Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? ???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division Real Madrid - Celta Vigo, 16.03.2019

15.03. Ende
RSS
1:1
UDL
(1:0)
16.03. Ende
HUE
1:3
ALA
(1:1)
16.03. Ende
RMA
2:0
CVI
(0:0)
16.03. Ende
BIL
2:0
ATM
(0:0)
16.03. Ende
LEG
0:2
GIR
(0:2)
17.03. Ende
EIB
1:2
VLD
(0:0)
17.03. Ende
EYL
0:1
SEV
(0:0)
17.03. Ende
VAL
0:0
GET
(0:0)
17.03. Ende
VIL
3:1
VAL
(0:1)
17.03. Ende
BET
1:4
BAR
(0:2)
Santiago Bernabéu
Real Madrid
2:0
BEENDET
Celta Vigo
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war's von dieser Parte! Ich bedanke mich und wünsche Ihnen noch einen schönen Samstagabend.
Nun steht erstmal eine Länderspielpause an. Danach hat Real Madrid den Tabellenletzten aus Huesca zu Gast. Celta Vigo hat ein entscheidendes Duell gegen Villareal vor sich.
Tabellarisch hat dieser Sieg erstmal keine Auswirkungen. Real verkürzt den Rückstand auf Barcelona (morgen gegen Betis Sevilla gefordert) und Atletico, das gleich in Bilbao zu Gast ist. Celta Vigo bleibt auf Platz 18 und muss nun hoffen, dass Valladolid und Villareal nicht davonziehen.
Es ist ein hochverdienter Heimsieg bei der Rückkehr von Trainer Zinedine Zidane. Im ersten Durchgang hielt Celta Vigo noch gut mit, dennoch kamen die Königlichen zu drei Großchancen. Nach der Pause bestimmte Real die Partie und kam schließlich durch Isco zur verdienten Führung. Zuvor wurde ein Tor von Modric wegen einer Abseitsstellung aberkannt. Madrid drückte weiter, legte durch Bale nach und hätte am Ende sogar den ein oder anderen Treffer mehr erzielen können.
90.+4. | Schluss im Santiago Bernabeu! Real Madrid schlägt Celta Vigo mit 2:0.
präsentiert von