Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 22. Spieltag
  • West Ham
  • 1:0
  • Arsenal
  • Leicester
  • 1:2
  • Southampt.
  • Brighton
  • 0:1
  • Liverpool
  • Cr. Palace
  • 1:2
  • Watford
  • Cardiff
  • 0:0
  • Huddersfd.
  • Burnley
  • 2:1
  • Fulham
  • Chelsea
  • 2:1
  • Newcastle
  • Everton
  • 2:0
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:0
  • Wolves
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick
 
 

Handball: Heiner Brand will keine DHB-Aufgaben mehr

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
27. April 2015, 18:53 Uhr
Heiner Brand
Heiner Brand steht f├╝r den DHB nicht mehr zur Verf├╝gung

Heiner Brand steht nach Ablauf seines Manager-Vertrages beim DHB zum 30. Juni für Verbands-Aufgaben definitiv nicht mehr zur Verfügung. Er habe dem inzwischen zurückgetretenen DHB-Präsidenten Bernhard Bauer nur "eine rein persönliche Zusage" gegeben, sagte der Weltmeistertrainer von 2007 den Stuttgarter Nachrichten: "Deshalb stehe ich nicht mehr im Wort. Mir wird nicht langweilig. Ich habe genügend andere Dinge zu tun."

Den Rücktritt Bauers beim DHB, der interimsweise von Mark Schober geführt wird, bedauere er sehr: "Das war kein positives Zeichen. Bauers Abschied macht mich sehr traurig. Er ist ein Mann, für den Werte keine leeren Worte sind, er lebt sie auch." Die Suche nach einem kompetenten Nachfolger sei sehr schwierig. "Bernhard Bauer müsste man klonen. Leider geht das nicht."

Bauer war nach andauernden Querelen mit dem Vize-Präsidenten Bob Hanning am 23. März zurückgetreten. Sein Nachfolger wird auf einem außerordentlichen DHB-Bundestag am 26. September gewählt.

Brand (62), 1978 bereits als Spieler Weltmeister, war von 1997 bis 2011 Bundestrainer. Anschließend wurde er DHB-Manager, war zuletzt aber in sportliche Entscheidungen nicht mehr eingebunden.

 

zu "Handball: Heiner Brand will keine DHB-Aufgaben mehr"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Andreas schrieb am 04.05.2015 14:23
Man sollte sich ernsthaft überlegen, ob es nicht sinnvoller wäre Bob Hanning rauszuschmeißen, wenn Leute wie Bauer und Brand aufgrund von Quärelen aussteigen oder nicht verlängern die glasklar auf Hanning zurückzu führen sind.
Weitere Handball Top News
25.06. 13:39
Handball
spox
Die deutsche Nationalmannschaft hat f├╝r die Gruppenphase der Handball-WM 2019 in Deutschland und D├Ąnemark mit Frankreich ein echtes Hammerlos erwischt. Das ergab die Auslosung am... weiter Logo
13.06. 22:14
Handball
spox
Mit einem 59:54 (13:16) gegen Wei├črussland haben ├ľsterreichs Handball-M├Ąnner am Mittwoch das Ticket f├╝r die WM 2019 (9. bis 27. J├Ąnner) in Deutschland und D├Ąnemark gel├Âst. Nach... weiter Logo
03.06. 17:00
Handball
spox
Die SG Flensburg-Handewitt hat sich nach 2004 zum zweiten Mal zum Deutschen Meister gekr├Ânt. Die Mannschaft von Trainer Maik Machulla setzte sich am an Dramatik nicht zu ├╝berbietenden... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team