News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
02.11. 20:30 Uhr
SGE - FÜR
Eintracht Frankfurt
1:1
SpVgg Gr. Fürth
Ende
03.11. 15:30 Uhr
BVB - STU
Borussia Dortmund
0:0
VfB Stuttgart
Ende
03.11. 15:30 Uhr
BMG - SCF
Mönchengladbach
1:1
SC Freiburg
Ende
03.11. 15:30 Uhr
H96 - AUG
Hannover 96
2:0
FC Augsburg
Ende
03.11. 15:30 Uhr
FCN - WOB
1. FC Nürnberg
1:0
VfL Wolfsburg
Ende
03.11. 15:30 Uhr
HOF - S04
1899 Hoffenheim
3:2
FC Schalke 04
Ende
03.11. 18:30 Uhr
HSV - FCB
Hamburger SV
0:3
Bayern München
Ende
04.11. 15:30 Uhr
LEV - DÜS
Bayer Leverkusen
3:2
Fortuna Düsseldorf
Ende
04.11. 17:30 Uhr
BRE - M05
Werder Bremen
2:1
FSV Mainz 05
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

FC Schalke 04

Unnerstall, L.
Lars Unnerstall erwischte heute nicht seinen besten Tag. Der Keeper war zwar bei den Gegentoren machtlos, strahlte aber auch kaum mal Ruhe auf seine Vorderleute aus. Zu Beginn noch sehr aufmerksam als 11. Feldspieler (23.), ließ der Esprit beim Schalker Schlussmann später merklich nach.
Fuchs, C.

Fuchs, C

. : 2,5
Christian Fuchs war einmal mehr einer der besten Schalker. Ob offensiv oder defensiv, der Österreicher war immer auf seinem Posten. Verbreitete wie gewohnt viel Gefahr mit seinen Flanken, auch wenn davon heute keine zu einem Treffer führte.
Matip, J.
In Halbzeit eins unauffällig, machte Joel Matip in Halbzeit zwei genau einmal auf sich aufmerksam - beim Verursachen des Elfmeters für die Gastgeber. Musste sich des Öfteren von Nebenmann Höwedes aushelfen lassen und hätte wohl schon früher für Papadopoulos weichen müssen.
Höwedes, B.
Benedikt Höwedes war heute über weite Strecken der beste Mann auf dem Platz. In seinen Zweikämpfen ohne Schwächen, wie bereits in der 6. Minute deutlich wurde, hatte der Innenverteidiger sogar die Muße, den Treffer zum 2:2 mit einem starken Ballgewinn einzuleiten. Sein nicht optimales Verhalten vor dem ersten Hoffenheimer Treffer sowie zu viel Vorwärtsdrang vor dem dritten Gegentor trüben den Blick auf seine Leistung ein wenig.
Uchida, A.
Solide präsentierte sich heute auch Atsuto Uchida. Offensiv immer anspielbereit und in den Zweikämpfen mit Landsmann Usami oft genug Sieger, hatte Uchida sogar noch Zeit und Platz, um sich beim Treffer zum 2:2 in bester Mittelstürmermanier im Rücken der Abwehr frei zu laufen und abzustauben.
Afellay, I.
Hätte Afellay in der 45. Minute einen kühlen Kopf behalten, hätte er der Matchwinner für Schalke werden können. So blieb es bei einer engagierten Leistung, mit der der Holländer immer wieder für Ideen und Tempo im Schalker Spiel sorgte. Dürfte manchmal sogar noch einen Tick eigensinniger sein.
Neustädter, R.
Roman Neustädter machte seinen Job im defensiven Mittelfeld der Schalker über weite Strecken der Partie solide. Stand beim Spielzug, der zum ersten Gegentor führte, schlecht im Raum, glich diesen Fauxpas allerdings mit seinem Treffer wieder aus. Hätte vorher (32. Minute) bereits einen Treffer erzielen können.
Holtby, L.

Holtby, L

. : 4,5
Lewis Holtby hat in seiner Schalker Zeit schon einige wesentlich bessere Tage erlebt. Sein Ballverlust gegen Johnson leitete das erste Gegentor ein (12.) und auch in der Folge fand der Spielmacher der Knappen nie in die Partie. Bleib vor allem in seinen Zweikämpfen sehr blass und wagte selten etwas anderes als den sicheren Querpass.
Jones, J.

Jones, J

. : 3,5
Jermaine Jones spielte seinen Part fleißig und engagiert wie immer. Hätte sich an seinem Geburtstag mit einem Treffer selbst beschenken können (61.), war aber auch so bissig und zweikampfstark. Gutes Anspiel bei der Chance von Afellay (45.) kurz vor der Pause.
Farfan, J.
Jefferson Farfan trug maßgeblich dazu bei, dass Schalke so lange im Spiel blieb. Ob mit seiner Ecke vor dem 1:1 oder mit diversen gefährlichen Flanken oder der Vorarbeit zum 2:2. Er ließ allerdings vor allem in der hektischen Schlussphase auch die nötige Ruhe vermissen.
Huntelaar, K.
Es war nicht der beste Tag des Klaas Jan Huntelaar. Entweder scheiterte er an Tim Wiese (16., 34.) oder an seiner sonst eher selten gesehenen Selbstlosigkeit (56.) - geglückte Aktionen blieben beim Holländer heute Mangelware. War zwischenzeitlich aber auch einfach abgemeldet ob der soliden Leistungen der Hoffenheimer Verteidiger.
Draxler, J.

Draxler, J

. : 3,5
Auch der eingewechselte Julian Draxler konnte dem Spiel keinen Stempel mehr aufdrücken. War zwar sicher in seinen Zweikämpfen, konnte offensiv aber kaum in Erscheinung treten.
zu "Einzelkritik FC Schalke 04 Bundesliga Fußball, 10. Spieltag ..."
17 Kommentare
Letzter Kommentar:
Fachmann schrieb am 05.11.2012 16:06
Ichhabe Fuchs bei comunio und freue mich natürlich über 6 Punkte, aber ganz im Ernst, eine 2,5 ist deutlich überzogen.
Außer einer guten Flanke, die fast zu einem Tor geführt hätte, hatte er keine wirklich starken Aktionen. Und dass ein Abwehrspieler trotz drei Gegentoren noch besser als 3 kriegen kann, ist ne mutige Ansicht^^