Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
01:00
Ski Alpin: Kronplatz
Ski Alpin: Schladming
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

HSV in der Krise: Maulkorb für die Spieler

Zu den Kommentaren10 Kommentare   |   Quelle: sid
13. Februar 2014, 12:02 Uhr
Kreuzer
HSV-Sportchef Oliver Kreuzer und die Spieler werden sich vorerst nicht mehr äußern

Beim HSV liegen vor dem Abstiegs-Krimi bei Eintracht Braunschweig am Samstag offenbar die Nerven blank. Der Traditionsklub hängte seinen Spielern um Kapitän Rafael van der Vaart einen Maulkorb um. Bis zur Partie beim Tabellenletzten werde es keine Interviews mehr geben, teilte der Klub mit. Auch der Vorstand um Vereinspräsident Carl Jarchow und Sportchef Oliver Kreuzer werde sich nicht mehr offiziell äußern.

Zukunft von Kreuzer und Van Marwijk unklar

Der HSV ist nach der Grusel-Serie von sechs Bundesliga-Niederlagen nacheinander auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Jarchow, Kreuzer und Trainer Bert van Marwijk müssen deshalb weiter um ihren Job fürchten. Am Donnerstag war allerdings zunächst unklar, ob sich der Aufsichtsrat des HSV auf Felix Magath als neuen starken Mann an der Spitze des Klubs einigen konnte. "Ob etwas passiert, wann etwas passiert, kann ich nicht beeinflussen", sagte Kreuzer nach der 0:5-Pleite im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen Bayern München am Mittwochabend: "Ich gehe davon aus, dass van Marwijk in Braunschweig auf der Bank sitzen wird. Ob ich dann aber noch Sportchef bin, weiß ich nicht."

zu "HSV in der Krise: Maulkorb für die Spieler"
10 Kommentare
Letzter Kommentar:
Fussballer schrieb am 13.02.2014 15:59
Also ich verstehe nicht, was da abgeht. Erst wirft man Trainer Fink raus, dann nach relativ wenigen Spielen wird der Nachfolger van Marwijk in Frage gestellt. Kontinuität? Fehlanzeige!
Gleiches gilt im Grunde für die Sportchefs. Zwar bin ich kein Insider, aber die bisherigen Auswahlen scheinen mir eher fraglich, da waren die Trainer sicher besser.
Was aber soll das Geschrei nach Felix Magath? Ist der ein besserer Trainer mit einem langfristigen Konzept? Nein, er ist nur ein HSV-Idol. Was wäre denn, wenn er kommt und der HSV steigt trotzdem ab?
Die Situation erinnert den Trainer betreffend stark an Schalke, wo Keller ja auch permanent in der Kritik steht. Ich denke, die sogenannten Fans (was sind das für Leute, die Spieler angreifen???) sollten mal die Kirche im Dorf lassen. Klar tut es mir auch weh, wenn mein Team verliert. Aber diese Reaktionen? Von den Medien mal ganz abgesehen. Diese Rumeierei da gestern im TV war ja ebenfalls peinlich.
Fazit: Fans Medien HSV = Katastrophe.
Ursachenanalyse? Massnahmen?

Jedenfalls wäre es imho schade, wenn der HSV absteigt, die habe ich doch lieber in der Liga als Fürth oder Lautern. Und van Marwijk wird unmöglich behandelt.
Weitere Bundesliga Top News
23.01. 19:37
Fußball | Bundesliga
spox
Der VfB Stuttgart verstärkt sich im Abstiegskampf der Bundesliga mit Jacob Bruun Larsen von Borussia Dortmund. Wie die Schwaben am Dienstag mitteilten, wechselt der dänische... weiter Logo
23.01. 18:35
Fußball | Bundesliga
spox
Schalke-Sportvorstand Christian Heidel hat sich mit einem Appell an die Fans für den nach seinem Wechsel zum FC Bayern München in Ungnade gefallenen Nationalspieler Leon Goretzka... weiter Logo
23.01. 18:31
Fußball | Bundesliga
spox
Eintracht Frankfurt wird seine Aktivitäten in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit Nachdruck verfolgen und die erfolgreichen Beziehungen zu Institutionen und Unternehmen weiter... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team