Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Regionalliga Südwest
18:15
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
26
Sep
Eishockey: DEL, 9. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Hoffenheimer Fingerzeig an die Bayern: 'Sind ein geiles Team'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
01. April 2017, 12:17 Uhr
Sandro Wagner
Sandro Wagner musste sich den Finger wieder einrenken lassen

Die Champions League rückt immer näher, Bayern München kann am Dienstag kommen: 1899 Hoffenheim strotzte nach dem 3:1 (1:1) bei Hertha BSC nur so vor Selbstvertrauen. Trainer Julian Nagelsmann konnte sich wieder auf echte Kerle wie Sandro Wagner verlassen, der sich am Spielfeldrand mal eben den Finger einrenken ließ.

"Das wird gegen Bayern ein spannendes Spiel. Wir werden mutig sein", versprach Nagelsmann vor dem Heimspiel gegen den Rekordmeister (20.00 Uhr/Sky). Schon im Hinspiel habe es seine Elf bis zur 60. Minute gut gemacht, "aber", so räumte der 29-Jährige ein, "man muss hoffen, dass die Bayern keinen Sahnetag haben".

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt deinen Gratismonat 

Einen Sahnetag erwischten aber seine Hoffenheimer in Berlin und steuern mit acht Punkten Vorsprung auf Platz fünf der Champions League entgegen. "Keiner wird bei uns in Tränen ausbrechen, wenn es so kommt", sagte Nagelsmann über die bevorstehende Premiere in Europa und vergaß dabei den Klub-Mäzen nicht: "Das ist ja auch das große Ziel von Dietmar Hopp."

In der Tat braucht Nagelsmann vor dem Bayern-Spiel nicht in Ehrfurcht zu erstarren. Sein Team gab in Berlin trotz Berlins 1:0-Führung durch Peter Petarik (32.) wieder eine Kostprobe seiner spielerischen Flexibilität. Zudem haben die Spieler Herz - wie Abwehrmann Niklas Süle. Der zukünftige Bayern-Profi traf in seinem 100. Ligaspiel in der Drucksituation beim 1:1 und elf gegen zehn aus 25 Metern (76.). Herthas Maximilian Mittelstädt hatte zuvor Gelb-Rot gesehen (58.). "Wir sind einfach eine geile Truppe", meinte Sebastian Rudy, ab der kommenden Saison ebenfalls bei den Bayern.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Dass Süle und Rudy am Dienstag vielleicht nicht alles geben werden, um ihren zukünftigen Klub nicht zu schädigen, glaubte Nagelsmann nicht. "Ich schätze, dass die beiden zeigen wollen, was sie draufhaben", sagte der Coach, der noch eine Stunde nach Spielschluss in den Stadionkatakomben entspannt über "den tabellarisch wichtigen Sieg" plauderte.

Andrej Kramaric erzielte zwei Treffer

"Ich habe mit Hoffenheim in den nächsten Spielen noch viel vor", versprach Süle, der mit seinem Traumtor auch Nagelsmann überraschte. "Im Training übt er immer Freistöße. Da hat er eine Quote von 1:99", erzählte der Coach und kündigte an: "Vielleicht darf er gegen die Bayern einen Freistoß schießen."

Ein besonderes Lob verdiente sich auch Andrej Kramaric. Der Stürmer agierte enorm kaltschnäuzig und steuerte die anderen Treffer bei (39., Handelfmeter und 86.).

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!  

Die Tapferkeitsmedaille verdiente sich aber Stürmer Wagner. In der 14. Minute ließ sich der Torjäger mal eben den Finger wieder einrenken spielte bis zum Ende weiter. "Der Finger behindert mich auf dem Weg nach Europa nicht", sagte Wagner nach dem Abpfiff kämpferisch. Die Verletzung wollte der ehemalige Herthaner nicht überbewerten: "Es tat schon ein bisschen weh, es war ein Schock, aber es sah schlimmer aus, als es war."

Nagelsmann fühlte sich gleich an einen Hollywood-Klassiker erinnert. "Er hat wie E.T. seinen Finger hoch gestreckt, aber er hat nicht zum Himmel gezeigt, sondern wieder Richtung Boden. Das sah komisch aus", sagte Nagelsmann.

Der Coach rechnet fest damit, dass sein Stürmer am Dienstag dabei ist: "Im Dartspielen würde er vielleicht fehlen, im Fußball nicht."

zu "Hoffenheimer Fingerzeig an die Bayern: 'Sind ein geiles Team'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
25.09. 06:47
Fußball | Bundesliga
spox
Uli Hoeneß erklärt vor dem Duell des FC Bayern München mit Paris Saint-Germain die unterschiedlichen Philosophien und hat eine klare Meinung. Der FCB-Präsident fordert Lob für... weiter Logo
24.09. 18:26
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern München hat laut der Bild bei der UEFA um ein Kader-Comeback von Ex-Keeper Tom Starke angefragt. Sollte der europäische Verband diese durchwinken, würde Starke beim... weiter Logo
24.09. 18:25
Fußball | Bundesliga
spox
BVB-Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang hat in der Bundesliga-Torjägerliste die Führung übernommen. Mit seinem Dreierpack gegen Borussia Mönchengladbach zog er an Robert Lewandowski... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team