Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
12.04. 20:30 Uhr
SCF - H96
SC Freiburg
3:1
Hannover 96
Ende
13.04. 15:30 Uhr
FCB - FCN
Bayern M├╝nchen
4:0
1. FC N├╝rnberg
Ende
13.04. 15:30 Uhr
WOB - HOF
VfL Wolfsburg
2:2
1899 Hoffenheim
Ende
13.04. 15:30 Uhr
M05 - HSV
FSV Mainz 05
1:2
Hamburger SV
Ende
13.04. 15:30 Uhr
F├ťR - BVB
SpVgg Gr. F├╝rth
1:6
Borussia Dortmund
Ende
13.04. 15:30 Uhr
D├ťS - BRE
Fortuna D├╝sseldorf
2:2
Werder Bremen
Ende
13.04. 18:30 Uhr
S04 - LEV
FC Schalke 04
2:2
Bayer Leverkusen
Ende
14.04. 15:30 Uhr
STU - BMG
VfB Stuttgart
2:0
M├Ânchengladbach
Ende
14.04. 17:30 Uhr
AUG - SGE
FC Augsburg
2:0
Eintracht Frankfurt
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FC Augsburg

Manninger, A.
Der Keeper musste eigentlich nur einmal richtig eingreifen, den Drehschuss von Inui in der ersten Halbzeit entsch├Ąrfte der ├ľsterreicher mit einem guten Reflex. In der zweiten Halbzeit bekam er kaum B├Ąlle aufs Tor, die hohen B├Ąlle in den F├╝nfmeterraum pfl├╝ckte er meist sicher runter.
Verhaegh, P.
Die offensivstarken Inui und Oczipka lassen sich meist nicht zu hundert Prozent aus dem Spiel nehmen, der Au├čenverteidiger machte es aber ├╝ber weite Strecken sicher. Und besonders vor der Pause mischte er sich auch immer wieder in die Vorw├Ąrtsbewegung ein und leitete durch seine scharfen Diagonalp├Ąsse die eine oder andere Chance ein. Sein Lattenschuss in der 15. Minute wirkte zugleich als Augsburger Wachmacher. Holte den Elfmeter gegen Inui heraus.
Callsen-Bracker, J.
Sah gleich f├╝r seinen ersten Zweikampf die Gelbe Karte. In der Folge einmal zu langsam gegen Inui, der daraus die beste Frankfurter Chance der Partie kreierte. Kurz vor dieser Szene vergab er relativ kl├Ąglich vom Elfmeterpunkt das 2:0.
Klavan, R.
Weder Lakic in der ersten Halbzeit noch Matmour nach der Pause hatten im Strafraum wirklichen Zugriff auf die Partie. Die Augsburger Innenverteidigung harmonierte gut und schaltete immer wieder schnell nach vorn um.
Ostrzolek, M.
In der Anfangsphase konnte sich Aigner noch des ├ľfteren behaupten. Doch nach 20 Minuten stellten die Schwaben um und st├Ârten das Frankfurter Spiel besonders ├╝ber die Au├čen fr├╝her. Und so bekam der Rechtsverteidiger seinen Gegenspieler mehr und mehr in den Griff.
Hahn, A.

Hahn, A

. : 3,5
Offensiv nicht ganz so auff├Ąllig wie die restlichen Augsburger Mittelfeldspieler. Ging aber als Gegenspieler von Inui auch defensiv weite Wege und erledigte so wichtige Aufgaben. Lie├č sich zudem zur├╝ckfallen, wenn sein Hintermann Verhaegh sich in die Offensive einmischte.
Moravek, J.
Durfte heute trotz seiner ausgelassenen Gro├čchance in Dortmund anstelle von Vogt von Beginn an ran und best├Ątigte so das Vertrauen seines Trainers mit einer couragierten Leistung. St├Ârte die Frankfurter immer wieder fr├╝h und erzwang so den einen oder anderen Fehler. Zwei solcher Situationen f├╝hrten dann zu den beiden Treffern, an denen der Tscheche ma├čgeblich beteiligt war.
Baier, D.
Nicht ganz so auff├Ąllig wie vor einer Woche in Dortmund. Das lag aber auch daran, dass die gesamte Augsburger Offensive heute ├╝berzeugte und sich die Nummer 10 auch immer wieder als Absicherung zur├╝ckfallen lie├č.
Ji, D.

Ji, D

. : 1,5
Der Mann des Tages. Der Koreaner erzielte nicht nur beide Treffer, er bekam auch ein weiteres (regul├Ąres) Tor kurz vor der Pause nicht anerkannt. Dar├╝ber hinaus meist beteiligt, wenn es gef├Ąhrlich wurde. Mit dieser Leistung deutete er an, dass die drei Millionen Euro Abl├Âse keine Fantasiesumme sind.
Werner, T.

Werner, T

. : 2,5
Drehte besonders nach dem 1:0 gro├č auf und startete immer wieder kaum zu stoppende Solol├Ąufe. Vers├Ąumte es aber gleich zweimal, seine Antritte auch mit Toren zu kr├Ânen. Seine Aggressivit├Ąt im Spiel gegen den Ball verdeutlicht heute ganz gut den Unterschied, auf Frankfurter Seite sah man das so im Spiel eigentlich nie.
M├Âlders, S.
Besonders in der starken Augsburger Phase nach dem 1:0 war der St├╝rmer sehr pr├Ąsent. Und zwar nicht im Sinne seiner eigentlichen Aufgabe des Toreschie├čens, sondern in der sehr ├╝bersichtlichen Verteilung des Spielger├Ątes. War so an der Entstehung zahlreicher Chancen beteiligt. Vergab im Geiste Moraveks kurz nach der Pause frei vor Nikolov die hundertprozentige Chance zum 2:0.
Vogt, K.

Vogt, K

. : 3,5
Kam f├╝r die letzten 20 Minuten f├╝r Werner, um mit gr├Â├čerer Defensivkraft das 2:0 ├╝ber die Zeit zu bringen. War bei einigen brenzligen Situationen zur Stelle.
zu "Einzelkritik FC Augsburg Bundesliga Fußball, 29. Spieltag Saison ..."
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
Dave schrieb am 15.04.2013 22:41
Naja normal gibts ja für 3 Tore eigentlich immer ne 1 ;)
Das das eine Tor von Ji nicht zählt ist ja eigentlich auch nicht sein Fehler und von daher hättet ihr von mir aus auch die 1 stehen lassen können. Aber ist ja nicht so Wild.