Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League FC Everton - FC Liverpool, 03.03.2019

02.03. Ende
TOT
1:1
ARS
(0:1)
02.03. Ende
BOU
0:1
MAC
(0:0)
02.03. Ende
BRI
1:0
HUD
(0:0)
02.03. Ende
BUR
1:3
CRY
(0:1)
02.03. Ende
MAN
3:2
SOU
(0:1)
02.03. Ende
WOL
2:0
CAR
(2:0)
02.03. Ende
WHU
2:0
NEW
(2:0)
03.03. Ende
WAT
2:1
LEI
(1:0)
03.03. Ende
FUL
1:2
CHE
(1:2)
03.03. Ende
EVE
0:0
LIV
(0:0)
Goodison Park
FC Everton
0:0
BEENDET
FC Liverpool
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es vom Merseyside Derby sowie vom kompletten 29. Spieltag der Premier League gewesen sein. Wir danken fĂŒr das Interesse und wĂŒnschen einen schönen Sonntagabend!
Tabellarisch geht die Punkteteilung fĂŒr Liverpool auf Kosten der TabellenfĂŒhrung. Die Reds sind nun mit einem ZĂ€hler hinter Manchester City Zweiter. Auch fĂŒr die Ambitionen von Everton ist der eine Punkt eigentlich zu wenig. Damit kommt man nicht vom Fleck. Die Toffees sind Zehnter.
Keinen Sieger findet das "Friendly Derby" vor 39.335 Zuschauern im Goodison Park. Der FC Everton und der FC Liverpool trennen sich 0:0. Aufgrund der Chancenarmut passt dieses Ergebnis zum Spiel, ein Feuerwerk brannten beide Mannschaften offensiv nicht ab. In der Summe hatten die GĂ€ste mehr von dieser Partie, schlugen die spielerisch etwas feinere Klinge. Zudem verzeichneten die MĂ€nner von JĂŒrgen Klopp zwei, drei verheißungsvolle Torszenen - die Beste vergab Mohamed Salah bereits vor der Pause. Hinten raus jedoch vermochten die Reds nicht mehr zuzulegen. Gegen Spielende kam von Liverpool zu wenig. Everton agierte ĂŒber das gesamte Spiel noch harmloser. Aber die Toffees zeigten in Phasen der zweiten Halbzeit mehr Mut. Gerade in der Schlussphase bewiesen die Hausherren den grĂ¶ĂŸeren Willen, vielleicht doch noch zum Sieg zu gelangen. DafĂŒr aber fehlte dem Team von Marco Silva ganz einfach die Durchschlagskraft.
90.+4. | Dann ertönt der Schlusspfiff, das Mersyside Derby endet torlos.
90.+2. | Ein finaler GlĂŒcksmoment durch ein spĂ€tes Tor liegt heute nicht in der Luft. So richtig bekommt keine der beiden Seiten derzeit Zug in die eigenen Aktionen.