News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
03.05. 20:30 Uhr
BMG - S04
Mönchengladbach
0:1
FC Schalke 04
Ende
04.05. 15:30 Uhr
STU - FÜR
VfB Stuttgart
0:2
SpVgg Gr. Fürth
Ende
04.05. 15:30 Uhr
H96 - M05
Hannover 96
2:2
FSV Mainz 05
Ende
04.05. 15:30 Uhr
BRE - HOF
Werder Bremen
2:2
1899 Hoffenheim
Ende
04.05. 15:30 Uhr
FCN - LEV
1. FC Nürnberg
0:2
Bayer Leverkusen
Ende
04.05. 15:30 Uhr
SGE - DÜS
Eintracht Frankfurt
3:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
04.05. 18:30 Uhr
BVB - FCB
Borussia Dortmund
1:1
Bayern München
Ende
05.05. 15:30 Uhr
SCF - AUG
SC Freiburg
2:0
FC Augsburg
Ende
05.05. 17:30 Uhr
HSV - WOB
Hamburger SV
1:1
VfL Wolfsburg
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Fortuna Düsseldorf

Giefer, F.
An einem seiner guten Tage in der Hinrunde hätte er den Kopfball von Lakic entscheiden geklärt, heute sprang der Ball von seinem Arm ins Tor. Bei den anderen beiden Toren war der Keeper schuldlos.
Juanan.

Juanan

. : 4,5
Nach den zahlreichen Ausfällen durfte der Spanier nach seinem Bandscheibenvorfall nach langer Spielpause von Beginn an ran. Man merkte ihm die fehlende Spielpraxis deutlich an, denn er hatte defensiv zunächst sehr große Probleme mit den Frankfurter Vorstößen. Steigerte sich dann aber im Laufe der Partie.
Malezas, S.
Musste gerade in der ersten Halbzeit immer wieder für zwei arbeiten, weil Juanan auf der linken Seite das ein ums andere Mal überfordert war. Durch diese Doppelbelastung nicht immer in der Lage, die defensiven Aufgaben zufriedenstellend zu lösen. Hatte in der zweiten Halbzeit Pech, dass Schiedsrichter Sippel Zambranos Fußtritt im Frankfurter Strafraum übersah und er so keinen Elfmeter zugesprochen bekam.
Langeneke, J.
Wenn sich Frankfurt mit schnellem Direktspiel durch den Strafraum kombinierte, hatte er Probleme. Im direkten Zweikampf war er allerdings nur schwer zu überwinden. Konnte zudem das Spiel der Fortunen nur selten nach vorn verlagern, die Eintracht kam zu oft schon in der gegnerischen Hälfte wieder in Ballbesitz.
Levels, T.
Die rechte Düsseldorfer Abwehrseite war heute weniger anfällig. Im Zusammenspiel mit Langeneke kamen Inui und Oczipka nicht so zum Zuge wie Jung und Aigner. Doch wenn Frankfurt mit schnellem Spiel durch die Mitte kam, rückte auch der Außenverteidiger nicht immer schnell genug nach innen. Störte Meier beim 3:1 nicht entschieden genug.
Bellinghausen, A.
Wie so oft in den letzten Wochen noch der beste Fortune. Sprang besonders in der ersten Hälfte auf seiner Seite für den überforderten Juanan ein und arbeitete viel nach hinten mit. Als der Spanier sich dann steigerte, hatte er auch wieder mehr Zug im Spiel nach vorn.
Fink, O.

Fink, O

. : 4
War zumindest auch in der ersten Halbzeit bemüht, Frankfurt nicht komplett das Spiel zu überlassen. Suchte zumindest die Zweikämpfe, die er dann auch nicht selten siegreich gestalten konnte. In der Vorwärtsbewegung kam aber auch von ihm deutlich zu wenig. Zudem nicht konsequent genug beim Lakic-Kopfball zum 2:0.
Bodzek, A.
Gerade in der ersten Halbzeit konnte er das Frankfurter Kreativspiel im Mittelfeld nie ernsthaft stören. Doch auch er kämpfte sich nach der Pause besser in die Partie, auch wenn die ganz großen Ideen in der Spieleröffnung nicht wirklich festzustellen waren.
Reisinger, S.
Egal ob er über die rechte Seite kam oder direkt als Spitze spielte; zu keinem Zeitpunkt hatte er irgendeinen Zugriff auf das Spiel. Es war auffällig, dass nach seiner Herausnahme das Düsseldorfer Offensivspiel sofort gefährlicher wurde.
Omae, G.

Omae, G

. : 5
War als Sturmspitze bei Zambrano und Anderson komplett abgemeldet. Beim 2:0 stand er am ersten Pfosten, rückte aber einen Schritt nach innen. Wäre er am Aluminium stehen geblieben, der Kopfball von Lakic wäre nicht im Tor gelandet.
Kruse, R.
In der ersten Halbzeit meist direkt in der Spitze eingesetzt, aber dort ohne Zugriff auf das Spiel. Wechselte dann nach der Pause mit Reisinger die Position, wodurch er besser in die Partie kam. Für wirkliche Gefahr sorgte er aber auch über die linke Seite nicht.
Schahin, D.

Schahin, D

. : 2,5
Mit seiner Hereinnahme belebte sich sofort das Düsseldorfer Offensivspiel. Mit seinem herrlichen Solo durch die Frankfurter Hälfte verschaffte er der Fortuna zumindest noch für zehn Minuten die Hoffnung auf einen wertvollen Punkt im Abstiegskampf.
Lambertz, A.
War unter der Woche leicht angeschlagen, so dass Nobert Meier auf einen Startelfeinsatz verzichtete. Doch nach seiner Einwechslung war Düsseldorf offensiv sehr viel gefährlicher als zuvor. Seine scharfe Hereingabe in der 62. Minute zwang Nikolov erstmals zu einem ernsthaften Eingreifen.
zu "Einzelkritik Fortuna Düsseldorf Bundesliga Fußball, 32. Spieltag ..."
0 Kommentare