Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League FC Barcelona - Manchester United, 16.04.2019

BAR
vs
MAN
JUV
vs
AJX
POR
vs
LIV
4   :   3
MAC
vs
TOT
Camp Nou
FC Barcelona
3:0
BEENDET
Manchester United
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es dann an dieser Stelle gewesen sein. Ich bedanke mich wie immer recht herzlich für Ihr Interesse und wünsche eine gute Nacht!
United hingegen kann das Wunder von Paris nicht wiederholen und muss sich nun auf die Liga konzentrieren, denn die Qualifikation für die Königsklasse soll erneut gelingen. Am Sonntag geht es für den Sechsten der Premier League mit einem Auswärtsspiel bei Everton weiter. Barca hingegen muss am Samstag zuhause gegen Real Sociedad ran.
Damit ziehen die Katalanen erstmals seit 2015 wieder ins Halbfinale der Königsklasse ein. Vor vier Jahren krönten sich Messi und Co. in Berlin letztlich auch zum europäischen Champion. Im diesjährigen Halbfinale geht es nun gegen Liverpool oder Porto.
Der FC Barcelona entscheidet also auch das Rückspiel gegen Manchester United für sich - und zwar deutlich mit 3:0. Das Ergebnis geht auch in der Höhe absolut in Ordnung. United begann zwar extrem schwungvoll und traf nach einer halben Minute die Latte. Barca aber fand nach zehn Minuten ins Spiel, sorgte in Person von Messi für einen Doppelschlag und kontrollierte das Geschehen in der Folge. Vor allem im zweiten Durchgang ging bei United dann gar nichts mehr, stattdessen legte Coutinho sehenswert das 3:0 nach.
90.+3. | Schluss!