Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse

Live-Ticker Fußball Champions League Auslosung vom 15.03.2019, Saison 2018/2019

Viertelfinale/Halbfinale - Auslosung
Viertelfinale
 
 
Ajax Amsterdam
 
Juventus Turin
FC Liverpool
 
FC Porto
Tottenham Hotspur
 
Manchester City
Manchester United
 
FC Barcelona
Halbfinale
 
 
Tottenham/Man City
 
Ajax/Juventus
Barcelona/Man United
 
Liverpool/Porto
Letzte Aktualisierung: 02:21:00
Ticker-Kommentator: Thomas Glöy
Ende
 
Das war es zunächst aus Nyon. Aber ab 13:00 Uhr berichten wir dann natürlich auch noch von der Auslosung des Europa-League-Viertelfinales. Bis später also.
Termine
 
Gespielt wird das Viertelfinale am 09./10.04. und am 16./17.04. Die genauen Ansetzungen sollten voraussichtlich im Laufe des Tages festgelegt werden.
Fazit
 
Eines von zwei möglichen Premier-League-Vergleichen haben wir auch, zwischen Tottenham und Manchester City. Ein ebenso spannender Vergleich, der uns da erwartet, wie zwischen Barcelona und Manchester United.
Fazit
 
Wirkliche Favoriten sind in den vier Duellen des Viertelfinales kaum auszumachen. Vielleicht haben Juventus und Liverpool die nominell einfacheren Gegner erwischt. Aber das hatte sich Real vor dem Achtelfinale gegen Ajax wohl auch gedacht.
 
 
Diese Auslosung ist damit schon wieder beendet.
Finale
 
Auch das 'Heimrecht' im Finale wird noch gelost. Wer da zum Beispiel welche Kabine bezieht, aber auch, wer bei der offiziellen Paarung als erstes genannt wird, kommt nun heraus. Es wird der erste Halbfinalsieger sein, also Tottenham, Man City, Ajax oder Juventus.
Spiel 2
 
Zudem treffen Barcelona oder Man United auf Liverpool oder Porto.
Spiel 1
 
Tottenham oder Man City treffen auf Ajax oder Juventus.
Halbfinale
 
Wie bereits erwähnt, werden auch gleich noch die Halbfinal-Paarungen mit ausgelost.
Spiel 4
 
Damit bleibt noch das Duell FC Barcelona gegen Manchester United übrig. Da aber schon City im Rückspiel daheim spielt, muss United zunächst zu Hause ran.
Spiel 3
 
Für Tottenham Hotspur geht es gegen Manchester City.
Spiel 2
 
Der FC Liverpool misst sich mit dem FC Porto.
Spiel 1
 
Ajax Amsterdam hat zunächst Heimrecht gegen Juventus Turin.
Losfee
 
Die Kugeln ziehen wird heute Julio Cesar, der brasilianische Torhüter holte die Champions League 2010 mit Inter Mailand gegen den FC Bayern.
Ablauf
 
Im Gegensatz zu den Vorjahren wird heute übrigens auch gleich das Halbfinale mit ausgelost. Eine zusätzliche Veranstaltung im April entfällt also.
Prozedere
 
Der stellvertretende UEFA-Generalsekretär Giorgio Marchetti erklärt noch einmal, wie das Ganze gleich abläuft. Der Modus ist denkbar einfach: Es gibt keinerlei Beschränkungen, alle Teams können aufeinandertreffen. Also wäre auch ein Vergleich zwischen englischen Teams nicht unwahrscheinlich.
Teams
 
In den üblichen bunten Bildern werden die acht verbliebenen Mannschaften vorgestellt.
Start
 
Nyon ist bereit, es geht los. UEFA-Kommunikationschef Pedro Pinto begrüßt die Anwesenden.
vor Beginn
 
Hinzu kommen in dieser Spielzeit noch Juventus Turin und die beiden vermeintlichen Außenseiter aus Porto und Amsterdam.
vor Beginn
 
Auch Spanien muss sich dieses Mal bescheiden. Waren zuletzt regelmäßig noch drei Mannschaften im Rennen, so muss es in diesem Jahr der FC Barcelona alleine richten. Neben Atletico ist auch Titelverteidiger Real Madrid frühzeitig ausgeschieden.
vor Beginn
 
Dieses Schicksal hat nun die Bundesliga ereilt, alle drei Achtelfinal-Teilnehmer sind an ihren englischen Kontrahenten gescheitert. Mit nur einem torlosen Remis und fünf teilweise krachenden Niederlagen. Erstmals seit 2006 ist zu diesem Zeitpunkt kein deutscher Vertreter mehr dabei.
vor Beginn
 
In diesem Jahr ist die Premier League noch mit stattlichen vier Teams vertreten. Das war in den vergangenen Jahren nicht mal ansatzweise so, 2015 und 2013 ging das Viertelfinale sogar ganz ohne englische Teams über die Bühne.
vor Beginn
 
Die Lage spitzt sich zu, nur noch acht Klubs sind im Rennen um den diesjährigen Titel in Europas wichtigstem Vereinswettbewerb.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in Nyon zur Auslosung des Viertelfinales und Halbfinales der Champions League.
Ticker-Kommentator: Thomas Glöy
Teams
Tottenham Hotspur, Ajax Amsterdam, Manchester United, FC Porto, Manchester City, Juventus Turin, FC Liverpool, FC Barcelona
Termine
Viertelfinale: 09./10.04. und 16./17.04.
Halbfinale: 30.04./01.05. und 07./08.05.
Finale in Madrid: 01.06.2019
Modus
Es gibt keine Beschränkungen, jeder kann auf jeden treffen.