Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
25.01. 20:30 Uhr
BVB - FCN
Borussia Dortmund
3:0
1. FC N├╝rnberg
Ende
26.01. 15:30 Uhr
BMG - D├ťS
M├Ânchengladbach
2:1
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
26.01. 15:30 Uhr
H96 - WOB
Hannover 96
2:1
VfL Wolfsburg
Ende
26.01. 15:30 Uhr
AUG - S04
FC Augsburg
0:0
FC Schalke 04
Ende
26.01. 15:30 Uhr
F├ťR - M05
SpVgg Gr. F├╝rth
0:3
FSV Mainz 05
Ende
26.01. 15:30 Uhr
SGE - HOF
Eintracht Frankfurt
2:1
1899 Hoffenheim
Ende
26.01. 18:30 Uhr
SCF - LEV
SC Freiburg
0:0
Bayer Leverkusen
Ende
27.01. 15:30 Uhr
HSV - BRE
Hamburger SV
3:2
Werder Bremen
Ende
27.01. 17:30 Uhr
STU - FCB
VfB Stuttgart
0:2
Bayern M├╝nchen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 22. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FSV Mainz 05

Wetklo, C.

Wetklo, C

. : 3,5
Erlebte im Ronhof einen weitgehend ruhigen Nachmittag, denn F├╝rth bekam ├╝ber das gesamte Spiel nicht einen wirklich gef├Ąhrlichen Abschluss auf seinen Kasten. Die wenigen Flanken waren dann zumeist sichere Beute.
Diaz, J.

Diaz, J

. : 3
Brauchte zun├Ąchst ein wenig, um ins Spiel zu kommen. So kam Zimmermann in der Anfangsphase immerhin einmal zum Flanken. Doch nach einer Viertelstunde bekam er dann seine Seite in den Griff und entwickelte nach der Pause sogar ein wenig Zug nach vorne. Seine scharfe Flanke hatte entscheidenden Einfluss auf die Entstehung der Mainzer F├╝hrung.
Noveski, N.
Erlebte seinen einzigen wirklichen Schreckmoment in der 35. Minute, als er mit vollem Einsatz gegen Zillner die Situation kl├Ąrte und dann auf und neben dem Platz angeschlagen behandelt werden musste. Es ging weiter, der Innenverteidiger r├Ąumte weiter ohne Kompromisse ab und lie├č hinten nichts anbrennen.
Svensson, B.
Sowohl N├Âthe vor der Pause als auch Djurdjic nach der Pause waren bei der Mainzer Innenverteidigung in guten H├Ąnden. Gegen die harmlose F├╝rther Offensive reichte heute ein weitgehend sicheres Stellungsspiel, um jede Gefahr vom eigenen Tor fernzuhalten.
Pospech, Z.

Pospech, Z

. : 3,5
In der ersten H├Ąlfte kam Stieber zwar zweimal an ihm vorbei, gro├če Gefahr f├╝r das Mainzer Tor bedeutete das aber nicht. In der Vorw├Ąrtsbewegung eher harmlos, nach der Pause aber defensiv ohne Bl├Â├če.
Caligiuri, M.
Bei Mainz ging in der ersten H├Ąlfte nur wenig ├╝ber die Fl├╝gel. Gerade der Ex-F├╝rther versteckte sich zu oft im Mittelfeld. Nur ein - letztlich harmloser - Querpass war Thomas Tuchel zu wenig. In der zweiten H├Ąlfte kam dann Risse.
Malli, Y.

Malli, Y

. : 2,5
Nach dem kurzfristigen Polanski-Verkauf bekam er etwas ├╝berraschend den Vorzug vor Kirchhoff. Bei seinem ersten Saisoneinsatz von Beginn an startete er zun├Ąchst etwas ├╝berhastet, war aber zumindest darum bem├╝ht, f├╝r spielerische Momente zu sorgen. Nach der Pause leitete sein Pass aus dem Mittelkreis die F├╝hrung ein. Kr├Ânte sein Startelfdeb├╝t mit dem spielentscheidenden Treffer zum 0:2.
Ivanschitz, A.
In der ersten H├Ąlfte zumindest bem├╝ht, auch mal in Richtung des F├╝rther Tores abzuschlie├čen. Eine wirkliche Linie konnte er dem Mainzer Spiel meist aber auch nicht geben. Steigerte sich nach der Pause und war am 0:1 beteiligt. Beim Stand von 0:2 musste er dann zwecks Ergebnisabsicherung f├╝r Kirchhoff vom Platz.
Baumgartlinger, J.
In dem zumindest in der ersten H├Ąlfte schwachen Mainzer Spiel voll auf der H├Âhe. In der Offensive schwach wie das Gros der Kollegen, in der Defensive aber zumeist erfolgreich im Zerst├Âren. Nach der F├╝hrung dann ein meist sicherer R├╝ckhalt bei den G├Ąsten, sein Stellungsspiel reichte, um die F├╝rther Angriffsversuche im Ansatz zu unterbinden.
M├╝ller, N.
In der ersten Halbzeit gelang ihm zun├Ąchst nicht viel. Immer wieder rannte er sich in der F├╝rther Defensive fest, auch seine P├Ąsse landeten viel zu oft beim Gegner. Nach der Mainzer F├╝hrung hatte er dann offensiv mehr Platz und auch mehr Anteil am Spiel. Scheiterte beim 0:2 zun├Ąchst an Hesl, aber Mitspieler Malli sorgte im zweiten Nachschuss f├╝r die Entscheidung.
Szalai, A.

Szalai, A

. : 1,5
Nach einer schwachen ersten H├Ąlfte avancierte der Ungar zum Matchwinner. Zwei Treffer erzielte der St├╝rmer selbst, am dritten war er an der Entstehung direkt beteiligt. Beschwerte sich zudem nicht ganz zu Unrecht dar├╝ber, dass das Einsteigen von F├╝rstner nicht mit Elfmeter geahndet und ihm eine Schwalbe unterstellt wurde. Das h├Ątten sonst sogar vier Scorerpunkte sein k├Ânnen.
Risse, M.
Nach seiner Hereinnahme zur Pause bekam das Mainzer Offensivspiel ├╝ber die Au├čen mehr Schwung. Hatte selbst einen guten Abschluss. Seine st├Ąrkste Aktion war aber der punktgenaue lange Ball auf Szalai, der zum 0:3 f├╝hrte.
Kirchhoff, J.
Fand sich nach der Gelbsperre etwas ├╝berraschend nur auf der Bank wieder. Beim Stand von 0:2 durfte der zuk├╝nftige Bayern-Spieler dann doch noch ran und verwaltete das Ergebnis sicher durch die Schlussphase.
zu "Einzelkritik FSV Mainz 05 Bundesliga Fußball, 19. Spieltag Saison ..."
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
Bergwerkzwerg schrieb am 29.01.2013 14:25
Schade is nur, dass Szalai durch die Fehlentscheidung nächste Woche gegen die Bayern fehlt