Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Horst Heldt macht Druck auf Julian-Draxler-Interessenten

Zu den Kommentaren8 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
19. August 2015, 09:20 Uhr
Horst Heldt
Horst Heldt will seiner Linie treu bleiben

Manager Horst Heldt von Schalke 04 will alsbald Klarheit über die Zukunft von Julian Draxler. "Kommt ein Angebot, dann werden wir uns mit dem Thema auseinandersetzen", sagte der 45-Jährige der Sport Bild.

Allerdings ist die Bereitschaft für Kompromisse nicht sonderlich hoch - und die Zeit für Annäherungsversuche der Interessenten laufe allmählich ab: "Erstens werden wir Julian nicht für einen Schleuderpreis abgeben. Zweitens ist auch klar, dass bald ein Zeitpunkt kommt, an dem wir nicht mehr gesprächsbereit sind, sollte ein Verein doch noch ein Angebot abgeben. Bis zum 31. August werden wir nicht warten, denn wir müssen auch planen", so Heldt.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Das 21-jährige Supertalent wird immer wieder mit dem letztjährigen Champions-League-Finalisten Juventus Turin in Verbindung gebracht. Es liege bisher nur ein einziges Angebot der Italiener vor, sagte Heldt kürzlich.

 

zu "Horst Heldt macht Druck auf Julian-Draxler-Interessenten"
8 Kommentare
Letzter Kommentar:
leebuda schrieb am 19.08.2015 18:19
@Assauersfreunde

genau dasselbe hast du bereits ein paar tage zuvor geschrieben. ist aber genauso unwitzig geblieben.

und das wort "ungerichteter" leider immer noch falsch.
Weitere Bundesliga Top News
17.10. 21:54
Fußball | Bundesliga
spox
Seit gut einer Woche ist Jupp Heynckes beim FC Bayern in Amt und Würden. Für seine Nachfolge wünscht er sich zwar einen deutschen Trainer, allerdings nicht Julian Nagelsmann von TSG... weiter Logo
17.10. 20:31
Fußball | Bundesliga
spox
Nach den internen Querelen bei den Bundesliga-Schiedsrichtern ist es am Dienstag zu einer längeren Aussprache beim DFB gekommen. "In dem knapp vierstündigen Gespräch wurden die... weiter Logo
17.10. 16:32
Fußball | Bundesliga
spox
Armin Veh fordert in der Diskussion um den umstrittenen Videobeweis in der Bundesliga mehr Transparenz für die Zuschauer im Stadion. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team