Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Monaco
12:00
Tennis: ATP Lyon
14:30
Formel 1: GP von Monaco
15:00
Handball: Champions League
15:15
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
Fußball: Champions League
20:45
Tennis: ATP Lyon
kommende Live-Ticker:
27
Mai
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Genf, Finale
M. Fucsovics
P. Gojowczyk
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Handballerinnen beginnen WM-Jahr mit Niederlage

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
18. März 2017, 21:22 Uhr
Michael Biegler
Bundestrainer Michael Biegler konnte nicht zufrieden sein

Die deutschen Handballerinnen sind mit einer Niederlage ins WM-Jahr gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler unterlag Schweden in Göteborg mit 28:33 (11:15). Bereits am Sonntag treffen die beiden Teams beim Tag des Handballs in Hamburg (14.30 Uhr) erneut aufeinander.

"Wir haben viele Chancen ausgelassen und in der Abwehr nicht gestanden, wie wir uns das vorgenommen haben", monierte Kapitänin Anna Loerper. Torfrau Katja Kramarczyk sah das an ihrem 33. Geburtstag ähnlich: "Wir haben nicht unser bestes Spiel gespielt. Es ist gut, dass wir gleich morgen die nächste Partie haben, um an unseren Zielen arbeiten zu können."

Für den EM-Sechsten hat mit dem Lehrgang im Ostseebad Damp und den beiden Vergleichen mit den Skandinavierinnen die Vorbereitung auf die Heim-Weltmeisterschaft Ende des Jahres (1. bis 17. Dezember) begonnen. "Die Ladies haben in Damp gut trainiert. Im Projekt WM 2017 sind die beiden Spiele gegen Schweden für uns die nächsten Schritte", sagte Biegler.



Kreisläuferin Anne Müller bestritt gegen Schweden ihr 170. Länderspiel. Beste Werferin der Gäste war Anne Hubinger mit sechs Toren.

zu "Handballerinnen beginnen WM-Jahr mit Niederlage"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
06.05. 18:45
Handball
spox
Die Rhein-Neckar Löwen haben den Fluch im DHB-Pokal besiegt und sich nach einem 30:26 (13:11) über den TSV Hannover-Burgdorf erstmalig erstmals zum Pokalsieger gekrönt. Überragender... weiter Logo
25.04. 15:01
Handball
spox
Das Velux EHF Final 4 um die Champions League findet am 26. und 27. Mai 2018 zum bereits neunten Mal in der Kölner Lanxess Arena statt. 19.403 Zuschauer sind beim wichtigsten Event des... weiter Logo
20.04. 19:00
Handball
spox
Kim Ekdahl Du Rietz wechselt von den Rhein-Neckar Löwen zu Paris St. Germain . Der schwedische Handball-Superstar hatte seine Karriere im vergangenen Jahr eigentlich beendet. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team