Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
26.04. 20:30 Uhr
F├ťR - H96
SpVgg Gr. F├╝rth
2:3
Hannover 96
Ende
27.04. 15:30 Uhr
FCB - SCF
Bayern M├╝nchen
1:0
SC Freiburg
Ende
27.04. 15:30 Uhr
LEV - BRE
Bayer Leverkusen
1:0
Werder Bremen
Ende
27.04. 15:30 Uhr
WOB - BMG
VfL Wolfsburg
3:1
M├Ânchengladbach
Ende
27.04. 15:30 Uhr
HOF - FCN
1899 Hoffenheim
2:1
1. FC N├╝rnberg
Ende
27.04. 15:30 Uhr
AUG - STU
FC Augsburg
3:0
VfB Stuttgart
Ende
27.04. 18:30 Uhr
D├ťS - BVB
Fortuna D├╝sseldorf
1:2
Borussia Dortmund
Ende
28.04. 15:30 Uhr
M05 - SGE
FSV Mainz 05
0:0
Eintracht Frankfurt
Ende
28.04. 17:30 Uhr
S04 - HSV
FC Schalke 04
4:1
Hamburger SV
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 31. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Eintracht Frankfurt

Nikolov, O.

Nikolov, O

. : 3,5
Musste heute nur einmal, gegen Pospech (53.), ernsthaft reagieren. Dazu verk├╝rzte er geschickt gegen M├╝ller (24.). Ansonsten war es ein ruhiger Nachmittag f├╝r den Oldie.
Djakpa, C.

Djakpa, C

. : 3,5
Der Linksverteidiger gefiel mit seinem Eifer in der Vorw├Ąrtsbewegung. In der gegnerischen H├Ąlfte war er damit sogar auff├Ąlliger als Vordermann Inui. Defensiv allerdings nicht immer ganz standfest (z.B. 24., 53.).
Anderson.
Spielte eine fehlerfreie Partie und zeigte ein gutes Stellungsspiel (13., 14., 72.). Eine besonders gro├če Herausforderung war Gegenspieler Parker allerdings nicht.
Russ, M.

Russ, M

. : 3
Nebenmann Anderson ├╝berzeugte mit Stellungsspiel, Russ zeigte daf├╝r zweimal, wie man Abwehrarbeit per Gr├Ątsche erledigt (37., 83.). Fast h├Ątte es zu einem eigenen Treffer gereicht (44.).
Celozzi, S.

Celozzi, S

. : 4,5
Celozzi konnte froh sein, dass seine Zweikampfschw├Ąche kein Gegentor begr├╝ndete. Vor allem in H├Ąlfte eins etwas ├╝berfordert gegen Caligiuri und Zabavnik. In H├Ąlfte zwei sortierte Veh Jung auf seine Position.
Inui, T.

Inui, T

. : 5
Der Japaner war einzig in der Anfangsphase am Spiel beteiligt. Danach ├╝ber die weiteste Strecke nur Mitl├Ąufer. Seine Auswechslung war mehr als nachvollziehbar.
Rode, S.

Rode, S

. : 3
Trotz vieler gewonnener Zweik├Ąmpfe hatte die Frankfurter Defensivzentrale ihre Zone nicht immer im Griff. Daf├╝r mit gutem Umschaltspiel und der Beteiligung an den beiden guten Torchancen. So bereitete Rode f├╝r Meier vor (43.), dazu vergab Rode die gr├Â├čte Chance der G├Ąste.
Stendera, M.
Nach seiner starken Leistung letzte Woche waren viele Augen auf den Youngster gerichtet. Zu Beginn wusste er mit Pr├Ąsenz zu ├╝berzeugen. Hatte im ersten Abschnitt viele Ballkontakte. Allerdings verhinderten Fehlp├Ąsse und ziellose Aktionen eine erfolgreiche Verwertung der Aktionen. Im zweiten Abschnitt fiel die Leistungskurve zunehmend ab. Kurzum: Bem├╝ht, aber gl├╝cklos.
Jung, S.

Jung, S

. : 3,5
Nicht so unternehmungslustig wie sein Nebenmann. Konzentrierte sich auf seine (ungewohnte) Kernaufgabe als defensiver Mittelfeldspieler, die er zufriedenstellend l├Âste.
Aigner, S.
Begann sehr aktiv und engagiert, auch gegen den Ball. Dieser Eindruck verflachte aber im Laufe der ersten H├Ąlfte. Dieser Leistungsabfall resultierte in der Auswechslung in der 64. Minute.
Meier, A.

Meier, A

. : 3,5
F├╝hlte sich zu Beginn noch etwas fehl am Platz auf der ungewohnten Position im Sturmzentrum. Daher lie├č er sich ├Âfter fallen und agierte in seinem gewohnten Bereich, was der Eintracht mehr einbrachte. Seiner Aufgabe als St├╝rmer kam er in der 43. Minute nach. Insgesamt sammelte er zwar viele Flei├čpunkte, doch etwas mehr Gefahr in der Spitze h├Ątte man sich w├╝nschen k├Ânnen.
Lakic, S.

Lakic, S

. : 3,5
F├Ąllt im Aktivit├Ątsvergleich zu Occean zwar ab, hatte daf├╝r zwei auff├Ąllige positive Aktionen: Zun├Ąchst rettete er nach einer Ecke gegen Ede (72.), dazu bereitete er die gr├Â├čte Chance der G├Ąste f├╝r Rode vor (82.).
Occean, O.

Occean, O

. : 3,5
Kam mit Lakic in der 64. Minute ins Spiel und war spielerisch der Aktivere. Sein Abschluss in der 74. Minute war jedoch nicht gut genug, um Wetklo zu ├╝berwinden.