News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
09.02. 15:30 Uhr
BVB - HSV
Borussia Dortmund
1:4
Hamburger SV
Ende
09.02. 15:30 Uhr
BMG - LEV
Mönchengladbach
3:3
Bayer Leverkusen
Ende
09.02. 15:30 Uhr
STU - BRE
VfB Stuttgart
1:4
Werder Bremen
Ende
09.02. 15:30 Uhr
H96 - HOF
Hannover 96
1:0
1899 Hoffenheim
Ende
09.02. 15:30 Uhr
FÜR - WOB
SpVgg Gr. Fürth
0:1
VfL Wolfsburg
Ende
09.02. 15:30 Uhr
SGE - FCN
Eintracht Frankfurt
0:0
1. FC Nürnberg
Ende
09.02. 18:30 Uhr
FCB - S04
Bayern München
4:0
FC Schalke 04
Ende
10.02. 15:30 Uhr
AUG - M05
FC Augsburg
1:1
FSV Mainz 05
Ende
10.02. 17:30 Uhr
SCF - DÜS
SC Freiburg
1:0
Fortuna Düsseldorf
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

1899 Hoffenheim

Gomes, H.

Gomes, H

. : 4,5
Der einstige Torhüter Jörg Schmadtke nahm den Keeper der gegnerischen Mannschaft in Schutz, als er behauptete, der habe zunächst damit rechnen müssen, dass Delpierre zum Ball geht. Das ist ehrenwert, aber kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Schlussmann der TSG die Hauptverantwortung am Gegentor trägt. Darüber können auch spätere gute Szenen nicht hinwegtäuschen, zumal er gegen Ya Konan fast einen Strafstoß verursacht hätte.
Johnson, F.
Marco Kurz haben im Spiel seiner Mannschaft die klaren Aktionen gefehlt, sowohl in der Abwehr als auch vor dem gegnerischen Tor. An den US-Nationalspieler wird er dabei weniger gedacht haben. Der frühere Sechz'ger wirkte in der Zweikampfführung noch am überzeugendsten; erst in der Schlussphase, als sich Konterchancen für die Hausherren boten, kam auch er in Bedrängnis.
Delpierre, M.
Sah beim entscheidenden Tor Dioufs wie auch einige seiner Mitspieler nicht ganz glücklich aus. Mit etwas mehr Durchsetzungsvermögen gegen den senegalesischen Nationalspieler hätte der frühere Stuttgarter die Situation ganz allein bereinigen können. Gutes Tackling hingegen gegen Diouf unmittelbar vor der Pause.
Abraham, D.
Ihm gelang wenige Minuten vor dem Schlusspfiff beim Zuspiel von Schlaudraff auf Diouf eine der Rettungsaktionen des Spieltags. Vor dem Treffer Dioufs allerdings musste auch er sich fragen lassen, warum er nicht den völlig ungestörten Huszti attackierte. Statt dessen verharrte er auf seiner Position, während wenige Meter dahinter Diouf schon von Delpierre gedeckt worden war.
Beck, A.

Beck, A

. : 4,5
Es war nicht zu übersehen: Beck war meilenweit entfernt, als Huszti über die aus Hannoveraner Sicht linke Außenbahn vorstoßen konnte, als würde er sich im heimischen Garten oder um sechs Uhr morgens im Stadtpark befinden. Insgesamt agierte der Kapitän während der ersten Minuten der Partie auffällig desolat.
Usami, T.
Der von Gamba Osaka an den FC Bayern, und von dort an die TSG weiter verliehene Spieler hatte während der ersten Hälfte phasenweise gefällig agiert, schaffte es jedoch nicht, über die linke Seite für Druck oder für überraschende Aktionen zu sorgen. Zwar hätte Kurz auch andere Spieler herausnehmen können, doch es war Usami, der in der 62. Minute für Joselu weichen musste.
Polanski, E.
Er wurde in der 78. Minute für Grifo aus der Partie genommen, also zu einem Zeitpunkt, als Marco Kurz alles nach vorne warf, um den Ausgleich zu erzwingen. In der 36. Minute mit einem öffnenden Steilpass auf Weis, in der 66. Minute mit einem strammen Schuss zur Stelle, den Zieler - was sonst - parierte.
Volland, K.

Volland, K

. : 3,5
Etwas unglücklich, dass Djourou es in der 28. Minute noch schaffte, die scharfe Direktabnahme des von den Münchner Löwen zur TSG gekommenen Mittelfeldspielers abzuwehren. Noch unglücklicher, dass er fünf Minuten zuvor wegrutschte, und so aus aussichtsreicher Position lediglich einen ungefährlichen Schuss zustande brachte. Allerdings ein weiteres Mal ein enorm wichtiger Akteur, der dem Spiel der TSG Struktur und Dynamik verleiht.
Weis, T.

Weis, T

. : 4
War angesichts seiner zwei guten Abschlusschancen einer der auffälligeren Spieler der Hoffenheimer, aber vor dem 1:0 machte aus Sicht der Gäste selbst der Laufweg Daniel Sieberts mehr Sinn, um das Tor der Hannoveraner zu verhindern. Der frühere A-Nationalspieler machte in der Szene alles falsch.
Firmino, R.
Bei seinem Fallrückzieher in der 34. Minute lag er optimal und ansehnlich in der Luft, den Ball allerdings konnte er nicht mal ansatzweise in Richtung Tor bringen. Er hatte sowohl aus dem Spiel heraus als auch über Standardsituationen Gelegenheiten, die Kugel auf das Tor der Gastgeber zu bringen - überwinden konnte er Zieler nicht. Zahlreiche Schüsse der Hoffenheimer waren einfach nicht scharf und platziert genug.
de Camargo, I.
Optische Überlegenheit für die TSG 1899 Hoffenheim, für die man sich auch im Abstiegskampf nichts kaufen kann. Mit der Verpflichtung De Camargos hatten sich die Verantwortlichen beim "Dorfklub" erhofft, dass ein Plus an Spielanteilen in Zählbares umgemünzt wird. So wird das nichts.
Joselu.

Joselu

. : 4,5
Mit seiner Hereinnahme vor Beginn der Schlussphase wollte Marco Kurz den Angriff seiner Mannschaft rechtzeitig stärken. Wie sagte Eugen Polanski nach dem Spiel: "Vor dem gegnerischen Tor waren wir nicht geil genug, das Ding zu machen." Da hat er Recht, und so verpuffte auch der Effekt der Einwechslung Joselus schnell.
zu "Einzelkritik 1899 Hoffenheim Bundesliga Fußball, 21. Spieltag ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Objektiv schrieb am 10.02.2013 11:35
Erstaunlich - bei Delpierre genügt eine Teilschuld am Tor um seine ansonsten starke Leistung zu einer 4 zu transformieren. Im Vergleich dazu sei nur mal auf die Noten des Dortmunder Abwehr-Hühnerhaufens verwiesen. Ein Witz!