Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Olympique Marseille - AS Monaco, 13.01.2019

1   :   3
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
0   :   3
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
0   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   0
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
0   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   2
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
19:00
1
X
2
2,0
3,40
3,90
Stade Vélodrome
Olympique Marseille
1:1
BEENDET
AS Monaco
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich und wünsche noch einen schönen Abend. Au revoir und bonne nuit.
In drei Tagen geht es für Marseille  zu St. Etienne und nächsten Sonntag muss man ebenfalls auswärt ran, und zwar bei Caen. Monaco hingegen empfängt zuerst Nizza und anschließend am nächsten Wochenende Straßburg.
Marseille verweilt damit weiterhin auf auf Platz neun (28 Punkte), während Monaco mit jetzt 14 Punkten immer noch auf dem vorletzten Platz der Tabelle.
Ein Remis, das wahrscheinlich für beide nach dem Verlauf des Spiels zu wenig ist, aber dennoch gerecht. Jedes Team konnte in etwa jeweils 30 Minuten des Spiels für sich beanspruchen und hätte in dieser Zeit einfach mehr aus ihren Chancen machen müssen. Monaco legte nach der Halbzeitpause los wie die Feuerwehr und kontrolliert die ersten 15 Minuten in Halbzeit zwei, ohne, dass Marseille auch nur den Hauch einer Chance hat. Seit dem vermeintlichen 2:1 für Marseille, das durch den VAR zu Recht zurückgenommen wurde, drehte das Heimteam nochmal auf und hatte durch Thauvin durchaus die Möglichkeit, den Lucky Punch zu setzen. So steht aber für beide Teams ein Punkt, der keinen wirklich zufrieden stellen wird.
90.+4. | Da ist der Abpfiff. Am Ende steht die Punkteteilung. Endstand 1:1.
präsentiert von