Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse

Live-Ticker Fußball Bundesliga Konferenz, 34. Spieltag Saison 2016/2017

20.05. Ende
FCB
4:1
SCF
(1:0)
20.05. Ende
BVB
4:3
BRE
(2:1)
20.05. Ende
BMG
2:2
D98
(0:0)
20.05. Ende
BER
2:6
LEV
(0:3)
20.05. Ende
KÖL
2:0
M05
(1:0)
20.05. Ende
HSV
2:1
WOB
(1:1)
20.05. Ende
ING
1:1
S04
(1:1)
20.05. Ende
HOF
0:0
AUG
(0:0)
20.05. Ende
SGE
2:2
RBL
(0:1)
34. Spieltag - Konferenz
20.05. Ende
Bayern München
SC Freiburg
20.05. Ende
Borussia Dortmund
Werder Bremen
20.05. Ende
Mönchengladbach
Darmstadt 98
20.05. Ende
Hertha BSC
Bayer Leverkusen
20.05. Ende
1. FC Köln
FSV Mainz 05
20.05. Ende
Hamburger SV
VfL Wolfsburg
20.05. Ende
FC Ingolstadt
FC Schalke 04
20.05. Ende
1899 Hoffenheim
FC Augsburg
20.05. Ende
Eintracht Frankfurt
RB Leipzig
LIVE-KOMMENTAR
Letzte Aktualisierung: 20:14:46
Ticker-Kommentator: Mario Balda
Ende
 
Das war eine Bundesligasaison so wie wir sie kennen. Langweilig in Sachen Meisterschaft, aber hochdramatisch in allen anderen Bereichen. Für Wolfsburg geht die Geschichte noch weiter, alles spricht dafür, dass morgen Eintracht Braunschweig der Derbygegner in der Relegation werden wird. Ihnen vielen Dank für Ihr Interesse an unseren 34 Konferenzen und den Einzelspielen. Schönen Samstag noch und kleine Erinnerung, auch die 2. Liga beginnt morgen um 15:30 Uhr.
Fazit
 
Bundesliga ohne den HSV, das geht nicht, der Fußballgott hat einmal mehr ein Machtwort gesprochen. Wobei man die späten Tore gegen Schalke und Wolfsburg aber auch erzwungen hat, der VfL hingegen hat sich letztlich selbst geschlagen und muss jetzt in der Relegation den Willen aufbringen, den die Hansestädter einmal mehr im entscheidenden Moment abrufen konnten. Erzwungen hat auch Borussia Dortmund den direkten Einzug in die Champions-League-Gruppenphase, der Hoffenheimer Weg wird über die Quali ein sehr steiniger werden. Europa darf sich auch auf den 1. FC Köln und Hertha BSC freuen. Und auf den SC Freiburg, falls der BVB das Pokalfinale gegen die Frankfurter Eintracht gewinnt.
Alle Spiele
90
Alles aus! Wider Erwarten meldet auch der Kollege aus Berlin nicht noch drei weitere Buden.
Bayern-Freiburg
90
Tor! BAYERN MÜNCHEN - SC Freiburg 4:1 - Jetzt muss dann aber auch mal Schluss sein, auch wenn ein Joshua KIMMICH sich natürlich über einen Treffer besonders freut.
Bayern-Freiburg
90
Tor! BAYERN MÜNCHEN - SC Freiburg 3:1 - Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass RIBERY jetzt den Bayern-Sieg doch noch etwas standesgemäßer macht.
HSV-Wolfsburg
90
Schluss! Der HSV bleibt drin! Und die Meisterfeier in München ist ein Kindergeburtstag bei Ronald McDonalds im Vergleich zu dem, was hier jetzt abgeht.
HSV-Wolfsburg
90
Wir sind längst über die vier Minuten Nachspielzeit hinaus. Noch einmal Gelb für Ostrzolek wegen Zeitspiels.
Hertha-Leverkusen
90
Tor! Hertha BSC - BAYER 04 LEVERKUSEN 2:6 - Joel POHJANPALO, das muss reichen.
Gladbach-Darmstadt
90
Tor! Borussia Mönchengladbach - DARMSTADT 98 2:2 - Doch noch die Lilien! HELLER hat Ballglück und nutzt dieses für das 2:2.
Dortmund-Bremen
89
Tor! BORUSSIA DORTMUND - Werder Bremen 4:3 - AUBEMAYANG trifft vom Punkt, Bargfrede hat Pulisic gefoult.
HSV-Wolfsburg
90
Vier Minuten Nachspielzeit in Hamburg. Und ein Schwung Tore in den anderen Stadien.
Frankfurt-Leipzig
90
Tor! FRANKFURT - Leipzig 2:2 - Danny BLUM gleicht für die Hessen aus.
HSV-Wolfsburg
88
TOOOOOOOR! HAMBURGER SV - VfL Wolfsburg 2:1 - Und schon wieder Deutscher Meister HSV? Das Volksparkstadion explodiert, denn Gian-Luca WALDSCHMIDT macht den Lasogga und köpft nach Kostic-Flanke zur Führung für den Dino.
Hertha-Leverkusen
86
Tor! HERTHA BSC - Bayer 04 Leverkusen 2:5 - Elfmeter auf der anderen Seite, auch Sami ALLAGUI trifft.
Köln-Mainz
87
Tor! 1. FC KÖLN - Mainz 05 2:0 - Alles klar in Köln, der FC hat Platz 5 gebucht. OSAKO trifft mit links.
Hertha-Leverkusen
81
Tor! Hertha BSC - BAYER 04 LEVERKUSEN 1:5 - Noch ein Elfer, diesmal verewigt sich Charles ARANGUIZ auf der Anzeigetafel im altehrwürdigen Olympiastadion.
Frankfurt-Leipzig
83
Tor! EINTRACHT FRANKFURT - RB Leipzig 1:2 - Wie auch zeitgleich Frankfurts VALLEJO. Aber in Frankfurt ist die Partie schon deutlich weiter fortgeschritten.
Bayern-Freiburg
76
Tor! FC Bayern München - SC FREIBURG 2:1 - Aber noch ist die Sache nicht durch, Nils PETERSEN verkürzt noch einmal.
Bayern-Freiburg
73
Tor! FC BAYERN MÜNCHEN - SC Freiburg 2:0 - Freiburg hatte durchaus Chancen, aber jetzt macht Arturo VIDAL doch das 2:0.
Hoffenheim-Augsburg
80
Glück haben die Hoffenheimer heute keines. Erst trifft Kramaric den Pfosten, dann zielt Amiri etwas zu genau.
HSV-Wolfsburg
77
Glück für den HSV. Der gerade eingewechselte Osimhen setzt sich rechts gut durch und setzt Guilavogui ein, der sich in den Sechzehner tankt. Aus 14 Metern ist der Winkel aber zu spitz und so rauscht die Kugel am kurzen Pfosten vorbei.
Dortmund-Bremen
75
Tor! BORUSSIA DORTMUND - Werder Bremen 3:3 - Marco REUS übernimmt Verantwortung und trifft. Der BVB ist wieder Dritter, Freiburg wieder Siebter. Wie oft dreht das denn noch?
Dortmund-Bremen
74
Elfmeter für Dortmund. Gnabry bringt von hinten Reus zu Fall. Günter Perl zögert keine Sekunde.
Hertha-Leverkusen
71
Tor! HERTHA BSC - Bayer 04 Leverkusen 1:4 - Mitchell WEISER betreibt für die Berliner etwas Ergebniskosmetik.
HSV-Wolfsburg
73
Gregoritsch ist mittlerweile für Müller in der Partie, ebenso Jatta für Ekdal. Der Österreicher versucht sich an einem Freistoß, platziert diesen aber genau auf Casteels. Um Marcelo-Diaz-Kultstatus zu erlangen muss er noch ein wenig üben.
Dortmund-Bremen
68
Tor! Borussia Dortmund - WERDER BREMEN 2:3 - Und wieder dreht sich auf den Europapokalrängen einiges! Max KRUSE bringt Werder jetzt sogar per Konter und Heber über Bürki hinweg in Führung. Damit ist Hoffenheim wieder Dritter und Bremen vor Freiburg!
Hertha-Leverkusen
64
Tor! Hertha BSC - BAYER 04 LEVERKUSEN 0:4 - Machen wir es kurz und schmerzlos, Darida bringt Aranguiz im Strafraum zu Fall und sieht dafür Gelb. Den fälligen Elfer drischt KIESSLING humorlos zum 0:4 in die Maschen.
Gladbach-Darmstadt
65
Tor! BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - Darmstadt 98 2:1 - Die Darmstädter Freude hält nicht lange, schon ist RAFFAEL zur Stelle und stellt per Kopfball nach Hofmann die alte Hackordnung wieder her.
Ingolstadt-Schalke
64
Diesmal nicht Groß, sondern Lezcano selbst. Keine gute Idee, der scheitert nämlich an Fährmann.
Ingolstadt-Schalke
63
Elfmeter für Ingolstadt! Lezcano holt wieder einen Strafstoß heraus, Stambouli bekommt für den Trikotzupfer glatt Rot.
Gladbach-Darmstadt
62
Tor! Borussia Mönchengladbach - DARMSTADT 98 1:1 - Etwas überraschend gleichen die Gäste aus. Sven SCHIPPLOCK, gerade erst für Rosenthal in die Partie gekommen, lässt die Lilien jubeln.
Hertha-Leverkusen
60
Wendell geht nur auf den Körper von Vladimir Darida und verdient sich seine achte Gelbe Karte der Saison.
HSV-Wolfsburg
59
Nächste Gelbe, Vieirinha mit einem der so vielen taktischen Fouls im Mittelfeld.
Dortmund-Bremen
58
Am meisten ist weiter in Dortmund los. Jetzt Gelb für Bartels nach einem Trikottest gegen Sahin.
Frankfurt-Leipzig
56
Tor! Eintracht Frankfurt - RB LEIPZIG 0:2 - Sieht immer besser aus für die Leipziger Punkte 67, 68 und 69. YUSSUF POULSEN doppelt die Führung der Gäste nach einer Ecke von Forsberg.
HSV-Wolfsburg
54
Wieder starteten die Wölfe etwas schwungvoller, aber wieder fängt sich der HSV zügig. Geht munter hin und her jetzt, die Präzision bleibt ausbaufähig.
Gladbach-Darmstadt
50
Tor! BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - Darmstadt 98 1:0 - HAZARD trifft für die Fohlenelf. Diese kann aber unter keinen Umständen an Freiburg vorbeiziehen und nur dann eine Chance auf das internationale Geschäft, wenn Mainz die Partie in Köln noch dreht.
Dortmund-Bremen
46
Tor! Borussia Dortmund - WERDER BREMEN 2:2 - Wieder ein Blitzstart der Gäste, Kruse träumt nicht von der chinesischen Super Liga, sondern marschiert bis zur Grundlinie und hat dann das Auge für Fin BARTELS. Und der keine Mühe, den Ball über die Linie zu bugsieren.
Hamburg-Wolfsburg
46
Und auch Wolfsburg kommt mit neuem Personal aus der Kabine, der angeschlagene Blaszczykowski kann nicht weitermachen, die Stunde schlägt somit für Vieirinha.
Dortmund-Bremen
46
Beide Trainer wechseln, bei Bremen ersetzt Gnabry den Tschechen Gebre Selassie. Thomas Tuchel bringt Pulisic für Durm.
Alle Spiele
46
Der Vorhang hebt sich zum letzten Akt.
Zwischenfazit
 
Dortmund nach Fehlstart mit besten Karten jetzt für Rang 3. In Sachen Europa League sieht die Sache für Köln sehr gut aus, die Hertha profitiert vom Freiburger Rückstand in München und wäre auch am Ziel. Alles weiter offen im Kellerknaller in Hamburg, Wolfsburg war das bessere Team, aber natürlich würde dem Meister von 2009 auch ein Unentschieden reichen.
Alle Spiele
45
Pause von Hamburg bis München.
Hertha-Leverkusen
45
Tor! Hertha BSC - BAYER 04 LEVERKUSEN 0:3 - Was die Lage der Hertha nicht gerade verbessert. Und dass man im eigenen Stadion heute noch etwas mitnehmen kann, das scheint für die Hauptstädter jetzt nahezu unmöglich. Denn unmittelbar vor dem Pausenpfiff schnürt Kai HAVERTZ per Linkschuss den beliebten Doppelpack.
Ingolstadt-Schalke
41
Tor! FC INGOLSTADT - Schalke 04 1:1 - Lezcano holt gegen Naldo einen Elfmeter heraus und Patrick GROSS trifft zum Abschied vom Punkt.
Köln-Mainz
43
Tor! 1 FC KÖLN - FSV Mainz 1:0 - Europa League, wir kommen! Jonas HECTOR nimmt nach Kopfballweiterleitung durch Osoko Maß und trifft aus 13 Metern zur Führung.
Dortmund-Bremen
42
Tor! BORUSSIA DORTMUND - Werder Bremen 2:1 - Jetzt aber steigt der Druck auf Hoffenheim doch deutlich, denn Dortmund hat die Partie gedreht. Pierre-Emerick AUBAMEYANG mit Saisontor Nummer 30 per Volley genau unter die Latte.
Hoffenheim-Augsburg
38
Der FCA macht das recht gut bisher. Man hält die Hoffenheimer vom eigenen Strafraum weg und somit das torlose Remis.
Hertha-Leverkusen
36
So wie auch Herthas Ibisevic nach einem Foul an Jedvaj.
Hamburg-Wolfsburg
36
Wieder will der HSV die Partie schnell machen, Guilavogui stoppt Müller per Foulspiel und sieht dafür natürlich Gelb.
Hertha-Leverkusen
31
Tor! Hertha BSC - BAYER 04 LEVERKUSEN 0:2 - Bayer jetzt sogar im Galamodus, den hat man in dieser Saison meist vergeblich gesucht. Doppelpass von Chicharito mit Kai HAVERTZ, der vollstrecke aus 17 Metern gekonnt.
Hamburg-Wolfsburg
33
Tor! HAMBURGER SV - VfL Wolfsburg 1:1 - Den hat jetzt auch der HSV fabriziert. Angedeutet hat sich das zwar nicht, aber dieser Ballverlust von Wollscheid im Mittelfeld wird prompt bestraft. Holtby reaktionsschnell auf KOSTIC, der behält alleine vor Casteels die Nerven.
Dortmund-Bremen
32
Tor! BORUSSIA DORTMUND - Werder Bremen 1:1 - In Sachen Champions League werden die Karten neu gemsicht! Marco REUS gleich aus. Apropos Ausgleich ...
Hamburg-Wolfsburg
25
Sakai mit einem taktischen Foul im Mittelfeld, das gibt Gelb.
Hamburg-Wolfsburg
23
Tor! Hamburger SV - VfL WOLFSBURG 0:1 - Jetzt doch die Führung für die Gäste. Sebastian Jung flankt auf Robin KNOCHE, der versenkt den Kopfball unhaltbar für Mathenia im Tor.
Frankfurt-Leipzig
25
Tor! Eintracht Frankfurt - RB LEIPZIG 0:1 - Der Aufsteiger aus Leipzig hat da ein gänzlich anderes Spielniveau in der ersten Bundesligasaison gezeigt. Und geht jetzt dank Marcel SABITZER auch in Frankfurt in Führung. Das war aber nur Formsache, so stark wie Forsberg und Schmitz das Tor vorbereitet haben.
Hamburg-Wolfsburg
22
Der HSV kann das Spiel etwas ausgeglichener gestalten, Torgefahr strahlt das aber weiterhin keine aus. Das Spielniveau entspricht den Tabellenplätzen der beiden Teams.
Alle Spiele
20
Gut was los gewesen in diesen ersten 20 Minuten. Hoffenheim hat Dortmund überholt, Bremen ist jetzt gar Sechster und Hertha trotz des Rückstandes immer noch Fünfter. Aber da wird sich noch sehr viel tun in Sachen Europapokalstartplätze.
Köln-Mainz
18
Das war so auch nicht geplant. Der Mainzer Balogun muss nach einer Oberschenkelverletzung passen, für ihn kommt Hack in die Partie.
München-Freiburg
10
Boateng muss angeschlagen ganz früh raus, er wird durch Kimmich ersetzt.
Hertha-Leverkusen
12
Und die nächste Verwarnung gibt es gleich für Allan nach unkontrollierter Grätsche gegen Charles Aranguiz.
Dortmund-Bremen
11
Sokratis sieht für ein taktisches Foul an Bartels die erste Gelbe Karte des Nachmittags.
Hamburg-Wolfsburg
10
Erste gute Chance beim Relegationsvermeidungsendspiel und zwar für die Gäste. Wenig überraschend ist es Mario Gomez, der die erste Duftmarke setzt. Mathenia kann den Schuss aus spitzem Winkel parieren.
München-Freiburg
4
Tor! BAYERN MÜNCHEN - SC Freiburg - Alles geht seinen geregelten Gang bei der Münchner Meisterfeier. Arien ROBBEN zapft das erste Fasserl an. Wegen der Lahm-Feierlichkeiten begann diese Partie etwas später.
Dortmund-Bremen
7
Tor! Borussia Dortmund - WERDER BREMEN 0:1 - Und jetzt wird man in Hoffenheim hellhörig! Österreichs Edeltechniker Zlatko JUNUZOVIC drückt eine Flanke, die Garcia nicht richtig erwischt, über die Linie. Bürki bekommt noch eine Hand dran, aber die Torlinientechnik stellt klar, der Ball war hinter der Linie.
Hertha-Leverkusen
5
Tor! Hertha BSC - BAYER 04 LEVERKUSEN 0:1 - Das hat dann schon mehr Brisanz! CHICHARITO trifft für die heute befreit aufspielen könnende Werkself. Was ausgerechnet in Köln höchst wohlwollend zur Kenntnis genommen werden wird. In Freiburg aber natürlich auch.
Ingolstadt-Schalke
2
Tor! FC Ingolstadt - Schalke 04 0:1 - Wir beginnen ganz entspannt mit der Schalker Führung beim Absteiger. Donis AVDIJAJ hat diese besorgt, nach einem schönen Doppelpass mit Goretzka.
HSV-Wolfsburg
2
Eine ganz wichtige Nachricht für die HSV-Fans, Nicolai Müller kann doch spielen!
Alle Spiele
1
Und los geht es!
Frankfurt-Leipzig
 
Die Eintracht ist gedanklich in Berlin, der Vizemeister aus Sachsen in der Champions League. Aber natürlich spendieren wir auch hier Tore und Platzverweise in der Konferenz.
Ingolstadt-Schalke
 
Was auch für dieses nicht mehr relevante Spiel gilt, Fans des FCI und der Königsblauen, die gesteigertes Interesse an der Partie ihres Vereins haben, möchte ich unseren Ticker für das Einzelspiel ans Herz legen.
Gladbach-Darmstadt
 
Verliert Köln, dann kann Gladbach über den zusätzlichen Startplatz im Falle eines Dortmunder Pokalsieges noch reinrutschen. Aber mehr als Tore und Platzverweise sind aus dem Borussia-Park in dieser Konferenz nicht vorgesehen.
Köln-Mainz
 
Aus Freiburger Sicht ist es natürlich sehr ärgerlich, dass Mainz am vergangenen Spieltag das 0:2 gegen Frankfurt noch in einen Dreier gedreht hat und somit - dank der guten Tordifferenz bereits gerettet ist. Somit ist ein Heimsieg der Domstädter sehr wahrscheinlich. Und sollte in München alles plangemäß laufen, dann darf man gegen 17:20 Uhr im Rheinenergie-Stadion den ersten Europapokaleinzug seit 25 Jahren feiern.
Bayern-Freiburg
 
Noch dazu spielt Freiburg beim Meister, dort droht natürlich der Karnickelfangschuss, was bei einer Tordifferenz von -15 aber weniger dramatisch ist. Dass die Streich-Elf überhaupt an der Schwelle zum internationalen Geschäft steht, ist mal wieder ein kleines Breisgauer Fußballwunder. Damit es wirklich klappt, muss aber noch einiges zusammenkommen. Idealerweise natürlich auch ein Dortmunder Pokalsieg.
Hertha-Leverkusen
 
Wer darf in die Europa League? Wie wichtig der direkte Einzug wäre, das kennt die Hertha aus dem Vorjahr. Mühsam über die Liga endlich wieder den Weg in das internationale Geschäft geschafft, dann sofort gegen Bröndby Kopenhagen gescheitert. Auf Rang 5 hat man diesmal alle Trümpfe für den Start gleich in der Gruppenphase in der Hand, ein Heimspiel gegen Leverkusen im Bremen-Modus sollte machbar sein.
Dortmund-Bremen
 
Die Dortmunder wäre zwar in der Quali zur Königsklasse gesetzt und hätten deutlich einfachere Aufgaben zu bewältigen. Aber natürlich will man Planungssicherheit, dazu muss gegen Bremen natürlich gewonnen werden, eine lösbare Aufgabe, denn für die Norddeutschen geht es um nichts mehr. Beim Torverhältnis hat man vier Treffer Vorsprung auf Hoffenheim, das sah vor einer Woche zwischenzeitlich noch ganz anders aus.
Hoffenheim-Augsburg
 
Pikanterweise braucht Hoffenheim im Fernduell gegen den BVB um Platz 3 genau diesen hohen Sieg. Und die Vermeidung der CL-Qualirunde wäre für die Kraichgauer äußerst wichtig, denn dort wäre man mit dem schwächsten UEFA-Punktekoeffizient garantiert ungesetzt und Gegner wie Sevilla, Liverpool und Neapel drohen.
HSV-Wolfsburg
 
Wir beginnen natürlich mit der Mutter aller Schlachten, dem Endspiel um die Vermeidung der Relegation. Der HSV muss hierbei nicht rechnen, nur ein Sieg bringt den Dino den direkten Klassenerhalt. Im Falle eines Remis oder einer Niederlage gibt es dann noch eine Chance gegen Braunschweig. Der VfL Wolfsburg könnte sogar mit einer knappen Niederlage über dem Strich bleiben, hierfür muss zeitgleich Augsburg in Hoffenheim mit drei Toren Differenz aufwärts verlieren. Hier gäbe es dann noch diverse weitere Szenarien, für diese liegt der Abakus bereit.
Letzte Runde
 
Das Finale steht an, auch in diesem Jahr ist wieder ganz großes Drama im Bundesliga-Kino garantiert. Wie üblich nicht an der Tabellenspitze, aber in Sachen Klassenerhalt und auch Europa-League-Startplätze. Hierfür muss man eigentlich Fünfter oder Sechster werden, gewinnt jedoch Dortmund das Pokalfinale, dann rückt auch der Tabellensiebte nach.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Konferenz des 34. Spieltages.
Ticker-Kommentator: Mario Balda
Kommentar hinzufügen
*funktioniert nur mit aktiviertem Javascript!
Herzlich willkommen zur Diskussion rund um das Spiel! Sobald das Spiel läuft, können Sie hier über die Kommentar-Funktion Ihre Meinung loswerden. Viel Spaß dabei wünscht Ihr sportal.de-Team.