News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
02.11. 20:30 Uhr
SGE - FÜR
Eintracht Frankfurt
1:1
SpVgg Gr. Fürth
Ende
03.11. 15:30 Uhr
BVB - STU
Borussia Dortmund
0:0
VfB Stuttgart
Ende
03.11. 15:30 Uhr
BMG - SCF
Mönchengladbach
1:1
SC Freiburg
Ende
03.11. 15:30 Uhr
H96 - AUG
Hannover 96
2:0
FC Augsburg
Ende
03.11. 15:30 Uhr
FCN - WOB
1. FC Nürnberg
1:0
VfL Wolfsburg
Ende
03.11. 15:30 Uhr
HOF - S04
1899 Hoffenheim
3:2
FC Schalke 04
Ende
03.11. 18:30 Uhr
HSV - FCB
Hamburger SV
0:3
Bayern München
Ende
04.11. 15:30 Uhr
LEV - DÜS
Bayer Leverkusen
3:2
Fortuna Düsseldorf
Ende
04.11. 17:30 Uhr
BRE - M05
Werder Bremen
2:1
FSV Mainz 05
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport Top News Ticker
Filtern nach:
alle Sport Top News des Tages
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

VfL Wolfsburg

Benaglio, D.
Nicht zum ersten Mal in dieser Rubrik zu lesen, aber trotzdem wahr: Der Keeper war heute einmal mehr bester Wolfsburger in einer insgesamt natürlich enttäuschenden Elf. Reagierte besonders in der ersten Viertelstunde zweimal glänzend gegen Pekhart, war aber auch in der Folgezeit stets aufmerksam. Beim Nürnberger 1:0 ohne jede Chance.
Schäfer, M.
Ging über die linke Seite zwar immer wieder mit nach vorn, seinen Flanken ging aber letztlich jede Gefahr ab. Hatte in der Defensive immer wieder Probleme sowohl mit Chandler als auch mit Kiyotake. Nicht umsonst brachte Köstner mit Rodriguez einen eher defensiv ausgerichteten Spieler für links.
Kjaer, S.

Kjaer, S

. : 3,5
Nach zuletzt zwei ganz starken Partien unter Neu-Trainer Köstner heute eher mit einer durchschnittlichen Leistung. Richtige Fehler unterliefen ihm nicht, ganz sicher war sein Stellungsspiel aber auch nicht immer.
Naldo.

Naldo

. : 3
Bügelte mehrfach kleine Fehler der Nebenleute aus. Bekam Pekhart nach dessen stärkerer Anfangsphase in den Griff und spielte defensiv seine Kopfballstärke aus. Als Antwort auf das mangelnde Offensivverhalten seiner Kollegen versuchte es der Brasilianer zur Mitte der ersten Halbzeit einmal selbst vorn, allerdings ohne Durchschlagskraft.
Fagner.

Fagner

. : 5
Schien in der ersten Halbzeit nach den jüngsten Erfolgen durchaus stabilisiert. Doch in der zweiten Hälfte häuften sich kleine Fehler und auch im Stellungsspiel hatte er Probleme. Richtig offensichtlich wurde dies beim Nürnberger Siegtreffer. In seinem Rücken löste sich Gebhart und schloss per Kopf erfolgreich ab.
Olic, I.

Olic, I

. : 5
Chandler nahm den Kroaten komplett aus der Partie. Hasebe, Diego und er wirkten heute so, als ob sie das erste Mal zusammen auf dem Platz stehen würden. In der offensiven Abstimmung klappte fast nichts.
Josué.

Josué

. : 3,5
Bei ihm stimmte zumindest die kämpferische Einstellung. Gewann das Gros seiner Zweikämpfe, die er allerdings immer wieder am Rande des Regelwerks führte. Nicht überraschend, dass er als erster Wolfsburger mit Gelb verwarnt wurde.
Diego.

Diego

. : 5
Der Brasilianer begann zunächst vielversprechend. Riss in den ersten fünf Minuten das Spiel an sich. Doch nachdem Simons und Balitsch sich darauf eingestellt hatten, blieb er ohne jede gewinnbringende Aktion. Fast schon lächerlich sein schwacher Distanzschuss in der 69. Minute.
Polak, J.
Störte zumindest in der Mitte die Nürnberger Offensivaktion energisch. Bei eigenem Ballbesitz war sein Spiel allerdings bieder. Konnte zur Wolfsburger Spieleröffnung nichts Entscheidendes beitragen.
Hasebe, M.
Außer einem Doppelpass mit Diego zu Beginn der zweiten Halbzeit blieb von dem Japaner heute nichts Bleibendes in Erinnerung. War bei Plattenhardt in guten Händen und irrte mehr durch den Raum, als dass er eine sinnvolle Anspielstation hätte sein können.
Dost, B.

Dost, B

. : 5,5
Wenn ein Stürmer über 90 Minuten nicht einen Ball aufs gegnerische Tor bekommt oder zumindest Chancen für die Kollegen auflegt, dann hat er seinen Job verfehlt. Der Niederländer war heute beim Nilsson und Klose in besten Händen.
Rodriguez, R.
Kam nach einer guten Stunde für Olic. Damit wollte Coach Köstner die gefährlichere rechte Nürnberger Seite dichtmachen. Dieser Plan ging nicht auf, denn der Schweizer ließ sich vor dem 1:0 von Chandler entscheidend überlaufen.
zu "Einzelkritik VfL Wolfsburg Bundesliga Fußball, 10. Spieltag ..."
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
diego schrieb am 05.11.2012 11:34
diego ist eindeutig zu schlecht bewertet. da habt ihr ihn nur an den letzten beiden spielen gemessen, aber nicht objektiv in diesem einen. er hat alles versucht, um dieser grottenoffensive der wölfe leben einzuhauchen, aber wenn du so im stich gelassen wirst von hasebe, dost und olic, dann kannst du wenig machen. dennoch hätts eine 4 getan