Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
15.02. 20:30 Uhr
WOB - FCB
VfL Wolfsburg
0:2
Bayern M├╝nchen
Ende
16.02. 15:30 Uhr
LEV - AUG
Bayer Leverkusen
2:1
FC Augsburg
Ende
16.02. 15:30 Uhr
BRE - SCF
Werder Bremen
2:3
SC Freiburg
Ende
16.02. 15:30 Uhr
M05 - S04
FSV Mainz 05
2:2
FC Schalke 04
Ende
16.02. 15:30 Uhr
HSV - BMG
Hamburger SV
1:0
M├Ânchengladbach
Ende
16.02. 15:30 Uhr
D├ťS - F├ťR
Fortuna D├╝sseldorf
1:0
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
16.02. 18:30 Uhr
BVB - SGE
Borussia Dortmund
3:0
Eintracht Frankfurt
Ende
17.02. 15:30 Uhr
FCN - H96
1. FC N├╝rnberg
2:2
Hannover 96
Ende
17.02. 17:30 Uhr
HOF - STU
1899 Hoffenheim
0:1
VfB Stuttgart
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

VfB Stuttgart

Ulreich, S.

Ulreich, S

. : 2,5
In der ersten Halbzeit musste man bef├╝rchten, dass Sven Ulreich sich erk├Ąlten k├Ânnte, weil er einfach so gut wie nie ins Spiel eingreifen musste. Das ├Ąnderte sich im zweiten Durchgang, als er bei den wenigen Hoffenheimer Chancen stets richtig reagierte. Den Volland-Freisto├č in der 50. Minute parierte er ebenso ├╝berzeugend wie die gro├če Chance durch Joselu in der 64. Minute. Kurz vor dem Ende entsch├Ąrfte er Joselus t├╝ckische Linksflanke erfolgreich.
Boka, A.

Boka, A

. : 3,5
Boka agierte offensiver als Sakai auf der anderen Seite, fiel dabei aber weder besonders positiv noch negativ auf. Sicherte hinter Traor├ę ordentlich ab, hatte in den Zweik├Ąmpfen aber nicht immer das bessere Ende f├╝r sich.
Niedermeier, G.
Vor allem in der ersten Halbzeit ein starker Auftritt Niedermeiers, der gut antizipierte und dadurch nicht nur die Hoffenheimer vom eigenen Tor weg hielt, sondern auch noch eigene Stuttgarter Konter einleitete. Rieb sich in den Zweik├Ąmpfen auf, hatte aber in der 64. Minute Gl├╝ck, als er gegen Joselu das Abseits aufhob und sich bei seinem Keeper bedanken konnte, dass es beim 1:0 blieb.
Tasci, S.
Unaufgeregt lenkte der Kapit├Ąn die eigene Hintermannschaft und sorgte damit f├╝r Ruhe in den eigenen Reihen. Zweimal hatte er ein wenig Gl├╝ck, als ihn Joselu bzw. Derdiyok umspielten, er sich jedoch auf seine Mitspieler Niedermeier und Ulreich verlassen konnte.
Sakai, G.

Sakai, G

. : 3,5
Eine unauff├Ąllige Partie des Rechtsverteidigers, der sich im ersten Durchgang einmal versch├Ątzte und sich generell darauf beschr├Ąnkte, dem umtriebigen Harnik, sp├Ąter auch mal Traor├ę den R├╝cken frei zu halten. Hatte den zuletzt starken Volland recht gut im Griff.
Traor├ę, I.
Nimmerm├╝der Wirbelwind, der ├╝ber links Andreas Beck stark zusetzte und diesen beim einzigen Treffer des Tages einfach ├╝berlief. H├Ątte kurz darauf mit seinem Schuss aus 16 Metern selbst fast f├╝r das 0:2 gesorgt. Wechselte in der zweiten Halbzeit h├Ąufig mit Harnik die Seiten und rackerte auch defensiv enorm mit. In der Schlussphase ging ihm verst├Ąndlicherweise etwas die Luft aus.
Holzhauser, R.
Ein dynamischer Auftritt Holzhausers, der viele Zweik├Ąmpfe suchte und den Gegner fr├╝h und h├Ąufig attackierte. Einmal im Gl├╝ck, als Niedermeier in der 38. Minute nach seinem Fehlpass den Schuss von Joselu erfolgreich abf├Ąlschte. Organisierte selbstbewusst das Spiel seiner Mannschaft mit. Nach der Halbzeit etwas unauff├Ąlliger.
Kvist, W.
Kvist hat seine Fehler aus dem Werder-Spiel offenbar gut verkraftet und zeigte heute eine routinierte Leistung. Der D├Ąne gewann die gro├če Mehrheit seiner Zweik├Ąmpfe und sorgte vor allem in der ersten Halbzeit mit daf├╝r, dass die Hoffenheimer kaum einmal vor das Stuttgarter Tor kamen.
Gentner, C.

Gentner, C

. : 3,5
Durch sein gutes Nachsetzen legte er Traor├ę in der achten Minute den Ball vor, als dieser nur knapp verzog. ├ťberzeugte heute mehr durch seine Flanken und Hereingaben als durch sein Zweikampfverhalten, wo er ├╝berraschend wenige Duelle f├╝r sich entscheiden konnte.
Harnik, M.

Harnik, M

. : 2,5
Sein fr├╝hes Tor beendete die Stuttgarter Niederlagenserie und sorgte nach f├╝nf Spielen endlich wieder f├╝r den ersten Dreier. Auch ansonsten sehr aktiv, wie zum Beispiel in der 13. Minute, als er Ibisevic den Ball gut mit der Brust vorlegte. Entschied das Duell mit Fabian Johnson klar f├╝r sich. In der zweiten Halbzeit nahm er sich die eine oder andere Auszeit.
Ibisevic, V.
An alter Wirkungsst├Ątte erwischte der Stuttgarter Torj├Ąger nicht seinen besten Tag. In der 13. Minute verfehlte er das Tor nach dem Zuspiel von Harnik noch knapp, danach strahlte er kaum noch Torgefahr aus. Immerhin mehr ins Spiel eingebunden als De Camargo bei den Hoffenheimern, aber insgesamt doch ziemlich unauff├Ąllig.