News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
26.10. 20:30 Uhr
AUG - HSV
FC Augsburg
0:2
Hamburger SV
Ende
27.10. 15:30 Uhr
S04 - FCN
FC Schalke 04
1:0
1. FC Nürnberg
Ende
27.10. 15:30 Uhr
SCF - BVB
SC Freiburg
0:2
Borussia Dortmund
Ende
27.10. 15:30 Uhr
M05 - HOF
FSV Mainz 05
3:0
1899 Hoffenheim
Ende
27.10. 15:30 Uhr
FÜR - BRE
SpVgg Gr. Fürth
1:1
Werder Bremen
Ende
27.10. 15:30 Uhr
DÜS - WOB
Fortuna Düsseldorf
1:4
VfL Wolfsburg
Ende
28.10. 15:30 Uhr
STU - SGE
VfB Stuttgart
2:1
Eintracht Frankfurt
Ende
28.10. 17:30 Uhr
FCB - LEV
Bayern München
1:2
Bayer Leverkusen
Ende
28.10. 17:30 Uhr
H96 - BMG
Hannover 96
2:3
Mönchengladbach
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport Top News Ticker
Filtern nach:
alle Sport Top News des Tages
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Bayer Leverkusen

Leno, B.

Leno, B

. : 2
Zwar keine überragende Paraden, doch mehrere gute Taten, etwa gegen Mandzukic oder Shaqiri, sowie eine sehr sichere Ausstrahlung sorgten dafür, dass Leno einen richtig guten Eindruck hinterließ.
Hosogai, H.

Hosogai, H

. : 3,5
Grundsätzlich ließen beide Außenverteidiger von Bayer, obwohl sie praktisch permanent Unterstützung aus dem Mittelfeld erhielten, sehr viele Flanken zu. Klingt erstmal schlecht. Jedoch schien dies planmäßig gewollt, denn Hosogai wie Carvajal rückten sehr weit ein, was wohl Bayers Philosophie, Chancen zuzulassen, jedoch deren Qualität zu mindern, entsprach. Das soll nicht heißen, dass Hosogais verlorene Zweikämpfe gegen Lahm oder Stellungsfehler beabsichtigt waren. Trotz dieser Szenen machte Hosogai aber ein seinen Vorgaben entsprechend ordentliches Spiel.
Toprak, Ö.
Einige gute Blocks, mehrere gewonnene Zweikämpfe, dazu der Auswärtssieg bei Bayern - die Umstände ließen eine noch bessere Bewertung Topraks vermuten. Allerdings: So gut Bayer insgesamt auch spielte, so viele Abschlüsse ließ es dennoch zu. Vor allem gegen Mandzukic kam Toprak zweimal zu spät; einer dieser Fehler führte zum 1:1.
Wollscheid, P.
Machte den noch etwas besseren Eindruck als Nebenmann Toprak; besonders stark sein Tackling gegen den einschussbereiten Kroos (49.). Allerdings sah auch Wollscheid beim 1:1 nicht gut aus, als er sich von Pizarro verladen ließ.
Carvajal, D.
Nicht immer fehlerfrei gegen Alaba, der Carvajal nicht nur einige Male ausspielte, sondern ihm auch den einen oder anderen Ballverlust aufzwang. Trotz mehrerer zugelassener Flanken aber ordentlich in der Abwehr - siehe Hosogai - und mit einigen guten Vorstößen in die Offensive. Bereitete dabei auch das 1:2 vor.
Schürrle, A.
Einerseits war Schürrles Schnelligkeit ein Faktor, der dafür sorgte, dass Bayer mit Kontern gefährlich blieb. Durch sie wirkten Leverkusener Konter so, als könnte ein Tor fallen. So bereitete Schürrle das 0:1 vor, auch wenn seine Flanke dabei nicht wirklich perfekt kam, sondern direkt bei Lahm landete; auch Kießlings Großchance in Hälfte zwei resultierte aus seiner Vorarbeit. Bei weiteren Kontern wählte er jedoch mitunter die falsche Entscheidung, hätte noch effizienter spielen können.
Rolfes, S.

Rolfes, S

. : 2,5
Gute Szene vor dem 0:1, an dem er mit seiner schnellen Ballverarbeitung samt Pass auf Schürrle entscheidend beteiligt war. Als einer von drei zentralen Mittelfeldspielern bei Bayer weitgehend gut gegen den Ball - die ersten 30 Minuten ausgenommen -, auch wenn Bender und Reinartz noch etwas stärker spielten.
Reinartz, S.
Benötigte einige Anlaufzeit, doch spätestens nach 25 Minuten fand Reinartz eine sehr gute Balance zwischen dem Anlaufen im Mittelfeld und dem Sich-Fallen-Lassen in den Strafraum, in dem Reinartz oft aushalf. Spulte dabei die meisten Kilometer von allen Spielern ab.
Bender, L.

Bender, L

. : 2,5
Keine perfekte Leistung, denn gerade über Benders rechte Mittelfeldseite entwickelten die Bayern immer wieder Druck. Doch mit seiner taktischen Stärke, seinem aggressiven Attackieren sorgte Bender mit dafür, dass Bayern insgesamt zu wenigen wirklich klaren Chancen kam.
Castro, G.

Castro, G

. : 2,5
Rochierte permanent, war mal rechter, mal linker Mittelfeldspieler, mal alleinige Spitze, dann wieder Verbindungsglied zwischen Mittelfeld und Sturm. Gefiel durch seine Bissigkeit, schaltete in beide Richtungen gut um, so auch vor dem 0:1, leistete sich allerdings auch einige Ballverluste im Spiel nach vorne.
Kießling, S.
Torgefährlichster Leverkusener, der einmal traf, Pech bei seinem nicht anerkannten Treffer in Hälfte eins hatte, jedoch durchaus auch ein weiteres Tor hätte erzielen müssen. Stark, wie er bis in die Schlussphase mit nach hinten arbeitete.
zu "Einzelkritik Bayer Leverkusen Bundesliga Fußball, 9. Spieltag ..."
13 Kommentare
Letzter Kommentar:
@Doofymeister schrieb am 30.10.2012 07:08
Oh mein Gott! Echt krass wie hier manche Leute drauf sind!

Zeig mir ein Spiel, ein einziges Spiel aus den letzten Jahren bei dem das Verliererteam keinen einzigen Punktabzug sprich keine einzige 4,5 oder schlechter bekommen hat!

30 Gesamtpunkte für ne Heimniederlage vom Tabellenführer gegen nen sogenannten Lieblingsgegner? Junge, schau dir mal die Kickernoten an, sieh ein dass die Bayern hier deutlich zu gut wegkommen und dann beschwer dich in nem andern Forum!