Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Live
Fußball: Serie A
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Kronplatz
10:00
Ski Alpin: Schladming
17:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
20:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • 0:0
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Gianluigi Buffon will Karriere nach WM 2018 beenden

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
26. Januar 2016, 09:47 Uhr
Gianluigi Buffon
Gianluigi Buffon verlor mit seinem Verein Juventus Turin das Champions-League-Finale 2015

Der italienische Nationalmannschaftskapitän Gianluigi Buffon will seine Karriere bis zur WM 2018 fortsetzen. "Ich hoffe, dass ich es bis zur Weltmeisterschaft schaffe, danach mache ich Schluss", sagte Buffon, der bei der Endrunde in Russland 40 Jahre alt sein wird. 

Der Weltmeister von 2006 nahm am Montagabend in Mailand den Preis "Gianni Brera" für seinen Beitrag für den italienischen Sport entgegen. Sein Klub Juventus Turin lässt ihm freie Wahl. "Buffon kann bei uns bleiben, so lange er will", kommentierte Geschäftsführer Giuseppe Marotta.

zu "Gianluigi Buffon will Karriere nach WM 2018 beenden"
0 Kommentare
Weitere International Top News
22.01. 21:27
Fußball | International
spox
Der FC Arsenal wurde bereits mit ihm in Verbindung gebracht, zuletzt galt Tottenham Hotspur als Kandidat auf eine Verpflichtung von Malcom . Der Offensivmann von Girondins Bordeaux hatte... weiter Logo
22.01. 20:41
Fußball | International
spox
Der Premier-League-Tabellenführer Manchester City kann langfristig mit Spielmacher Kevin De Bruyne (26) planen. Wie die Citizens am Montag verkündeten, hat der frühere... weiter Logo
22.01. 20:35
Fußball | International
spox
Inter Mailand hat Rafinha vom FC Barcelona für die Rückrunde ausgeliehen. Das bestätigten beide beteiligten Vereine am Montag offiziell. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team