Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Premier League
14:30
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: DFB-Pokal
15:30
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:15
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
18:15
Fußball: DFB-Pokal
18:30
18:30
18:30
Baseball: MLB
19:05
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Primera División
22:15
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga West
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
15:00
Tennis: Masters Cincinnati
Fußball: Premier League
Fußball: DFB-Pokal
Fußball: Premier League
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Premier League
Fußball: DFB-Pokal
Fußball: Ligue 1
Fußball: Primera División
Tennis: Masters Cincinnati
Fußball: Serie A
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
Fußball: DFB-Pokal
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
DFB-Pokal, 1. Runde
  • Schweinft.
  • 0:2
  • Schalke
  • Magdeburg
  • 0:1
  • Darmstadt
  • Dassendorf
  • 0:1
  • Duisburg
  • Linx
  • 1:2
  • Nürnberg
  • Worms
  • 1:6
  • Bremen
  • Drochters.
  • 0:1
  • FC Bayern
  • K'lautern
  • 1:6
  • Hoffenheim
  • Pforzheim
  • 0:1
  • Leverkusen
  • Elversberg
  • 0:1
  • Wolfsburg
  • SSV Ulm
  • 2:1
  • Frankfurt
  • Oberhausen
  • 0:6
  • Sandhausen
  • Erndtebrü.
  • 3:5
  • Hamburg
  • Aue
  • 1:3
  • Mainz
  • Rostock
  • 2:0
  • Stuttgart
  • Stendal
  • -:-
  • Bielefeld
  • Vikt. Köln
  • -:-
  • RB Leipzig
  • Weiche FL
  • -:-
  • Bochum
  • Jeddeloh
  • -:-
  • Heidenheim
  • BSG Chemie
  • -:-
  • Regensburg
  • Steinbach
  • -:-
  • Augsburg
  • BFC Dynamo
  • -:-
  • 1. FC Köln
  • RW Koblenz
  • -:-
  • Düsseldorf
  • Karlsruhe
  • -:-
  • Hannover
  • Hastedt
  • -:-
  • M'gladbach
  • CZ Jena
  • -:-
  • Union
  • TSV 1860
  • -:-
  • Kiel
  • Cottbus
  • -:-
  • Freiburg
  • Paderborn
  • -:-
  • Ingolstadt
  • B'schweig
  • -:-
  • Hertha BSC
  • Fürth
  • -:-
  • Dortmund
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Grit Jurack wird Teammanagerin der deutschen Handballerinnen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
06. März 2015, 11:39 Uhr
Grit Jurack
Grit Jurack ist deutsche Rekordnationalspielerin

Prominente Verstärkung für die deutschen Handballerinnen: Rekord-Nationalspielerin Grit Jurack (37) kehrt zur deutschen Frauen-Nationalmannschaft zurück und übernimmt ab sofort den neu geschaffenen Posten der Teammanagerin. Zusammen mit dem neuen Bundestrainer Jakob Vestergaard bildet die frühere Kapitänin und beste Torjägerin der deutschen Länderspielgeschichte zukünftig die sportliche Leitung des DHB-Teams. Dies teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Freitag mit.

"Grit ist national und international eine der größten Persönlichkeiten des Frauenhandballs", sagte DHB-Präsident Bernhard Bauer: "Wir sind ihr sehr dankbar, dass sie ihr Wissen und ihre Erfahrung in die Entwicklung unserer Nationalmannschaft einbringt." Die Zusammenarbeit von Jurack und Vestergaard werde den DHB "auch im Hinblick auf die bevorstehenden großen Herausforderungen voranbringen".

Beide werden ab dem am 16. März in Aschersleben beginnenden Lehrgang und der anschließenden Karpaten-Trophy in Rumänien mit der Mannschaft zusammenarbeiten. Erstes großes Ziel sind im Juni die Play-offs gegen Russland, in denen es um die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2015 in Dänemark und den damit verbundenen Verbleib in der Olympia-Qualifikation für Rio 2016 geht.



"Potential, sehr erfolgreich zu sein"

"Ich bin positiv überrascht, dass Jakob mich gefragt hat, und freue mich auf die Aufgabe", sagte Jurack: "Unsere Nationalmannschaft hat das Potenzial, wieder sehr erfolgreich zu sein. Wir müssen kurzfristig alle Möglichkeiten nutzen, um in den Play-offs gegen Russland zu bestehen." Als Spielerin habe sie Vestergaard in Viborg "als Top-Trainer kennengelernt. Ich werde ihn in neuer Rolle mit aller Frauenpower unterstützen."

Vestergaard, der als Coach von Viborg HK mit Jurack 2009 und 2010 die Champions League gewann, freut sich auf die erneute Zusammenarbeit. "Grit ist eine starke Person und nah an der Mannschaft. Aber sie analysiert auch sehr klug und wird uns in unserem Entwicklungsprozess helfen. Ich bin sehr froh, dass wir Grit in unserem Team haben", sagte der Däne, der beim DHB vor kurzem die Nachfolge seines zu Jahresbeginn entlassenen Landsmannes Heine Jensen angetreten hatte.

Jurack hatte ihre lange internationale Karriere Anfang 2012 wegen anhaltender Schulterprobleme beendet und sich am 7. Oktober 2012 mit dem Länderspiel gegen Tschechien in der Arena Leipzig endgültig von der Platte verabschiedet. Die Weltklasse-Linkshänderin, die 1997 und 2007 WM-Bronze gewann, spielte 306-mal für Deutschland und erzielte 1581 Tore. Jurack lebt in Glücksburg und ist Mutter zweier Söhne.

zu "Grit Jurack wird Teammanagerin der deutschen Handballerinnen"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
25.06. 13:39
Handball
spox
Die deutsche Nationalmannschaft hat für die Gruppenphase der Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark mit Frankreich ein echtes Hammerlos erwischt. Das ergab die Auslosung am... weiter Logo
13.06. 22:14
Handball
spox
Mit einem 59:54 (13:16) gegen Weißrussland haben Österreichs Handball-Männer am Mittwoch das Ticket für die WM 2019 (9. bis 27. Jänner) in Deutschland und Dänemark gelöst. Nach... weiter Logo
03.06. 17:00
Handball
spox
Die SG Flensburg-Handewitt hat sich nach 2004 zum zweiten Mal zum Deutschen Meister gekrönt. Die Mannschaft von Trainer Maik Machulla setzte sich am an Dramatik nicht zu überbietenden... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team