19.09. 18:20
Fußball | International
spox
Am sechsten Spieltag der Premier League geht es für das noch ungeschlagene Manchester United gegen den FC Southampton (Sa., 16 Uhr im Liveticker ). Hier gibt es alle Infos zu der... weiter Logo
19.09. 15:28
Fußball | International
spox
FIFA-Präsident Gianni Infantino ist trotz "einiger Misstöne" weiterhin vom Erfolg des Videobeweises überzeugt. "Auch wenn es ein paar Kleinigkeiten gibt, an denen noch gefeilt werden... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team