News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
11.05. 15:30 Uhr
FCB - AUG
Bayern München
3:0
FC Augsburg
Ende
11.05. 15:30 Uhr
S04 - STU
FC Schalke 04
1:2
VfB Stuttgart
Ende
11.05. 15:30 Uhr
LEV - H96
Bayer Leverkusen
3:1
Hannover 96
Ende
11.05. 15:30 Uhr
WOB - BVB
VfL Wolfsburg
3:3
Borussia Dortmund
Ende
11.05. 15:30 Uhr
BRE - SGE
Werder Bremen
1:1
Eintracht Frankfurt
Ende
11.05. 15:30 Uhr
HOF - HSV
1899 Hoffenheim
1:4
Hamburger SV
Ende
11.05. 15:30 Uhr
M05 - BMG
FSV Mainz 05
2:4
Mönchengladbach
Ende
11.05. 15:30 Uhr
FÜR - SCF
SpVgg Gr. Fürth
1:2
SC Freiburg
Ende
11.05. 15:30 Uhr
DÜS - FCN
Fortuna Düsseldorf
1:2
1. FC Nürnberg
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

VfB Stuttgart

Ulreich, S.
Ein Eigentor stellt sicherlich einen Makel dar, aber der Anschlusstreffer der Schalker fiel aus Sicht der Schwaben eher unglücklich, weder Niedermeier noch Ulreich mag man einen ernsthaften Vorwurf machen. Zumal der Schlussmann mit drei Großtaten gegen Jones, Huntelaar und Pukki großen Anteil daran hatte, dass der VfB drei Auswärtspunkte verbuchen konnte.
Molinaro, C.
Schon in der 14. Minute sorgte er mit seiner Flanke auf Ibisevic dafür, dass die Stuttgarter zum ersten Mal gefährlich vor Timo Hildebrand auftauchten. Gegen Farfan und Uchida agierte er in der Regel gut, mitunter besser als das. Brillant sein öffnender Pass auf Gentner, mit dem er das 0:2 erst ermöglichte.
Niedermeier, G.
Mit ihm ist ein weiterer Abwehrspieler maßgeblich an einem Tor der Cannstatter beteiligt gewesen, ihm gelang die Balleroberung gegen Höger, mit seinem Zuspiel auf Traore traf er die richtige Entscheidung. Lange Zeit gegen Huntelaar erster Sieger, dank seiner Strafraumbeherrschung mussten die Schalker lange warten, um Torgefahr auszustrahlen.
Tasci, S.
Sein einziger Fehler wurde gleich mit einer Gelben Karte bestraft, als er zunächst Niedermeier unterstützte, dann den Ball an Raffael verlor, und dann den Schalker von den Beinen holte. Ansonsten stellte er mit Niedermeier eine sichere Innenverteidigung dar, die weniger Torchancen zuließ, als vor der Partie zu erwarten war.
Hoogland, T.
Der rechte Verteidiger steht noch bei den Königsblauen unter Vertrag und ist bis zum 30. Juni 2013 an den VfB ausgeliehen. Sollte er im Sommer nach Gelsenkirchen zurückkehren bekommt er wahrscheinlich Gelegenheit, einen stärkeren Bastos zu erleben als heute. Gefordert wurde Hoogland bemerkenswert selten.
Traoré, I.
Der Auswahlspieler der "Fédération guinéenne de football" freute sich über das 0:1 anscheinend mehr als Torschütze Ibisevic. Das Zuspiel in der 24. Minute war so gut, dass Ibisevic nur noch den Fuß hinzuhalten brauchte. 15 Minuten nach dem Seitenwechsel hätte er fast selbst einen Treffer erzielt, wäre er nicht an Hildebrand gescheitert.
Boka, A.

Boka, A

. : 3,5
Der WM-Teilnehmer 2006 und 2010 kommt mit seiner neuen Rolle im defensiven Mittelfeld gut zurecht. Wie zuvor als Außenverteidiger scheut er keinen Meter und hat keine Furcht, die Mittellinie zu überqueren. Den Schalkern fehlten die Mittel, läuferisch dagegen zu halten.
Maxim, A.
Der rumänische Erstligist Pandurii Targu Jiu gehört nicht zu den Topadressen im europäischen Fußball, aber dem VfB ist es gelungen, einen guten Mann für das Mittelfeld zu verpflichten. In der 20. Minute brachte er das Tor der Schalker mit einem feinen Distanzschuss in Gefahr, nach dem Pfostentreffer Huntelaars rettete er in letzter Sekunde vor dem heraneilenden Jones.
Gentner, C.
Mit seiner Laufleistung übertraf er Raffael und legte in der Partie die weiteste Strecke zurück. Das er dabei genau einschätzen konnte, in welche Richtung er sich bewegen muss, bewies er vor dem zweiten Stuttgarter Treffer, als er nach Molinaros Zuspiel sofort in den freien Raum startete und uneigennützig für Ibisevic auflegte.
Harnik, M.

Harnik, M

. : 3,5
In der Offensive kam der frühere Bremer bzw. Düsseldorfer heute kaum zur Geltung. Das demonstriert, wie konzentriert die Stuttgarter darauf achteten, geschlossen hinter dem Ball zu stehen und klug anzugreifen. Läuferisch gehörte er zu den Topleuten dieser Partie.
Ibisevic, V.
Dank seiner beiden Treffer belegt er nun zusammen mit Mario Mandzukic und Alexander Meier den dritten Platz in der Torjägertabelle. Die Tore erzielte er in klassischer Stürmermanier. Fast wäre ihm in der 60. Minute ein dritter Treffer gelungen, aber da war ihm anscheinend der Ball etwas überraschend vor den Fuß gesprungen.
zu "Einzelkritik VfB Stuttgart Bundesliga Fußball, 33. Spieltag ..."
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
kainer schrieb am 12.05.2013 03:08
boka 2,5
maxi 2,5
okazaki trotz zu kurzer einsatzzeit mindestens ne 5
der rest passt gut