Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: ATP Miami
Live
Skispringen: Planica
14:30
Biathlon: Oslo
16:30
Fußball: EM-Qualifikation
18:00
Skilanglauf: Quebec
18:20
Fußball: 3. Liga, 30. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, Playoffs
19:30
Fußball: EM-Qualifikation
20:45
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:00
Fußball: EM-Qualifikation
Biathlon: Oslo
Fußball: EM-Qualifikation
Fußball: U21-LĂ€nderspiel
Handball: HBL, 25. Spieltag
Basketball: Euroleague
Tennis: ATP Miami
Fußball: EM-Qualifikation
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 31. Spieltag
  • Bournemth
  • 2:2
  • Newcastle
  • West Ham
  • 4:3
  • Huddersfd.
  • Watford
  • verl.
  • Southampt.
  • Wolves
  • verl.
  • Arsenal
  • Burnley
  • 1:2
  • Leicester
  • Brighton
  • verl.
  • Cardiff
  • Fulham
  • 1:2
  • Liverpool
  • Everton
  • 2:0
  • Chelsea
  • Tottenham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Man United
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Gianni Infantino 'schockiert' nach Attentat bei Fußballspiel in Irak

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
26. MĂ€rz 2016, 15:08 Uhr
Gianni Infantino
Gianni Infantino ist bestĂŒrzt nach dem Attentat im Irak

Der neue FIFA-Präsident Gianni Infantino hat mit tiefer Trauer auf den Terroranschlag bei einem Amateur-Spiel im Irak reagiert. "Ich bin schockiert und zutiefst traurig, von der schrecklichen Tragödie gehört zu haben, die gestern bei einem Fußballspiel in Iskanderiyah vorgefallen ist", wird der Schweizer in einer Mitteilung des Weltverbandes zitiert.

Bei dem Anschlag 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Bagdad waren am Freitag 32 Menschen getötet und 84 zum Teil schwer verletzt worden, darunter viele Kinder. Zu dem Attentat bekannte sich der "Islamische Staat" (IS). Der Angreifer hatte sich während der Siegerehrung inmitten der Zuschauer in die Luft gesprengt.

"Überall auf der Welt vereint der Fußball die Menschen. Es ist ein sehr trauriger Tag, wenn Menschen, die gemeinsam zu einem Spiel gehen, Opfer solcher Gewalt werden. Im Namen der FIFA und der globalen Fußball-Gemeinschaft möchte ich den Familien der Opfer mein tiefstes Beileid aussprechen. Unsere Gedanken sind bei allen, die von dieser Tragödie betroffen sind und bei unseren Fußball-Freunden im Irak", sagte Infantino.

Zwölf der Verletzten befinden sich in kritischem Zustand. "17 der getöteten Personen waren Jungen im Alter von zehn bis 16 Jahren", teilten Offizielle aus der Provinz Babil der französischen Nachrichtenagentur AFP mit.

 

zu "Gianni Infantino 'schockiert' nach Attentat bei Fußballspiel in Irak"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung prÀsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team