Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Olympia: PyeongChang 2018
Live
Biathlon: Olympia 2018
Live
Fußball: Europa League
17:00
17:00
Handball: HBL, 22. Spieltag
19:00
Fußball: Europa League
21:05
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
Ski Alpin: Olympia 2018
Nord. Kombi: Olympia 2018

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, Achtelfinale Hinspiele
  • Juventus
  • 2:2
  • Tottenham
  • Basel
  • 0:4
  • Man City
  • FC Porto
  • 0:5
  • Liverpool
  • Real
  • 3:1
  • Paris SG
  • Chelsea
  • 1:1
  • Barcelona
  • FC Bayern
  • 5:0
  • Besiktas
  • FC Sevilla
  • 0:0
  • Man United
  • Sh. Donezk
  • 2:1
  • AS Rom
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Jeffery Tomlinson bleibt Trainer der Eisbären Berlin

Zu den Kommentaren2 Kommentare   |   Quelle: sid
16. März 2014, 12:21 Uhr
Jefferey Tomlinson
Jefferey Tomlinson ist seit Juli 2013 Coach der Eisbären

Jeff Tomlinson bleibt trotz des blamablen Ausscheidens in den Pre-Play-offs Trainer des entthronten deutschen Eishockey-Meisters Eisbären Berlin. "Ja, denn Jeff kann man keine Schuld geben. Er hat vieles richtig gemacht und wird es noch besser machen können", sagte Eisbären-Manager Peter John Lee im Interview mit dem "Tagesspiegel".

Mit dem bislang glücklosen Nachfolger von Meistertrainer Don Jackson plant Lee einen neuen Angriff des Rekordchampions der DEL in der kommenden Saison. "Ich habe richtig Lust darauf, die negative Energie, die uns nun in Berlin entgegenschlägt, in positive Energie umzuwandeln. Das ist anspruchsvoller, als jetzt im Frust zehn Bier zu trinken", sagte Lee und ergänzte: "Ich verspreche schon jetzt: Wir werden zurückkommen. Da bin ich mir sicher."

Die als Titelverteidiger in die Saison gestarteten Eisbären waren bereits in den Pre-Playoffs am ERC Ingolstadt gescheitert und hatten dadurch erstmals seit sieben Jahren das Viertelfinale verpasst. Schon in der insgesamt schwachen Hauptrunde hatte sich die Blamage angedeutet.

zu "Jeffery Tomlinson bleibt Trainer der Eisbären Berlin"
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
Fridol schrieb am 17.03.2014 15:29
Das dürfte dann aber die allerletzte Chance für Tomlinson sein. Lee muss sich aber ankreiden nicht genügend Qualität in den Kader gebracht zu haben. Einmal ordentlich durchmischen für die kommende Saison. Die DEL braucht einen Zuschauermagneten wie Berlin.
Weitere Eishockey Top News
21.02. 11:15
Eishockey
spox
Der achtmalige deutsche Eishockeymeister Kölner Haie schenkt Cheftrainer Peter Draisaitl weiter das Vertrauen. Der 52-Jährige, Vater von NHL-Star Leon Draisaitl (Edmonton Oilers), wird... weiter Logo
20.02. 20:48
Eishockey
spox
Die Nürnberg Ice Tigers haben vor dem Saisonendspurt in der Deutschen Eishockey Liga den dänischen Nationalspieler Patrick Bjorkstrand verpflichtet. weiter Logo
18.02. 12:45
Eishockey
spox
Der langjährige deutsche Eishockey-Nationalspieler Daniel Kreutzer hat an der altehrwürdigen Düsseldorfer Brehmstraße einen emotionalen Karriereabschied gefeiert. "Es ist für mich... weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team