News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
11.05. 15:30 Uhr
FCB - AUG
Bayern München
3:0
FC Augsburg
Ende
11.05. 15:30 Uhr
S04 - STU
FC Schalke 04
1:2
VfB Stuttgart
Ende
11.05. 15:30 Uhr
LEV - H96
Bayer Leverkusen
3:1
Hannover 96
Ende
11.05. 15:30 Uhr
WOB - BVB
VfL Wolfsburg
3:3
Borussia Dortmund
Ende
11.05. 15:30 Uhr
BRE - SGE
Werder Bremen
1:1
Eintracht Frankfurt
Ende
11.05. 15:30 Uhr
HOF - HSV
1899 Hoffenheim
1:4
Hamburger SV
Ende
11.05. 15:30 Uhr
M05 - BMG
FSV Mainz 05
2:4
Mönchengladbach
Ende
11.05. 15:30 Uhr
FÜR - SCF
SpVgg Gr. Fürth
1:2
SC Freiburg
Ende
11.05. 15:30 Uhr
DÜS - FCN
Fortuna Düsseldorf
1:2
1. FC Nürnberg
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

1. FC Nürnberg

Schäfer, R.
Schäfer lieferte im gesamten Spiel eine konzentrierte Leistung ab. War im ersten Abschnitt des zweiten Durchgangs nahezu beschäftigungslos, in brenzligen Situationen stets reaktionsschnell, entschärfte in der 77. Minute einen Schuss von Reisinger.
Pinola, J.
Vor dem Gegentreffer verlor der Argentinier im eigenen Sechzehner das entscheidende Duell gegen Lambertz, dessen Hereingabe von Balitsch ins eigene Netz gedrückt wurde. Wirkte in den ersten 45 Minuten unsicher, steigerte sich aber nach dem Seitenwechsel.
Klose, T.
Lieferte eine engagierte Leistung in der Defensive ab und ließ auch in der Offensive seine Klasse aufblitzen. Nach einem Einwurf von der linken Seite schnappte er sich die Kugel (58.) und passte diese mit Übersicht zu Mak, der letztendlich den Ausgleich erzielte.
Dabanli, B.
In der Abwehr hinterließ Dabanli einen eher unauffälligeren Eindruck. Vor dem Gegentor grätsche er ins Leere.
Balitsch, H.
Der Abwehrspieler war besonders im ersten Durchgang zu wenig im Spiel. Mit seinem Eigentor in der ersten Halbzeit brachte er seine Mannschaft zunächst auf die Verliererstraße.
Esswein, A.

Esswein, A

. : 3,5
Gutes Auge für die Mitspieler, besonders stark war sein Pass in der 30. Minute zu Mak. Eine mannschaftsdienliche Leistung des Mittelfeldakteurs.
Frantz, M.

Frantz, M

. : 3,5
War im Rheinland nur selten gefordert. Versuchte das Offensivspiel anzukurbeln und feuerte dazu einige Distanzschüsse ab.
Simons, T.
Lieferte im Mittelfeld eine souveräne Vorstellung ab. Überzeugte mit klugen Pässen in die Spitze. Lediglich in den Zweikämpfen verhielt sich Simons teilweise zu passiv.
Mak, R.

Mak, R

. : 2,5
Unruheherd vor dem Tor der Hausherren. Bereits in der 30. Minute hätte er den ersten Treffer für den Club erzielen müssen. Nach einer herrlichen Flanke von der linken Seite wurde die Kugel jedoch am Ziel vorbeigedrückt. In der 58. Minute traf er dann zum verdienten Ausgleich. Dazu holte er den Freistoß, der zum 2:1 führte, heraus.
Mendler, M.

Mendler, M

. : 3,5
In den Zweikämpfen fehlte ihm streckenweise das Durchsetzungsvermögen. Setzte aber immer wieder seine Mitspieler in Szene.
Pekhart, T.

Pekhart, T

. : 3,5
Kämpfte in der Offensive, suchte jedoch zu selten den Abschluss. Die beste Gelegenheit hatte er in der 71. Minute nach einer Ecke von Plattenhardt, Giefer entschärfte jedoch den Kopfball.
Plattenhardt, M.
Im zweiten Durchgang kam Plattenhardt für Esswein ins Spiel. Präzise Pässe und gutes Zweikampfverhalten zeichneten ihn aus. In der 64. Minute erzielte er mit einem herrlichen Freistoß den Siegtreffer und schoss den 1. FC Nürnberg somit aus der Krise.
zu "Einzelkritik 1. FC Nürnberg Bundesliga Fußball, 33. Spieltag ..."
0 Kommentare