Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo KaiserslauternLogo Eintr. BraunschweigLogo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna DüsseldorfLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn Regensburg
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
20:00
Fußball: Regionalliga Bayern
kommende Live-Ticker:
18
Aug
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Basketball: Länderspiel
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 3. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FSV erkämpft sich in Unterzahl Sieg gegen Dresden

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
15. Februar 2014, 15:13 Uhr
fsv frankfurt,Alexander Huber
Schoss den entscheidenden Treffer: Alexander Huber

In Unterzahl hat der FSV Frankfurt in der 2. Fußball-Bundesliga beim 3:2 (0:1) gegen Dynamo Dresden im Duell der Kellerkinder einen Sieg gelandet gerettet. Denis Epstein (83.) per Foulelfmeter und Alexander Huber (87.) erzielten die entscheidenden Tore für die Gastgeber.

Nach der Notbremse von Joan Oumari (9.) und der daraus resultierenden Roten Karte gingen die Sachsen durch den Italiener Vincenzo Grifo per Freistoß in Führung (11.). Der Albaner Edmond Kapllani (54.) markierte den 1:1-Ausgleich für die Hessen. Sebastian Schuppan (89.) gelang noch das Anschlusstor.

"Wir haben in Unterzahl spielen müssen und trotzdem in der zweiten Halbzeit mehr Mut gezeigt", sagte Kapllani bei Sky. Dynamo-Coach Olaf Janßen meinte: "Wir haben die bitterste Pille schlucken müssen."

Der FSV feierte nach zuletzt vier Heimspielen ohne Sieg wieder einen Dreier und vergrößerte den Abstand auf Dresden auf fünf Zähler. Dynamo blieb trotz der Führung und der nummerischen Überlegenheit zum fünften Mal in Serie ohne Dreier. Dresden wartet zudem weiterhin auf einen Sieg beim FSV.

Beim Platzverweis hatte der Schiedsrichter das Einsteigen von Oumari gegen Mickael Poté als Notbremse gewertet. Vorausgegangen war das Zuspiel von Idir Ouali. Den folgenden Freistoß nutzte dann Grifo aus 17 Metern.

Beim Ausgleichstreffer war der Finne Joni Kauko als Vorbereiter beteiligt. Mit einem gefühlvollen Heber war Kapllani aus 20 Metern erfolgreich. In der Schlussphase drehten die Frankfurter auf und kamen noch zum Sieg.

zu "FSV erkämpft sich in Unterzahl Sieg gegen Dresden"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport