Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
Live
Fußball: DFB-Pokal
Live
Tennis: Masters Cincinnati
22:00
Fußball: Primera División
22:15
Tennis: Masters Cincinnati
22:30
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga West
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Cardiff
  • -:-
  • Newcastle
  • West Ham
  • -:-
  • Bournemth
  • Tottenham
  • -:-
  • Fulham
  • Leicester
  • -:-
  • Wolves
  • Everton
  • -:-
  • Southampt.
  • Chelsea
  • -:-
  • Arsenal
  • Man City
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Burnley
  • -:-
  • Watford
  • Brighton
  • -:-
  • Man United
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Generaldirektor Pietro Leonardi beim FC Parma zurückgetreten

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
06. März 2015, 17:11 Uhr
Pietro Leonardi
Pietro Leonardi ist als Generaldirektor beim FC Parma zurückgetreten

Der italienische Krisenklub FC Parma versinkt immer mehr im Chaos. Generaldirektor Pietro Leonardi hat seinen Rücktritt eingereicht. Er sei nicht mehr in der Lage, seine Arbeit fortzusetzen, teilte Leonardi in einer Presseerklärung mit. Gleichzeitig bedankte er sich bei den Spielern und Fans des Erstligisten.

Unterdessen zeigten sich die Konkurrenzklubs in der Serie A solidarisch mit dem Pleite-Klub. Mit fünf Millionen Euro wollen die Vereine Parma mit fünf Millionen Euro unter die Arme greifen, damit das Tabellenschlsslicht die Saison zu Ende spielen kann. 16 der 20 Erstligisten stimmten dieser Hilfsmaßnahme zu. Durch die kurzfristige Finanzspritze scheint es nun doch möglich, dass Parma am Sonntag das Heimspiel gegen Atalanta Bergamo bestreitet, nachdem das Team zu den beiden zuvor terminierten Spielen nicht angetreten war.

Zuvor hatte sich Vereinspräsident Giampietro Manenti zuversichtlich gezeigt, den Klub doch noch zu retten. Er werde bald in der Lage sein, mit Hilfe von Investoren die Spielergehälter zu zahlen, versicherte er. Seit Monaten bekommen die Spieler kein Geld mehr. Am 19. März wird ein Gericht in Parma über einen Konkursantrag entscheiden, den die Staatsanwaltschaft wegen der hohen Schulden eingereicht hat. Im Falle einer Pleite droht Parma ein Neustart in der italienischen Amateurliga.

Die Staatsanwaltschaft von Parma hat inzwischen Ermittlungen gegen den Ex-Präsidenten des Vereins, Tommaso Ghirardi, wegen betrügerischem Bankrott aufgenommen. Die Ermittler gehen davon aus, dass Unterschlagung von Vereinsvermögen zur Misere des Klubs geführt habe, der 200 Millionen Euro Schulden aufgetürmt haben soll.

zu "Generaldirektor Pietro Leonardi beim FC Parma zurückgetreten"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team